setup hilfe

von downwards, 03.09.04.

  1. downwards

    downwards Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    251
    Ort:
    nahe Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 03.09.04   #1
    So, ich habe folgendes problem:

    Ich habe die ehrenwerte Aufgabe ein 16'' oder 17'' Crash für ein set auszusuchen. Das set besteht zur Zeit aus.... 12" zbt splash,9"stagg blackmetal splash, 14" stag lion china, 18"zbt crash, 14" zbt hihat, 20" paiste alpha full ride und dem, mit einem ca. 6cm langem riß versehenem, 16"crash der zbt serie.

    Mein Problem ist nun folgendes:
    ich hab mich schon ein wenig umgeschaut. da es ein neues und kein gebrauchtes Becken sein soll fällt ebay und andere Kleinanzeigenmärkte weg.

    ich habe nun ein 17" LO Anatolian und ein Zultan ins Auge gefasst.(Preislage) Der Musikstil liegt so zwischen Rock und Metal.( eher Rock)
    Bei zultan hatte ich die Rockbeat oder Studio ins Auge gefasst, leider scheint es kein 17" bei den Studios zu geben.

    Meine Frage ist nun was ihr mir, bei dem vorhanden setup, empfehlen könnt.
    Ich selber habe leider nicht die gelegenheit was anzutesten.

    Danke für jeden Tipp oder sogar andere Vorschläge als die meinen.
     
  2. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 03.09.04   #2
    Warum nicht wieder ein Zildjian ZBT 16" Crash?
    Spielst ja sonst auch ZBTS.
    Sonst Sabian B8 16" Crash, da es fast genauso wie ein ZBT klingt.
    Sonst vielleicht noch nen Paiste Alpha.

    Die Anatolian und Zultan werden auch den anderen Bronze8 Becken ähnlich klingen, also wäre das eigentlich auch kein Problem, aber warum nicht innerhalb der vorhandenen Marke/Serie bleiben?
     
  3. C~H

    C~H Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 03.09.04   #3
    Anatolians und Zultans sind türkische, handgehämmerte Becken, die völlig anders (und natürlich um Klassen besser) klingen als die ZBT-Sachen. Ob das soundmäßig so gut zusammenpasst, wage ich stark zu bezweifeln, da die Türken nicht gerade den amtlichen Rock-/Metalsound bringen. Und ohne Antesten kann man solche handgehämmerten Teile ohnehin nicht kaufen; da kann man so manch heitere Überraschung erleben.

    Es stellt sich auch die Frage, ob das ZBT-Set in Zukunft durch etwas Höherwertiges ausgetauscht werden soll oder nicht. Wenn ja, könnte man an dieser Stelle beginnen, auf bessere Becken umzurüsten. Die Paiste Alpha Serie ist meines Erachtens eine gute Wahl in dieser Preisklasse, vor allem, wenn man rockigere Sounds sucht.

    Du schreibst, du hast die "ehrenvolle Aufgabe", das Becken auszusuchen. Also handelt es sich nicht um dein eigenes Set?
     
  4. downwards

    downwards Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    251
    Ort:
    nahe Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 03.09.04   #4
    Richtig, es war mal mein altes set...ich habs aber abgegeben weil ich mich ja auch weiter entwickel...

    Warum nicht wieder ein zbt? ganz einfach...der Besitzer dieses sets möchte nun auch ein wenig mehr als Topfdeckel (obwohl das 16"zbt garnicht so übel klingt), leider fehlt es dar noch ein wenig an Erfahrung und wissen was er möchte(Gehör). Das paiste ride was er nun schon hat ist Top, ohne Frage.
    Ich selbst bin leider ein wenig vorbelastet mit einem 17"crash aber paiste 2002, darum such ich von Natur auch eins für ihn in dieser größe... die alphas haben leider keins in 17". oder?

    Zumal die Bestellung auch mal für mich eine Möglichkeit wäre ein Zultan zu hören und zu testen. :D
    Wenn aber ein alpha besser in sein bisheriges set passen würde, wär das für alle wohl die beste Lösung.


