saiten hoeher (nicht vom ton) machen

von Moose, 09.02.04.

  1. Moose

    Moose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    20.11.07
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Großmehring
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.04   #1
    hallo, ich spiele seit kurzem e-gitarre und hab grad ne alte a-gitarre von meinem vater gefunden, die er nich braucht.. die seiten hab ich ma auf lefthand gemacht und hab eben die gitarre noch gestimmt..aber die saiten sind so unglaublich weit weg vom griffbrett.. das heißt der abstand zwischen dem bund und ner saite ist viel zu weit, da muss man voll hart drauf drücken um ne saitezu spielen.. wie kann ich die saiten nun "tiefer" legen?
    gruss coldec!
     
  2. mdc

    mdc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    27.02.13
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    192
    Erstellt: 09.02.04   #2
    zum gitarrenladen gehen der kann den abnehmer runterfeilen. (bin nich sicher obs der abnehmer is halt die plastik teile die die seiten berühren) ;P
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 09.02.04   #3
    Ich würde mit soner alten Klampfe mal in den Laden gehen. (fragen kostet nix). Es kann einfach am Sattel und/oder am Steg liegen, oder aber auch ein verzogener Hals sein, oder der Halsstabm, sofern das Teil sowas hat.
     
  4. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 10.02.04   #4
    oder versuch den steg runterzufeilen.
    immer schritt für schritt, mit nem feinen schleifpapier auf glatter unterlage.
    wenns nix nützt, wie oben fortfahren.
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 10.02.04   #5
    Eben. Wenn die Saitenlage wirklich sooo hoch ist, dürfte das die Ursache sein. Deshalb ist es grober Unfug, wenn hier ohne Ursachenklarheit einfach dazu zu geraten wird, an der Bridge rumzufeilen. :rolleyes:
     
  6. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 10.02.04   #6
    grober unfug? wie meinen?
    schritt für schritt.
    ansonsten korrigiere ich.
    hals angucken-vom sattel :arrow: steg.
    trussrod einstellen :arrow: ray hats beschrieben.
    saitenstärke.
    eventuell satteleinfräsungen berücksichtigen.
     
  7. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 10.02.04   #7
    scusa, ray hat das woanders beschrieben ;)
     
  8. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 11.02.04   #8
    hier:

    https://www.musiker-board.de/phpBB2/viewtopic.php?t=11533
     
Die Seite wird geladen...

mapping