Revalver 4 | Mono/Stereo

von Dr. Donut, 01.06.16.

  1. Dr. Donut

    Dr. Donut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.10
    Zuletzt hier:
    17.01.18
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.16   #1
    Hallo zusammen,

    wie der Titel schon verrät, hängt es an der Ausgabe. Aus irgendwelchen Gründen bekomme ich den Sound nur in Mono raus. Der Revalver 4 ist als VST in Cubase 5 eingebunden und läuft als Inserteffect in einer Gruppen Spur.
    Auf diese Gruppe sind 4 Gitarrenspuren geroutet wovon zwei nach Links und zwei nach Recht gepanned sind. Und natürlich habe ich mit Rechtsklick alle Module im Revalver auf "Run in Stereo" eingestellt. Mehr Mono/Stereo-Einstellungen
    konnte ich nicht finden. Liegt es vielleicht daran, dass es nur die Demo und/oder die 32bit Version ist oder hat das doch Einstellungsgründe?
     
  2. Vinterland

    Vinterland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.12
    Beiträge:
    4.512
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.126
    Kekse:
    16.891
    Erstellt: 01.06.16   #2
    Hallo Dr. Donut

    Du meinst damit, das der Mixdown oder Export der wav Datei ist in Mono ?.
    Wenn du das meinst, liegt das wohl an den Mixdown Einstellungen in Cubase.

    upload_2016-6-1_10-39-38.png

    Hier müsste "Stereo Out (Stereo) eingestellt werden und bei "Mono Export" Häkchen raus.

    Ich hoffe, ich hab dein Problem richtig verstanden.
     
  3. Dr. Donut

    Dr. Donut Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.10
    Zuletzt hier:
    17.01.18
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.16   #3
    Ne, das ist nicht das Ding. Wenn ich eine andere Ampsim (LePolin) als Insert lade anstatt des Revalver´s und Play mit der Leertaste drücke, verteild das Plugin die Spuren im Stereopanorama. Der Revalver gibt alles in Mono raus.
     
  4. Vinterland

    Vinterland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.12
    Beiträge:
    4.512
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.126
    Kekse:
    16.891
    Erstellt: 01.06.16   #4
    :D Sorry, aber das raffe ich jetzt nicht so ganz. Wie kann ein PlugIn die Spuren im Stereopanorama verteilen ?. :gruebel:

    So kenn ich das auch nur. EINE Gitarrenspur = Mono,....ZWEI Gitarrenspuren (separat zweimal eingespielt), rechts und links ins Panorama = Stereo
    Kann auch sein, das ich dass im Moment nicht so ganz verstehe was du meinst.
     
  5. Dr. Donut

    Dr. Donut Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.10
    Zuletzt hier:
    17.01.18
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.16   #5
    Gut, schlecht ausgedrückt. Auf die Gruppenspur sind 2 nach links und 2 nacht rechts gepannede Monospuren gerouted. Jede extra eingespielt. Dementsprechend gibt das plugin, normalerweise wenn es in stereo läuft, die 2 linken Spuren auch links aus und die beiden rechten auch rechts. Aber da der revalver das nicht macht, gibt er das Signal, das von den beiden nach links gepannden Spuren, im Center aus. Ich hoffe das Bild macht es verständlicher.
     

    Anhänge:

  6. Vinterland

    Vinterland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.12
    Beiträge:
    4.512
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.126
    Kekse:
    16.891
    Erstellt: 02.06.16   #6
    So, musste mich auch mal gerade etwas informieren...

    Gefunden habe ich unter anderem dies...https://www.kvraudio.com/forum/viewtopic.php?t=448624
    Im zweiten Post wird dazu gesagt, das "Revalver 4" kein Stereo ausgeben kann und das dies ein großer Rückschritt zur 3.5 Version sei.

    In einem anderen Forum (welches ich jetzt leider aber nicht mehr finde) habe ich gelesen, das es wohl an der Demo Version liegt und das die
    Vollversion dies wohl unterstützt. Also viele unterschiedliche Meinungen. Niemand scheint´s so richtig zu wissen.
    Ist mir ehrlich gesagt auch im Moment ein Rätsel.

    Interessieren tut´s mich aber selber brennend. Ich werde mir heute Abend die Demo mal runterladen und testen, wie es sich bei mir verhält.
     
  7. Dr. Donut

    Dr. Donut Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.10
    Zuletzt hier:
    17.01.18
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.16   #7
    Und genau das hatte ich mir gedacht. Ich denke auch, dass es an der Demo liegt. Die Demo vom MK.III gibt in stereo aus, das werden Peavey bestimmt nicht aus dem R4 rausnehmen. Dann brauche ich das Plugin auch nicht obwohl die amps absolut klasse sind. Ich schreibe mal den Peavey Kundenservice an. Der kann da vielleicht mehr zu sagen.
    Vielen Dank für deine Mühen und ich bin gespannt wie deine ergebnisse aussehen.
     
  8. Vinterland

    Vinterland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.12
    Beiträge:
    4.512
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.126
    Kekse:
    16.891
    Erstellt: 02.06.16   #8
    Mach das mal. Interessiert mich dann auch mal, was die dazu sagen.

    Kein Thema. Obwohl ich ja nicht viel helfen konnte. Werde mir das PlugIn heute Abend mal näher anschauen. Geb dann auch mal bescheid.
     
  9. Vinterland

    Vinterland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.12
    Beiträge:
    4.512
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.126
    Kekse:
    16.891
    Erstellt: 02.06.16   #9
    So, habe mir eben mal die Demo runtergeladen, ein wenig rum probiert und zu folgendem gekommen.
    Allerdings, habe ich jetzt keine Ahnung, ob das wirklich die Lösung für dein Problem sein könnte, da ich auch normalerweise gar nicht mit solchen PlugIns arbeite.

    Du hast oben zweimal "Amps & Cabs" stehen. Einmal "Amps & Cabs A" und "Amps & Cabs B". Beide müssen belegt werden. "Amps & Cabs A" mit "Preset" und "Amps & Cabs B" "Modules".

    upload_2016-6-2_22-31-23.png


    Oben "Amps & Cabs A" habe ich jetzt mal "Angel" --> Wide and Celestial" ausgewählt und bei "Amps & Cabs B" den gleichen Amp.

    upload_2016-6-2_22-35-33.png upload_2016-6-2_22-37-38.png


    Anschließend ein Klick auf den "Output-Mixer" und dort konnte ich dann ganz links im "Multiple Chains" Panorama und Delay-Zeiten einstellen.

    upload_2016-6-2_22-43-21.png


    Ich hab jetzt echt keine Ahnung, ob dir das weiterhilft aber vielleicht ein kleiner Schritt dort hin. Musst du mal ausprobieren ob dir das weiterhilft.
    Ansonsten, wüsste ich jetzt auch keine andere Lösung.
     
  10. Dr. Donut

    Dr. Donut Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.10
    Zuletzt hier:
    17.01.18
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.16   #10
    Von der Theorie klang das sehr vielversprechend. Bin auch selbst nicht darauf gekommen aber hat leider nicht geholfen. Ich werden den Revalver wohl kaufen müssen. Vorher schreibe ich aber Peavey an und bin gepannt ob da jemand antwortet.
    Vielen Dank für deine Mühen!
     
  11. Vinterland

    Vinterland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.12
    Beiträge:
    4.512
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.126
    Kekse:
    16.891
    Erstellt: 03.06.16   #11
    Das würde ich allerdings auch vorher tun. Blind kaufen oder besser gesagt auf dieses Risiko, käme nicht in frage.
    Meld dich mal zurück, wenn der Support was dazu schreibt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping