Roland 808 + 2 synths + PC ???

von jp-omega, 12.01.08.

  1. jp-omega

    jp-omega Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    28.08.10
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.08   #1
    Hey!!

    Ich habe eher wenig ahnung von synths und der bald vorhandenen 808 in unserer band. Trotzdem interessiert mich der Aufbau, was ihr empfehlen könnt und auf was man achten sollte sehr interessant. Ich hoffe ein Thema wie dieses wurde noch nicht erstellt ^^ meine fragen:

    Die 808 hat einen Flashspeicher, das bedeutet er greift auf fremde Daten zu, dass heisst auch das man doch den pc mit der 808 verbinden könnte oder? angenommen ich verbinde den pc mit der 808, welche software kann ich benutzen, bzw. wo finde ich tolle sounds?

    Wenn wir die 808 haben, sollten wir uns synthesizer oder midi keyboards kaufen? was ist besser? was ist zu empfehlen? was sind die unterschiede? ist es wichtig "teure" midi keyboards zu gebrauchen? oder kann man irgendein midi key von ebay kaufen?

    das waren erstmal die wichtigsten! ich hoffe ihr könnt damit was anfangen und haut mich nich für die gestellten fragen :rolleyes:

    jp
     
  2. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 12.01.08   #2
    Definiere erste mal die 808...
    Ich glaube kaum dass du DIE (TR)808 meinst...
     
  3. jp-omega

    jp-omega Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    28.08.10
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.08   #3
    Roland Mc-808
     
  4. Boogie_Blaster

    Boogie_Blaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    369
    Kekse:
    6.513
    Erstellt: 12.01.08   #4
    "DIE 808" ist die Kult-Drummachine Tr-808 aus den 80ern - Die aktuelle MC hat wenig bis gar nichts zu tun - nur um Missverständnissen vorzubeugen ;).

    Um deine Fragen beantworten zu können, wäre es hilfreich, wenn du den Einsatzzweck, den Musikstil, vorhandenes Equipment und Soundvorlieben genauer beschreiben könntest.
    Was z.B. willst du denn mit Synths oder Midimasterkeys (2 doch recht unterschiedliche Themen - ist also nicht mit "besser oder schlechter" beantwortbar) anstellen? Wozu willst du einen PC anschließen? ..usw.

    Grüßle :)
     
  5. jp-omega

    jp-omega Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    28.08.10
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.08   #5
    ja ich weiß ich wollte einfach mal draufloslegen deswegen kommt das alles so ungenau rüber aber danke das du/ihr geduldig genug bist/seid um mir zu helfen ^^

    wir machen verschiedene arten von musik. aber im vordergrund würde ich sagen rock. allerdings wollen wir elektronische beats erzeugen womit wir (gehen wir aus) mit der mc 808 bestens bedient sind. den pc wollen wir anschliessen um eine sounddatenbank zu besitzen. die 808 hat nur einen kleinen speicher und da wir die sounds vor ort bearbeiten wollen bzw. eingene in die 808 einbringen wollen, dachten wir ein pc sei sehr nützlich.

    den synthesizer bzw. ein midi keyboard wollten wir für hintergrund melodien/akkorde benutzen. Kennt ihr evtl. "Get over it" von ok go? (http://www.youtube.com/watch?v=-Tl-c1PusrM) die anfangsgeräusche wollten wir mit der MC 808 machen und die sounds im refrain mit synth bzw. midi keyboard. kann man die sounds vom keyboard mit der MC 808 beeinflussen?

    hoffe das hilft weiter! danke schonmal :)

    jp
     
Die Seite wird geladen...

mapping