Routen im Logic

von tfoal, 24.02.07.

  1. tfoal

    tfoal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.07
    Zuletzt hier:
    11.03.16
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    83
    Erstellt: 24.02.07   #1
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem mit Logic:

    Zitat aus Tools4Music:
    [FONT=&quot]"Und wer das Schlagzeug nicht im »EZDrummer«, sondern lieber direkt in »Cubase«, »Logic«, »ProTools« und Co. mischen will, der routet die einzelnen Kanäle separat an den Mixer im Host-Sequenzer. So kann nicht nur der Stereoausgang der Drums mit Effekten belegt werden, sondern auch jede einzelne Trommel."

    Mein Problem ist nun, dass ich nicht weiß, wie ich im Logic Route.:screwy:
    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

    MfG Tfoal
    [/FONT]
     
  2. StringTheory

    StringTheory Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    72
    Erstellt: 24.02.07   #2
    Ich denke mal, dass damit gemeint ist, dass du die Spuren auf einen Bus routest. Das geht sogar recht einfach. Einfach bei Sends die entsprechenden Busse auswählen, fertig.
     
  3. tfoal

    tfoal Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.07
    Zuletzt hier:
    11.03.16
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    83
    Erstellt: 24.02.07   #3
    Naja, das funktioniert nicht so ganz, weil ich dann nur die Bassdrum auf allen Busses habe.
     
  4. tfoal

    tfoal Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.07
    Zuletzt hier:
    11.03.16
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    83
    Erstellt: 24.02.07   #4
    Also in der Anleitung vom EZDrummer steht das folgendermaßen:

    "EZdrummer routes into your host on one stereo track by default.
    You can however route any instrument or microphone to any of the 8 available stereo tracks mapped to EZdrummer's outputs. This will allow you to benefit from the maximum flexibility that your sequencer has to offer.
    To perform the above click one of the mixer tracks and select multichannel. This will select the most appropriate routing for the kit. Of course your host has to be set up
    accordingly to capture these outputs (see your application's manual for details).
    You are not limited to this configuration however and are free to assign drums to the track of your choosing by selecting the appropriate entry in the pull menu for each of the indivual channels.
    An alternative is to start in stereo mode and separate a single instrument from the mix.
    As an exercise, go back to the stereo mode and then try sending the kick to track 2:
    The kick will appear on track 2, the rest of the kit remaining on track 1, the default stereo pair."


    Ich hoffe, ihr könnt damit was anfangen...
     
  5. StringTheory

    StringTheory Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    72
    Erstellt: 25.02.07   #5
    Hä? Sorry, jetzt versteh ich nur Bahnhof... Wieso hast du dann nur die Bassdrum auf allen Bussen?
     
  6. tfoal

    tfoal Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.07
    Zuletzt hier:
    11.03.16
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    83
    Erstellt: 25.02.07   #6
    Ich hab grad erfahren, dass man die Kanaäle nicht auf den Bus, sondern auf den AUX routen muss...dafür muss ich mir aber erstmal n neueres Logic ranbesorgen :) 4.7 hat das noch nicht
     
  7. ambee

    ambee Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    3.731
    Ort:
    Günzburg/München
    Zustimmungen:
    882
    Kekse:
    24.643
    Erstellt: 02.03.07   #7
    was willst du überhaupt wohin routen und was willst du damit erreichen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping