Suche e-gitarre bis/über 400€.

von Bluedragon, 20.08.07.

  1. Bluedragon

    Bluedragon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.07   #1
    Hi da es bei mir wohl jetzt doch besser mit Geld ausschaut wird sich bis Anfang Sept. zeigen wieviel ich genau dann zusammen bekommen hab. :)

    Will ich mir schon ne gute e-gitarre zulegen. Also ich will hauptsächlich Rock/pop drauf spielen. Und Sollte richtig schönen Klang haben und 24 Bünde. Und vor allem die darf sich nicht so leicht verstellen die Saiten.
    Was ich noch wissen wollte ist es besser wenn man noch nen Single pickup in der mitte hat oder würden auch nur 2 Humbucker reichen?

    Meine Aussicht war die Ibanez GRG-270 falls es nicht so klappt wie ich es wollte. Ansonsten Dachte ich an die Ibanez RG350 oder RG370.
    Ich wollte wissen Was ihr davon haltet obs evtl. alternativen gib? Ach noch eins vorne weg ich mag nicht so Gitarren die so rund wirken. So wie bei den meisten e-gitarren von Ibanez ausschaun. Ach am liebsten wär mir die RG370 nur schwarz soll es nit unbedingt sein die blaue variante ist mir zu hell. WEnn dann soll es ein dunkleres blau sein.

    Vielen Dank :)

    Grüße
    Bluedragon

    EDIT:

    Hab da grad noch eine gefunden die mir gefallen würde besonders von der Form her :) Was sagt ihr zu der: LTD by ESP AX 260 BLK ?
     
  2. Golfpunk

    Golfpunk Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    8.05.11
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Nordhorn (NDS)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 20.08.07   #2
    Also die LTD ist formlich und klanglich eher auf metal abgerichtet, die Ibanez RG 350 is schon nicht schlecht, man muss sich aber an den SC in der mitte gewöhnen. (Hat bei mir aber nur eine Stunde gedauert^^)
     
  3. Bluedragon

    Bluedragon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.07   #3
    Wie meinst du es eigentlich an den SC in der mitte gewöhnen? Heißt es man kann da nit mit nen Plek anschlagen sondern man muss es daneben machen und deswegen wegen der gewöhnung? Oder was meinste?
    Ich denk daran solls nit scheitern :) Ich hab ja nur mal bei ner freundin e-gitarre in der hand gehabt und so bissi geübt aber das war ne billige seit dem hab ich so nen drang auf e-gitarre weils einfach mehr fun macht als nen keyboard beim lernen weils einen mehr fordert,..

    Ja ich denk dann nehm ich eher die Ibanez RG350 in schwarz. Wenn ich irgend wann mal kontakte haben sollte wo ich günstig an ner färbung für e-gitarre ran komme dann lasse ich die färben. Eine dunkleres blau in metallic ah das wär geil xD
    Jetzt muss ich hoffen das ich bis Anfang Sept. min. 350€ zusammen bekomm. Den die restlichen 100 kann ich dann auf 3 raten abbezahlen :) Dann wär ich so glücklich dann hätte ich gleich ne gescheite e-gitarre und gib dann nicht doppelt Geld aus. hehe

    Naja schade das die letzte nix ist die Form gefällt mir aber leider ist die auf metal ausgelegt.

    Danke für deine Hilfe^^

    Grüße
    Bluedragon

    EDIT:

    Wichtig hab grad was geiles gefunden eine E-Gitarre Ibanez RG 527BK die metallic blau lackiert würde und vom gitarrenbauer überprüft wurde. Genau was ich will.

