Schleches Mischpult -> Anlage übersteuert?

von slaytallicer, 29.01.08.

  1. slaytallicer

    slaytallicer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.07
    Zuletzt hier:
    18.01.15
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Jettingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 29.01.08   #1
    Tach zusammen, hab ne kleine Frage zwecks Mischpult... Wir ham vor kurzem in der Band drüber diskutiert, was wir als nächstes anlagentechnisch anschaffen sollten. Wir haben momentan 2 2-Wege Boxen mit jeweils 300W RMS, und 600W Musikleistung, welche an eine 2000W-Endsufe angeschlossen ist, deren Regler ungefähr auf 10 Uhr steht. DIe Lautstärke regeln wir über einen kleinen Yamahamixer, keine Ahnung was das genau für ein Mischpult ist. Jedenfalls hat einer gemeint, dass die Anlage aufgrund des schlechten Mischpultes beim Gesang übersteuern würde. Kann da was dran sein? Gesang und Keyboard sind eigentlich immer vernünftig eingepegelt...

    Hab allerdings nicht die Große Ahnung von der Materie...
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 29.01.08   #2
    sorry, deine genauen Angaben zum Equipment bringen einen an den Rand der Verzweiflung :bang:

    Etwas mehr Fakten und etwas mehr Mühe beim Formulieren deiner Frage und du hast den Hauch einer Chance auf eine Beratung.....
     
Die Seite wird geladen...

mapping