Roland Micro Cube oder Roland Cube 15 Watt

von datimmey, 17.06.07.

  1. datimmey

    datimmey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    13.07.07
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.07   #1
    Hey,

    ich werde mir die nächsten Tage einen neuen AMP kaufen und habe die Wahl dank des Forums bisher auf 2 Kandidaten einschränken können:

    Roland
    Cube 15 Watt


    und

    Roland
    Micro Cube


    Beide AMPs kosten gleich viel und scheinen sich ja auch stark zu ähneln, wobei der Cube 15 mehr Watt hat, dafür der Microcube allerdings mehr Effekte, wenn ich das richtig mitbekommen habe?!

    Ich spiele hauptsächlich Metal lastige stücke und über den Cube 15 habe ich hier im Forum schon gelesen, dass er sehr gut dafür sei.. Also welchen würdet ihr mir empfehlen, oder sind beide gleich gut?

    Grüße
     
  2. GitarrenEd

    GitarrenEd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.07
    Zuletzt hier:
    13.01.10
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.07   #2
    Hi,
    ich kann dir auch nur erzähln was ich gelesen hab, werde mir auch am mittwoch git+amp kaufen.
    Also der Microcube ist auch mit nur 2 Watt sehr laut, für zu Hause reicht es alle mal. Der Cube15 ist vielleicht insgesamt ein bisschen lauter, aber man kann ihn zu Hause nie voll aufdrehen und für ne Band ist er wiederum zu leise. Also ich würde den Roland Microcube nehmen. Schau dir doch noch den Vox DA5 an, der hat noch mehr Effekte eingebaut und lässt sich auch mit Batterien betreiben. Den Vox werde ich am Mittwoch auch kaufen.

    MfG
     
  3. datimmey

    datimmey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    13.07.07
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.07   #3
    Also der Batterie Betrieb ist mir egal, ich will erstmal nicht draussen spielen! Und ne Band steht in nächster Zeit auch noch nicht an, also ist das egal. Es geht mir nur darum, welcher der beiden, oder jetzt 3, den besseren Sound liefert. Kann mir jemand dazu was sagen wo ich für das gleiche Geld die beste Leistung bekomme?
     
  4. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 17.06.07   #4
    hm... kostet zwar fast das doppelte, aber bei 15Watt empfehle ich inzwischen eigentlich ausnahmslos den Vox AD15VT (beachte: AD, nicht DA!)
    der kostet um die 180 oder 190, soweit ich das im Hinterkopf habe, aber der klingt RICHTIG brauchbar
    ein wirklich sehr brauchbarer Sound
    viele eingebaute Effekte + Effektkombinationen
    und außerdem laut genug, um sogar bei Bandproben grade noch mithalten zu können

    ansonsten kenn ich den Cube 15 nicht, der MicroCube hat einen zumindest passablen Sound, für zu Hause eigentlich schon ausreichend, laut isser auch
    und ziemlicher Vorteil: er kann relativ linear andere Quellen verstärken
    was bei dem natürlich auch noch ein wichtiger Punkt ist, ist die Transportmöglichkeit und Batteriebetrieb
    allerdings ist der Zerrsound nicht das Maß aller Dinge, auch wenn er wohl besser ist als bei den meisten 15 Watt Anfängerkombos
    ein vorgeschaltetes Zerrpedal kann da erstmal etwas aufwerten.. muss aber auch nicht sein

    wenn du also wirklich nur irgendwas relativ günstiges für zu Hause suchst, dass du einfach mal spielen kannst und dich dabei hörst, dann ist der Micro Cube schon okay (wie gesagt, kenn den Cube 15 nicht), sein passabler Sound, seine hohe Lautstärke und der Batteriebetrieb machen ihn auch echt attraktiv für kleine Jams im nächstgelegenen Park und besser als die meisten 15 Watt Anfänger-Geräte die ich sonst so gehört habe, klingt er auf jeden Fall
     
  5. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 17.06.07   #5
    Der Cube15 klingt imho nicht soooo berauschend, auch nicht besser als die ganzen anderen 15W würfel.

    der microcube klingt trotz seiner größe relativ gut. Laut genug um die nachbarn zu wecken ist er allemal, dazu noch die wichtigsten effekte, also zum üben gibts eigentlich nix geileres.
     