    Jetzt die Frage kennt jemand diese e-gitarre? Weil die bei Ibanez nicht drin ist. Würde gern wissen ob das eine gute ist die könnt ich für 219€ haben oder doch lieber eine RG350? Mir geht es vor allem drum das es gute Tonabnehmer sind und das andere halt halb wegs taugt.
    Danke :)
    Ach hier ist ein Bild von der:
    [​IMG]
     
  4. -=Mantas=-

    -=Mantas=- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    2.091
    Ort:
    Deutschlähnd
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    3.363
    Erstellt: 20.08.07   #4
    Hi,
    Also mitm Singlecoil musst du dich dran gewöhnen dass da halt unter dem "Anschlagsweg" den du machst nun ein Tonabnehmer ist.Ist aber Quatsch dann neben dem SC anzuschlagen.Des anschlagen macht dem ja schließlich nicht aus solange du ihn nicht berührst.
    Schau mal was ich hier geschriben habe(will jez nicht alles wiederholen:
    https://www.musiker-board.de/vb/gitarren-anfaenger/227110-brauche-hilfe-beim-gitarrenkauf.html

    Überlegs dir am besten nochmal;)

    Gruß Mantas
     
  5. Bluedragon

    Bluedragon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.07   #5
    Was sagste dann zu der Ibanez RG 527? Die ich oben erwähnt hab die hätte ich in aussieht für 219€ was meinste sollte ich zugreifen? :)
     
  6. -=Mantas=-

    -=Mantas=- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    2.091
    Ort:
    Deutschlähnd
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    3.363
    Erstellt: 20.08.07   #6
    Hmm ich wei0 nicht, also das Modell kenne weder ich, noch irgendwein Musikshop noch google...:confused:
    Willl jez nicht lügen aber ich hab die Vermutung dass das Model ein älteres Modell ist also keins das mehr hergestellt wird...
    Ich kenne zwar eine RG 1527 aber die kostet 888 Euro.:confused::confused:
    Ob du dir die kaufen sollst....Hm... Am besten nimmst du dir die mal in die Hand.
    Ist die gebracuht? VOn welchem Händler?Vertrauenswürdig?
    ich finde die besten Geschäfte macht man mit Privatpersonen...Keine MWST etc.:D
    Also ich würde sie mir jetzt pers. nicht 100%ig kaufen weil du hast ja kein Vergleich wieviel die neu kostet..Wie gesagt am besten ist es wenn du Ausschau hälst und nochmal mit dem Händler zwecks Informationen zu rKLampfe redest.:great:
     
  7. Bluedragon

    Bluedragon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.07   #7

    Über google hab ich hier jemand gefunden der so eine verkauft hat letztes Jahr. Und zwar ist das dieser thread:
    https://www.musiker-board.de/vb/gitarren/158790-ibanez-rg-527-bk.html

    Die verkauft ja auch ein Privatmann in meiner näher naja 21km entfernt aberi ch hab ja leider kein auto deswegen wollte ich euch fragen und ob der Sie mir bringen würde. Oder sollte ich einfach mal mit im Telefonieren?

    Grüße
    Bluedragon
     
  8. The_Dark_Ages

    The_Dark_Ages Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.06
    Zuletzt hier:
    15.05.14
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    543
    Erstellt: 20.08.07   #8
    Schau aufs Datum der Anzeige und du wirst sehen, dass es schon ein knappes Jahr her ist und der User "AgentOrange" sie nicht mehr haben wird.;)
     
  9. Bluedragon

    Bluedragon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.07   #9
    Du hast mich falsch verstanden ich hab jemand anders gefunden^^ :)

    Und es hat sich nun erledigt ich kaufe jetzt jemandn e Ibanez RG 527 BK ab die von 1995 stammt ist gut im schuss werde ich so ende der Woche haben Hrhr sobald ich jemand gefunden hab der mit mir hinfährt das ich die abholen kann.

    Ich mach da echt nen Schnäppchen die hat früher über 1000DM gekostet naja Jedenfalls ich werd dann was gescheites haben. Die wurde in einer Band benutzt und auch CDs damit aufgenommen. Nur halt für Metal ist die nix aber für pop und rock taugt die scho hat sie gesagt. Also genau das was ich such und sogar noch in Metallic blau was von nen Fachmann lackiert wurde.

    Ich bedanke mich für eure Hilfe Ech klasse :D Hab so günstig ne e-gitarre gefunden und die sogar besser las ne grg170 ist.

