Satriani's JSX Setting - Soooviel Gain???

von LukazGrzzlin, 07.11.05.

  1. LukazGrzzlin

    LukazGrzzlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    20.07.08
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Wehr/BW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 07.11.05   #1
    Moin,

    hab dieses Bild vorhin im Satriani Forum gefunden. Sind Bilder von seinem Amp, nach nem Konzert.

    Schaut euch mal den Gain-Regler im Ultra-Channel an. Spielt der mit sooo viel Gain ??? Kann ich mir irgendwie ned vorstellen.
     

    Anhänge:

  2. LukazGrzzlin

    LukazGrzzlin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    20.07.08
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Wehr/BW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 07.11.05   #2
    *push*
     
  3. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 07.11.05   #3
    Es heißt doch immer, dass Satch nur über den Cleankanal spielt und den rest mit seinen Tretern macht...

    Damit is dein Bild wohl nutzlos:p
     
  4. LukazGrzzlin

    LukazGrzzlin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    20.07.08
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Wehr/BW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 08.11.05   #4

    :p , ist es nicht!

    wer ist schonj so blöd und nimmt nen bodentreter, wenn er vollröhrenampzerre hat? das boss pedal nimmt er lediglich zum boosten bei soli.

    außerdem: wieso hat dann sein signatur amp 2 zerrkanäle ?
     
  5. Harry Hammer

    Harry Hammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    890
    Ort:
    Tubetown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    678
    Erstellt: 08.11.05   #5
    Ultra & Crunch (steht doch dran)
     
  6. LukazGrzzlin

    LukazGrzzlin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    20.07.08
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Wehr/BW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 08.11.05   #6
    mein ich doch ;)

    wieso hat sein signatur amp 2 zerrkanäle, wenn er für die zerre ehg nur ein ds-1 benutzen würde?

    ist doch unlogisch ;)
     
  7. LukazGrzzlin

    LukazGrzzlin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    20.07.08
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Wehr/BW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 08.11.05   #7
    weiß denn wirklich niemand, warum der das gain voll auf hat?
     
  8. collazo

    collazo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 08.11.05   #8
    ich schätze mal weil es ihm gefällt oder?! :D
     
  9. w. borland

    w. borland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    9.02.08
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 08.11.05   #9
    er hat mal in nem g&b interview geschrieben das es ihm einfach spaß macht von einem kleanen vorspiel auf ultra umzuschalten und den saal mit vollem gain vollzurotzen...ich mag msiter satriani :cool: :great:
     
  10. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 08.11.05   #10
    Ich denke auch ;)
    Ich hab das Gain an einem Kanal auch voll auf.
    Wenn man nur eine Gitarre in der Band ist, dann ist das auch nicht so problematisch als wenn zwei zusammen spielen.
    Ausserdem kommt es auch immer auf die PUs an, Satrian spielt ja eher medium Output PUs und keinen X2n oder ähnliches, das macht auch nochmal was aus.

    cu :)
     
  11. LukazGrzzlin

    LukazGrzzlin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    20.07.08
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Wehr/BW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 08.11.05   #11
    Ach, ich danke euch vielmals, meine Frage wäre somit beantwortet :)

    @borland

    yeah, satriani rulez.

    :OTON:

    wie ist der SH-6 von Seymour Duncan so im Outputmäßig?

    :OTOFF:
     
  12. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 08.11.05   #12
    Der SH-6 ist nicht gerade as was ich als Medium-Output bezeichnen würde. Eher höherer Output, viel Höhen, normale Mitten und Bass... Nix für mich, da er mir persönlich zu schrill klingt.
     
  13. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 08.11.05   #13
    Unabhängig davon, ob JS jetzt die 2 Gain Kanäle nutzt oder nicht:

    Glaubst du, ein so auf hochmodern getrimmter Amp würde sich ohne die Zerrkanäle verkaufen? ;)
     
  14. Mighty Scoop

    Mighty Scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.13
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.457
    Erstellt: 08.11.05   #14

    Ich spiel eigentlich auch immer mit voll aufgedrehtem Gain. Ich nehme an, dass Satch seine Zerre dann über den Volumepoti reguliert, denn bei viel Zerre regelt der Volumepoti eher den Grad der Verzerrung als die Lautstärke.
     
Die Seite wird geladen...

mapping