Schnarren der Saiten

von Lanze, 26.12.06.

  1. Lanze

    Lanze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.06
    Zuletzt hier:
    20.02.07
    Beiträge:
    74
    Ort:
    St. Johann
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 26.12.06   #1
    Hallo Leute,

    erst einmal noch Frohe Weihnachten.

    Kann es sein, wenn die Saiten Schnarren, dass die Saiten dann nicht weit genug vom Griffbrett entfernt sind?

    Ich bin das vierte Tonbeispiel von Peter Bursch´s Rock Gitarre am lernen und wenn ich ein A bzw. ein E anschlage, dann schnarren bei mir immer die dicken Saiten.

    Bitte um Ratschläge.

    Gruss Andreas
     
  2. simbaleo

    simbaleo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.12
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.06   #2
    Wenn es eine E-Gitarre ist, dann gibts aus meiner Sicht 2 Möglichkeiten:

    1. Du haust zu fest in die Saiten oder
    2. Die Gitarre muss richtig eingestellt werden. Bringe sie in eine Gitarrenwerkstatt
     
  3. Lanze

    Lanze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.06
    Zuletzt hier:
    20.02.07
    Beiträge:
    74
    Ort:
    St. Johann
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 26.12.06   #3
    Meinst du die ist total falsch eingestellt! Habe Sie letzte Woche neu bekommen. Wenn ich leichter die Saiten anschlage dann geht es natürlich schon besser. Aber man soll sie doch nicht nur streicheln oder?
     
  4. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 26.12.06   #4
    Vielleicht ist die Halskrümmung nicht optimal oder du hast einfach zu dünne Saiten drauf für die aktuelle Stimmung. Kann aber auch sein, dass die Saitenlage zu niedrig ist, aber bevor ich mir eine Saitenlage von 1cm antue, nehm ich lieber ein leichtes Schnarren in Kauf.
    Im Winter kann der Hals sich schonmal durch die Kälte verziehen. Das kann man selbst durch drehen am Halsstab richten. Aber da du offenbar anfänger bist, bring sie doch einfach mal zu nem Laden und lass sie einstellen. Das kann wirklich Wunder bewirken, wenn ich an den Bass von nem Kumpel denk. Da wurde aus nem Frosch ein Prinz.
     
  5. simbaleo

    simbaleo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.12
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.06   #5
    Ist mir genauso ergangen. Hatte die Gitarre neu und die war auch nur am Schnarren. Der Verkäufer meinte, es wäre normal und ich müsste die Saitenhöhe entsprechend korrigieren. Meine Gitarre klang auch um den 17. Bund nicht richtig. Hab sie zu einer Werkstatt gebracht und jetzt klingt sie zum ersten Mal richtig gut ohne zu schnarren.
     
  6. Lanze

    Lanze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.06
    Zuletzt hier:
    20.02.07
    Beiträge:
    74
    Ort:
    St. Johann
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 26.12.06   #6
    Werde sie wohl erst einmal einem Kumpel zeigen, der spielt schon ziemlich lange Gitarre. Der wird mir dann wohl sagen, was ich machen soll.
     
  7. Moerk

    Moerk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 26.12.06   #7
    Jo, tu das.

    Also wenn man ganz feste reinkloppt, schnarren die Saiten fasst immer. Aber da muss man sich bei einer gesunden Saitenlage schon echt brutal anstellen.

    Entweder genügt es, die Saitenlage höher einzustellen (dann lässt sie sich aber auch schlechter spielen) oder der Hals ist krumm. Letzteres ist weitaus schwierieger. Dann kann es noch sein, dass der Sattel zu tief gekerbt ist. In dem Fall muss er ausgetauscht und der neue neu gefeilt werden. Für dich als Beginner ist es aber nicht ganz leicht herauszufinden, was nun im Eimer ist. Wenn dein Freund dir nicht weiterhelfen kann, bringe die Gitarre in das Geschäft, wo du sie gekauft hast wo dann ein (hoffentlich kompetenter) Mitarbeiter sie dir einstellt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping