sehr alte framus verstimmt sich dauernd...

  • Ersteller osterchrisi
  • Erstellt am
O
osterchrisi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.04.08
Registriert
04.11.03
Beiträge
287
Kekse
15
heja!

ich hab da ein problem, und weiss nicht so recht, wie ichs in den griff kriegen kann:
ich hab vor ein paar monaten bei ebay eine alte framus gekauft, saubillig ehrlich (129 euraner), aus dem jahr '67 und sie is wirklich noch gut in schuss und hat auch einen knackigen sound, nur verstimmt sie sich wirklich notorisch. alle paar minuten sozusagen :)
an was kann das liegen? an den mechaniken vielleicht? oder an der brücke?
 
Eigenschaft
 
R
rock
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.07
Registriert
01.11.03
Beiträge
336
Kekse
0
Was hat die denn für ein Tremolo?

Federn schon gewechselt?
 
O
osterchrisi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.04.08
Registriert
04.11.03
Beiträge
287
Kekse
15
so ein uraltes. so ein "echtes" tremolo noch. ja genau so mit feder.
mhm. vielleicht könnt ichs wirklich mal mit der versuchen.
aber die mechaniken machen mir auch einen sehr desolaten eindruch. und die umsetzung is glaub ich auch 1:1 :)

danke für den tipp jedenfalls schon mal!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben