schwarze A-Gitarre

von banned2k, 01.03.06.

  1. banned2k

    banned2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    13.06.06
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.06   #1
    Hi,

    ich hab gesucht, gesucht und gesucht aber ich habe keine schwarze A-Gitarre gefunden, die günstiger als 200 € ist und nicht sone e-A-Gitarre, die man annen Verstärker anschließen kann, ist.

    Kennt ihr vielleicht eine, die zu empfehlen ist ;)

    mfG

    banned2k

    P.S.: ich meine eine neue Konzertgitarre.
     
  2. 7RäNZI

    7RäNZI Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    31.08.09
    Beiträge:
    119
    Ort:
    fast Ffm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 01.03.06   #2
    Also was meinst du denn mit A-Gitarre, eine Konzert- oder eine Western-Gitarre? Das musst du scon etwas genauer beschreiben. UNd was verstehst du unter "sone e-A-Gitarre"?

    Also solche: http://www.musik-service.de/Gitarre-Stagg-A-4006-BK-prx395558371de.aspx
    sollten es nicht sein?
    Aber so ein Tonabnehmer-System wird dich garantiert nicht am unverstärkten Spiel stören, wie brauchbar es ist in der Preisklasse ist eine andere Frage. Aber Gitarren dieser Art findet man eigentlich häufiger.

    EDIT: Sorry, okay hast ja Konzergitarre ergänzt.
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 01.03.06   #3
  4. banned2k

    banned2k Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    13.06.06
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.06   #4
    Jo sorry, ich meine eine Konzertgitarre, ohne Elektronik - also ohne dass man sie annen Verstärker anschließen kann oder sowas!!

    Die oben ( nicht die ebay ;) ) sah schon gut aus - aber die Elektronik muss weg!!

    Bitte helft mir :)

    mfG

    banned2k
     
  5. Daytripper

    Daytripper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    13.09.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.06   #5
    Wieso denn ?????
     
  6. banned2k

    banned2k Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    13.06.06
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.06   #6
    Weil mir die schwarzen einfach am besten gefallen und ich mir gerne eine kaufen möchte :)


    mfG

    banned2k
     
  7. 7RäNZI

    7RäNZI Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    31.08.09
    Beiträge:
    119
    Ort:
    fast Ffm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 02.03.06   #7
    Ich glaube Daytripper meinte, wieso denn die "Elektronik" da nicht sein darf. Die stört doch nicht im geringsten. Nichtmal im Gewicht wird sie sich großartig auswirken. Aber das Modell, was ich dir geschickt habe, ist keine Konzertgitarre ;) Das ist eine Westerngitarre, was heißt, dass sie Stahlsaiten hat und keine Nylonsaiten.
     
  8. banned2k

    banned2k Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    13.06.06
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.06   #8
    Achso, ich meine keine Elektronik, weil ich kein Geld für etwas bezahlen will, was ich nicht benutze.

    Und Jo, dass ist ne Western Git, ich würd aber gerne ne KOnzert kaufen ;)

    mfG

    banned2k

    P.S.: Nix bei ebay!
     
  9. juke

    juke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.07.09
    Beiträge:
    162
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 02.03.06   #9
    mhh...schwarz + konzertgitarre ist nicht leicht.
    die dinger sind ja standardmäßig braun bis rotbraun im gegenteil zu westerngitarren, wo du eigentlich von pink bis grellgelb alles findest.

    was spricht gegen eine westerngitarre? wenn es die größe ist, ich hab selber ne abneigung gegen die fetten dreadnoughts und spiel deswegen ne handliche und trotzdem toll klingende parlour (in schwarz :D ).


    naja. wenn es dir um den klang geht, ich hab persönlich noch nie ne schwarze konzertgitarre gesehen...auch nich in meinem, was a-gitarren angeht, recht gut sortierten stamm-musikgeschäft
     
  10. banned2k

    banned2k Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    13.06.06
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.06   #10
    Ich bin Anfänger und denke dabei eigentlich an das Saitenmaterial und meine armen Fingerchen!!
     
  11. juke

    juke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.07.09
    Beiträge:
    162
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 02.03.06   #11

    mhh. ich hab auch mit der western angefangen und ich hatte keine probleme damit. ich hab kurze finger, die etwas zum wurschtigen neigen, aber dennoch keine mordspranken, bei denen es denkbar wäre.
    das einzige was wirklich irgendwie schwieriger ist, sind barreé griffe.
    als ich noch relativ früh probiert hab nen f-dur oder h-dur akkord zu greifen, da hat das noch n bissel gedauert bis ich das länger schmerzfrei halten konnte, aber das kommt mit der zeit.

    wenn du total zierliche finger hast, dann wär ne konzert gitarre wohl doch besser. ich würd sagen, geh doch einfach in nen laden und spiel einfach für etwa 10 minuten einfache akkorde auf der gewünschten gitarre...wenn das geht, ohne dass du beschwerden bekommst, dann seh ich da zumindest keine probleme.
    ich habe mich übrigens damals ohne jemals länger eine konzertgitarre in der hand gehalten zu haben für die western entschieden. erst nen monat später hab ich mal ne konzert gitarre gespielt und war verwundert wie butterweich die saiten auf der zu greifen sind. der unterschied ist schon groß, aber wie gesagt, du musst für dich herausfinden was dir in punkto klang/spielgefühl besser gefällt. ich würd pauschal nich sagen, dass ne western für nen anfänger zu 'schmerzhaft' ist, man gewöhnt sich schnell dran
     
  12. IanC

    IanC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Doom Town Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    647
    Erstellt: 04.03.06   #12
    Also ich denk auch das es ziemlich schwer sein wird ne Konzertgitarre in schwarz zu finden. Evtl so n super billig Teil woran Du mit Sicherheit keine Freude haben wirst.
    In Bezug auf die dicken Saiten bei ner Western hast Du allerdings schon Recht, denk ich.
    Is am Anfang wirklich schmerzhaft und klingt auch nich so doll. Dafür is der Hals schmaler. Aber: Durch müss mer da alle !!
     
Die Seite wird geladen...

mapping