Roland TD-9 kompatibel mit Ddrum Triggern?

S
sdrum
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.03.14
Registriert
30.07.07
Beiträge
7
Kekse
0
Hallo liebes Forum,

habe mir ein Akustik-Set auf Mesh Heads umgerüstet und würde gern Ddrum Trigger mit Roland Td-9 Modul verwenden.
Soweit so gut - zunächst passenden Klinke-XLR Adapter gekauft, alles an den Kabelbaum des Roland Moduls gesteckt und losgetrommt - nur leider kommt kein Ton aus den Kopfhörern!
Was mache ich falsch? Bedarf es besonderen Einstellung am Modul? Oder sind die Sachen untereinander gar nicht kompatibel?

Es wäre schön, wenn ihr mir helfen könntet! Langsam verzweifle ich... :confused:

Viele Grüße!
 
Eigenschaft
 
S
sdrum
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.03.14
Registriert
30.07.07
Beiträge
7
Kekse
0
Noch ein Hinweis, das Adapterkabel ist XLR female auf Klinke female. Könnte es daran liegen?
 
CharlyM
CharlyM
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
12.04.07
Beiträge
904
Kekse
2.847
Ort
Mittel Baden
Aus klingeln oder anhand der Kabelfarben verfolgen. Vorausgesetzt die Stecker lassen sich öffnen.
Beim XLR: 1=Masse; 2= Center; 3=Rim
Klinke: Spitze= Center; Ring= Rim; Schaft= Masse
Bilder mit den Nummern findest du bei Wikipedia.

Schon mal vorsichtig direkt auf den Trigger geklopft?
 
S
sdrum
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.03.14
Registriert
30.07.07
Beiträge
7
Kekse
0
Ich verwende folgendes Adapterkabel:[FONT=.HelveticaNeueUI]https://www.thomann.de/de/pro_snake_tpa_1003_fb.htm[/FONT]
[FONT=.HelveticaNeueUI]
[/FONT]

[FONT=.HelveticaNeueUI]Beim XLR passt es auf jeden Fall - beim Klinke kann ich es so nicht sehen... Gehe direkt vom Kabelbaum des Td-9 in diesen Adapter.[/FONT]
[FONT=.HelveticaNeueUI]
[/FONT]

[FONT=.HelveticaNeueUI]Klopfen habe ich schon ausprobiert - ohne Wirkung.
Könnte es auch was mit den Trigger Einstellungen am Td-9 Zutun haben?
[/FONT]
[FONT=.HelveticaNeueUI]Oder müsste es per Plug&Play laufen?[/FONT]
 
D
drumtheater736
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.11.22
Registriert
19.01.09
Beiträge
1.451
Kekse
2.049
Hi,

hast du das td 9 gebraucht gekauft, wenn ja, dann mach ein reset auf die werkeinstellungen. wenn nein, schalte das gerät ein nimm den klinkenstecker in die hand für tom oder snare und tipp mal mit dem daumen drauf wie bei einem kugelschreiber.
bekommst du da ein signal, dann passt wohl das kabel nicht.
oder wechsel mal die pads bei "einstellen der padstypen" auf das pd85 oder höher.
ansonsten habe ich im moment keine idee.

lg

DT
 
S
sdrum
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.03.14
Registriert
30.07.07
Beiträge
7
Kekse
0
So, habe am Wochenende das td-9 auf Werkseinstellung zurück gesetzt und siehe da - im Anschluss wurden auch die Ddrum Trigger ohne Probleme erkannt! :) Vielen Dank für die Hilfe!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben