Schnarren beim greifen des 10/11 Bundes auf der A-Saite

von Isengard, 28.11.06.

  1. Isengard

    Isengard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.05.10
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.06   #1
    Hallo,

    habe mir vor kurzem eine gebrauchte Westerngitarre (Takamine En-10c) zugelegt. Nach 2 Tagen ist mir aufgefallen das wenn ich im 10 und 11 Bund auf der A-Saite greife, ein Schnarren zu hören ist. Die anderen Töne klingen einwandfrei. Bin mir nicht sicher ob das Schnarren aus dem Korpus kommt oder die Saiten auf dem Griffbrett aufliegen, würde eher zum ersten tendieren. Woran kann das liegen? bzw. was kann ich tuen? Die Gitarre ist in einem neuwertigen Zustand. Aufgefallen ist mir auch noch, das wenn ich die A-Saite spiele die G-Saite mitschwingt.

    Gruß Alex
     
Die Seite wird geladen...

mapping