Selbstaufnahmen vom TD3

von DrummerXL, 23.01.06.

  1. DrummerXL

    DrummerXL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    27.05.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.06   #1
    Hallo liebe Leute,

    Ich bin Eigentümer einen Roland TD3 Kit`s und stelle mir seit einiger Zeit die Frage,wie kann ich mich eigendlich selber aufnehmen. Ich möchte mich einfach mal selber kontollieren und weiß nicht wie ich das machen kann.
    Brauche ich dazu einen Computer ? Wäre schön, wenn es gehen würde und es mir jemand erklären könnte.

    Bis bald

    DrummerXL
     
  2. craPkit

    craPkit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    1.09.09
    Beiträge:
    89
    Ort:
    1200 Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 23.01.06   #2
    Ich stöpsel immer den Kopfhöhrerausgang mit dem LineIn meiner OnBoardsoundkarte zusammen, und nehm dann mit nem Aufnahmeprogramm (Windows Sound Recorder, WaveLab, CuBase, etc) auf. Man muss aber immer beachten, dass der Eingehende Sound nicht allzu sehr verstärkt wird, sonst klingts übersteuert.
     
Die Seite wird geladen...

mapping