Schaltplan Treblebooster

von miker119, 14.08.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. miker119

    miker119 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.09
    Zuletzt hier:
    19.01.21
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Halle(Saale) /Oberwiesenthal
    Kekse:
    530
    Erstellt: 14.08.10   #1
    Hallo,
    kann mir jemand, der Erfahrung hat bitte einen Schaltplan für einen Range 2 Treblebooster schicken.

    Lg Mike
     
  2. Fabi_S

    Fabi_S Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.04.09
    Zuletzt hier:
    28.12.20
    Beiträge:
    1.464
    Ort:
    Gaimersheim
    Kekse:
    6.446
    Erstellt: 15.08.10   #2
    Hallo!
    Du meinst die Version mit ein wenig mehr Bass (laut Beschreibung)? Wenn sich kein originaler Schaltplan findet, würd ichs einfach so machen wie beim Range vom MD. Einfach mit dem Eingangskondensator rumprobieren bis du deinen gewünschten Sound hast. So viel anders als der Originale kann der Schalplan gar nicht sein.
    Grüße,
    Fabi
     
  3. miker119

    miker119 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.09
    Zuletzt hier:
    19.01.21
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Halle(Saale) /Oberwiesenthal
    Kekse:
    530
    Erstellt: 15.08.10   #3
    Alles klar...danke damit kann ich was anfangen...
    Peace
     
  4. miker119

    miker119 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.09
    Zuletzt hier:
    19.01.21
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Halle(Saale) /Oberwiesenthal
    Kekse:
    530
    Erstellt: 15.08.10   #4
    OK den plan hab ich verstanden...nur noch eine frage wegen anschluss der stromquelle(9V block)...der schwarze an den Hot Input am Poti und der Rote an die eingangsbuchse, oder?
     
  5. Fabi_S

    Fabi_S Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.04.09
    Zuletzt hier:
    28.12.20
    Beiträge:
    1.464
    Ort:
    Gaimersheim
    Kekse:
    6.446
    Erstellt: 15.08.10   #5
    Nee, nicht ganz. Wenn du einen Batterieclip hernimmst, dann kommt das schwarze Kabel an den Ring der Eingangsbuchse (Vorsicht: Stereobuchse) und das rote Kabel entweder direkt an die Platine oder an die DC-Buchse.
     
  6. miker119

    miker119 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.09
    Zuletzt hier:
    19.01.21
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Halle(Saale) /Oberwiesenthal
    Kekse:
    530
    Erstellt: 15.08.10   #6
    ok danke...funktioniert
     
mapping