    Grüße
    Bluedragon
     
  10. The_Dark_Ages

    The_Dark_Ages Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.06
    Zuletzt hier:
    15.05.14
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    543
    Erstellt: 20.08.07   #10
    Ich hätte den ganzen Post lesen sollen.:o

    Na dann viel Spaß mit der neuen Gitarre.:great:

    P.S.: Für Metal taugt jede Gitarre, da ist der "richtige" Amp wichtiger.
     
  11. -=Mantas=-

    -=Mantas=- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    2.091
    Ort:
    Deutschlähnd
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    3.363
    Erstellt: 20.08.07   #11
    Nun,der Vorteil eines Gebrauchtkaufes:)
    Nadann viel Spaß:great:
     
  12. Bluedragon

    Bluedragon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.07   #12
    Ich hätte mal ne kleine Frage wollten it extra neuen Thread aufmachen wüsste auch kein passenden threadnamen:

    Kennt jemand die hier:
    suzuki super sound brazen picker professional

    Ne Freundin wollte da gern wissen das baujahr, wieviel die kosten würde und so halt alles mögliche. Sie soll Hand gemacht sein und kommt aus Japan.
    Nur leider findet man bei google nix darüber deswegen hoffe ich das Ihr mir weiterhelfen könnt die Freundin würde sich tierisch freun :) WEil sie so eine hat und sie würd gern mehr über die Gitarre wissen.

    Grüße
    Bluedragon
     
  13. A Distant Flame

    A Distant Flame Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    20.04.11
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Voerde, Nrw
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 20.08.07   #13
    prinzipiell gesehen kanns du auch mit der ganz oben genannten ldt ax pop und rock spielen.....
    wieso denn auch nich?
    wenn die humbucker soviel output haben , dass sie clean schon verzerren (was ich bezweifel) , schraube halt den tone regler runter... wär ja noch schöner, wenn man eine gitarre für jede musikrichtung haben müsste.... (ja natürlich sind manche gitarren für manches besser, aber prinzipiell gesehen kann man doch mit jeder jede musikrichtung spielen!)
     
  14. Bluedragon

    Bluedragon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.07   #14
    So ich hab jetzt eine Ibanez RG 527 hier die technischen Daten :
    http://www.ibanezregister.com/Gallery/RG/gal-rg527rbk.htm

    Jetzt meine frage ich müsste die richtig putzen bzw. mit speziellen Ölen pflegen und die Saiten komplett austauschen. Kann ich die Saiten komplett runter tun ohne bedenken und die Gitarre dannrichtig Polieren?
    Und dann neue Saiten 9-42 drauf tun? Es waren 9-46 Saiten drauf.
    Und wenn man die dann runter tut und wieder drauf tut muss man ja schauen das man dann gleichzeitig immer spannung bekommt nicht das sich der Hals verzieht oder?
    Ist das eigentlich normal das der Humbucker so locker drin sitzt? obwohl wegen der feder und schraube ich kann in zwar weiter rausschrauben bringt aber nix. Ist das schlimm? Oder was kann man da machen?

    Dann wär noch zum lack ne frage der schaut recht gut aus nur an einigen stellen ist halt etwas weg ist ja logisch nach so langer Zeit. Nun wenn ich jetzt da etwas anrau und neuen drauf tu. Was für ein Auto lack kann ich da nehmen normal sprühdosen oder lieber der in den dosen wo man so aufträgt? Das würd ich eh irgend wann mal machen und nit sofort da jetzt erst mal equipment her muss :)


    Ich hoffe das mir diesbezüglich mir einer helfen kann das ich schnellst möglich die warten kann. Das ich dann los legen kann :)
    Ich wusste nit wie ich da am besten suchen sollte und dachte deswegen poste ich das gleich mal hier rein und sagt jetzt mal eure meinung zu der Gitarre :)

    Die hat Gotoh Hardware, Floyde Rose System ach ist es normal das der Jammerbügel so locker drin ist bzw. das der immer runter fällt der nicht eine position hält wenn man in nicht festhält?

    Grüße
    Bluedragon
     
Die Seite wird geladen...

mapping