ROCKTRON TRI-WAH für Bass geeignet?

von Hellb00m, 23.05.08.

  1. Hellb00m

    Hellb00m Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.10.07
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    2.716
    Ort:
    Da wo Werner mitm Moped rumdüst
    Zustimmungen:
    211
    Kekse:
    6.351
    Erstellt: 23.05.08   #1
    Hallo liebes Musikerboard, :>

    ich bin vor einigen Minuten auf meiner Suche nach einem Wah für den Bass auf das ROCKTRON TRI-WAH gestoßen und habe mich jetzt mal gefragt ob es wirklich uneingeschränkt für den Bass zu empfehlen ist. Denn die 81,-€ (beim großen T) hören sich doch sehr lecker an.

    Mfg Hellb00m
     
  2. Klein83

    Klein83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.08
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.08   #2
    Hallo, also ich spiel das Tri-Wah von Rocktron schon eine ganze weile und bin eigentlich sehr zufrieden muss ich sagen. Es gibt ja drei Einstellmöglichkeiten, "Normal - Classic - Bass". Ich persönlich habe es immer auf "Bass" stehen, und der Sound gefällt mir ganz gut, man kann es aber auch auf die beiden anderen Varianten stellen, hört sich auch nicht schlecht an, ist dann nur für meinen Geschmack etwas zu höhenlastig. Im "Bass" hat man noch bisschen mehr druck. Im großen und ganzen ein Super Preis-Leistungs-Verhältnis, kann es nur empfehlen.

    Gruß
    Sebastian
     
  3. Hellb00m

    Hellb00m Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.10.07
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    2.716
    Ort:
    Da wo Werner mitm Moped rumdüst
    Zustimmungen:
    211
    Kekse:
    6.351
    Erstellt: 07.07.08   #3
    Oh wunderbar :D hätte nicht gedacht das ich noch ne Antwort auf meine Frage bekomme. :)
    Dafür schonmal besten Dank.
    Das Wah klingt dann ja ziemlich interessant wird warscheinlich dann meine nächste Anschaffung nach einer richtigen Zerre.

    Mfg Hellb00m
     
Die Seite wird geladen...

mapping