Rocktron Xtune schon wieder kaputt,...

von sOL1d, 07.09.06.

  1. sOL1d

    sOL1d Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    5.06.15
    Beiträge:
    524
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    60
    Erstellt: 07.09.06   #1
    Moin!

    Ich rege mich gerade mal wieder richtig auf. Habe bei Thomann einen Rocktron XTune gekauft. Als er ankam dachte ich erst ich könnte ihn nicht bedienen aber werder mit Netzteil noch mit Batterie ging er. Die LED's leuteten aber ich konnte Stimmen und spielen was ich wollte und es passierte nichts. Ich habe ihn zu Thomann geschickt wo man mir sagte das er kaputt wäre und ich sollte einen neuen bekommen. Dieser kam an und schwupps, schon wieder das gleiche Problem. Zuerst leuchteten die LED's total Sinnlos und danach ging nichts mehr. Ich weiß echt nicht was ich machen soll werde ihn zurück schicken und dann mal sehen was passiert. Komisch ist das die Byepass Funktion bei beiden malen weiterhin ging und ich auch weiß, dass alle anderen Sachen in meinem Equipment bestens funktionieren. Hat jemand von euch vielleicht auch schon mal dies Glück gehabt?
     
Die Seite wird geladen...

mapping