  6. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.180
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.964
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 17.06.07   #6
    Hi all,

    ein wichtiger Unterschied, der immer wieder gerne übersehen wird, ist, daß der Micro Cube Amp-Modelling an Bord hat, der Cube 15 aber nur 4 verschiedene Verzerrer-Effekte.

    Greetz :)
     
  7. datimmey

    datimmey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    13.07.07
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.07   #7
    Okay vielen dank Leute =D!

    Da ich echt nur was fürs Zuhause üben suche, denke ich der Mircocube wird die Tage georgert ;)

    Für den Vox habe ich leider momentan nicht genug Geld, egal was solls :)

    schönen sonntag noch!
     
  8. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.180
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.964
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 17.06.07   #8
    Hi datimmey

    ich finde, das ist ne gute Entscheidung. Ich habe einiges an Amps zu Hause rumstehen, aber seit ich den Micro Cube habe (so ca. 3 Monate), bleiben die andern jetzt sehr oft kalt ... Schau doch mal in der Bucht, da habe ich meinen auch her, da geht er meist so um 70-80 Euro weg.

    Greetz :)
     
  9. datimmey

    datimmey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    13.07.07
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.07   #9
    Bucht = Flohmarkt hier im Forum?^^
     
  10. GitarrenEd

    GitarrenEd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.07
    Zuletzt hier:
    13.01.10
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.07   #10
    bucht = ebay^^
     
  11. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.180
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.964
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 17.06.07   #11
    Oh sry! Bucht = Bay = eBay!

    Greetz :)
     
  12. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 17.06.07   #12
    Ein Tipp ....am 20.06.07 ...für 79,44 € bei MS !!!!!!!!

    Ansonsten würd ich lieber zum 20 x raten...größerer Speaker ....mehr soundvolumen ...der kleine Micro Speaker fängt ja schnell an zu flattern...:)

    Und wichtig 3 Band EQ !!!
     
  13. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 17.06.07   #13
    hm.. mein Bruder hat glaub ich einen über, falls du willst, kann ich den mal fragen, ob er das Ding jetzt sicher loswerden will oder nicht ;)

    @rifif: hä? :confused:
     
  14. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 17.06.07   #14
  15. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 17.06.07   #15
    hm, vielleicht solltest du im Musik Service-Forum nicht Musik-Schmidt mit MS abkürzen :o
     
  16. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 17.06.07   #16
    Ach wie schlimm ...:o

    Ärgert dich doch nur weil du jetzt das Teil von deinem Bruder ihn nicht für 90 €uro andrehen kannst lol
     
  17. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.180
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.964
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 17.06.07   #17
    Hi all!

    Btw: als ich noch nicht Board-Mitglied war, hieß MS für mich immer nur Microsoft und vor 1980 sogar hieß es für mich noch Motorschiff ...

    Und hier noch ein paar andere zur Auswahl und zur Horizonterweiterung: http://de.wikipedia.org/wiki/MS

    Greetz :)
     
  18. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    10.688
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.487
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 17.06.07   #18
    Hallo Peter,

    Leuten in unserem Alter fällt bei "MS" doch wohl als erstes "MS Franziska" ein?! :D
    Mit dem großen Paul Dahl - und wie hier das nette Mädel noch? Antje?

    Gruß
    Andreas
     
  19. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.180
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.964
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 17.06.07   #19
    LOL :great:

    Genau, Andreas, das war auch meine erste Assoziation bei Motorschiff ...

    Ich glaub, du meintest Paul Dahlke & Aavje: http://www.fernsehserien.de/index.php?suche=MS+franziska

    Greetz :)
     
  20. datimmey

    datimmey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    13.07.07
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.07   #20
    Also das Angebot bei Music-Schmidt ist ja mal geil =D Versteh ich das richtig, dass dann nur "einer" verkauft wird? oO oder mehrere

    grüße
     
Die Seite wird geladen...

mapping