Saiten für 'nen Fender Precision Bass

von RockC, 07.12.06.

  1. RockC

    RockC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.06
    Zuletzt hier:
    8.12.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.06   #1
    Hallo, ich spiele zwar schon eine Weile Bass, habe mich aber noch kein Bisschen mit den 1000 Kleinigkeiten, die dazu gehören, beschäftigt. Nun ist es an der Zeit, dass ich ein für alle Mal neue Saiten brauche. Allerdings habe ich keine Ahnung davon und würde mir hier gern ein paar Tipps holen. Ich würde mich freuen, wenn jemand antwortet.

    Frage: Was sind die richtigen Saiten für einen Fender P-Bass?

    RockC
     
  2. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.692
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 07.12.06   #2
    Hallo RockC,

    auf www.fender.com kannst Du dir dein Modell (oder ein ähnliches) raussuchen und dann auf "Specification" klicken. Dort findest Du den Erstsatz. Wenn Du mit den Saiten zufrieden warst, kannst Du dir anhand der Saitenstärken, aber auch Benennung und Artikelnummer den gleichen Satz wieder holen.
    Fender verwendet Fender Saiten. ;)
    Die kriegst Du im Grunde überall. Ob im Internetshop oder beim Händler um die Ecke.

    Gruß
    Andreas

    Edit: Hier noch ein direkter Link: http://www.fender.com/products/search.php?section=basses&cat=precisionbass

    Standard Precis haben:
    Fender Super Bass 7250ML, NPS,
    Gauges: (.045, .065, .080, .100),
    p/n 073-7250-005
     
  3. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 07.12.06   #3
    Kann man so, finde ich, nicht sagen. Wie soll es klingen, bzw. was für Musik machst Du? Welche Spieltechniken stehen im Vordergrund?
    Prinzipiell kannst Du nämlich fast alle aufziehen...
     
  4. RockC

    RockC Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.06
    Zuletzt hier:
    8.12.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.06   #4
    Ja, das habe ich wirklich ein bisschen unglücklich formuliert. Ich spiel' in einer Punkrockband. Das hört sich jetzt nach viel "Knurrerei" an, stimmt aber so nicht ganz. D.h. es sollen klare Töne entstehen und melodiös durchdringend sein. Und ich spiel mit nem Plek...joa aber danke erstmal für die Tipps, hat mir wirklich weiter geholfen.
     
  5. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.692
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 08.12.06   #5
    Hallo RockC,

    selbstverständlich kannst Du auch andere Saiten auf deinem Bass spielen.
    Ich denke aber trotzdem, die erwähnten Fender wären nicht die schlechteste Wahl.

    Gruß
    Andreas
     
Die Seite wird geladen...

mapping