    Edit: mein set paiste 2002:17",19",20"crash,10",12"splash,Hihat Sound Edge 14",Flat-Ride 20" als leftside ride,Heavy Ride 22",Novo China 20"
     
  5. C~H

    C~H Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 04.09.04   #5
    Stimmt, ein 17er Alpha gibt's nicht. Dann nimm' halt ein 18". Das ZBT fliegt ja ohnehin irgendwann raus. ;)

    Oder check' mal die Meinl Amun Serie (hab' ich auch gerade im anderen Thread empfohlen), die klingen meines Erachtens noch eine Ecke schöner als die Alphas und passen soundmäßig auch gut in diese Richtung.
     
  6. downwards

    downwards Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    251
    Ort:
    nahe Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 04.09.04   #6
    Das 17" meinl amun übersteigt ein wenig sein budget und das 16" ärgert mich so ein wenig, da es halt 16" sind obwohl er ein 17" (meine Meinung) besser vertragen könnte.
    Er legte so 150€ incl. Versand fest, da sollte es doch nicht an 12-15 € scheitern. :(
    Das meinl klingt aber so schon besser als sein einfall.... er wollte das ich mich bei den zxt umschau :rolleyes: "Was Werbung so bewegen kann!?!"
     
  7. RedDragon

    RedDragon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.06
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Baden-Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.04   #7
    Darf ich das "Anatolian LO" als Limited One verstehen?
    dann auf jeden Fall das Crash...ich spiele auch ein 17 Zoller da ich den Klang der kleineren Becken schon zu hoch finde !
    Nimm das Anatolian...is in der Preisklasse echt nicht zu schlagen ....deswegen sind die mittlerweile auch nicht mehr so leicht zu bekommen !

    ANATOLIAN ROCKT!
    :rock:
     
  8. downwards

    downwards Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    251
    Ort:
    nahe Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 04.09.04   #8
    ja LO ist limited one, es sollte halt auch zu dem rest des Setup's passen.

    Edit: blöd ist das ich nix antesten kann. Ich kann nichtmal ihn selbst zum testen jagen.
     
  9. downwards

    downwards Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    251
    Ort:
    nahe Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 04.09.04   #9
    Wie sieht es mit einem Paiste Innovation Heavy oder medium Crash 16" aus? würde sich das klanglich in das setup einfügen?
     
  10. C~H

    C~H Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 04.09.04   #10
    "Heavy" Crashes (sowie "Power", "Rock" oder sonstige Schwergewichtsmodelle) unter 18" klingen so ziemlich alle scheisse, egal von welcher Serie.

    Die Innovations Serie finde ich gegenüber den Alphas nicht unbedingt lohnenswerter.
     
  11. downwards

    downwards Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    251
    Ort:
    nahe Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 06.09.04   #11
    So, es hat sich nun erledigt. Er hat wohl am Wochende ein Paiste Alpha 16" power crash irgendwo angespielt und hat sich für das entschieden. :rolleyes:
    Und da mach ich mir so eine Mühe und schau mich um...*tz
    Nichts für ungut, ich hab auch wieder neues dadurch gelernt.

    Danke für die Tipps nochmal! :great:
     
  12. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 07.09.04   #12
    Das stimmt nicht wirklich. Es gibt mittlerweile genug Metal Drummer die Anatolian spielen.

    Fritz Randow ---> Saxon
     
  13. C~H

    C~H Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 07.09.04   #13
    Das ist schon richtig. Es gibt bei den meisten Herstellern irgendwelche rockigen Serien.

    Mit "amtlich" meine ich halt den klassischen, authentischen, typischen Sound.
     
  14. downwards

    downwards Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    251
    Ort:
    nahe Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 08.09.04   #14
    So, ich hab heute mal das Paiste Alpha 16" power crash im kontext mit den anderen Becken getestet und muß sagen das es garnicht mal so verkehrt klingt.(Alpha war schon ein guter Tipp) Das Problem ist halt nur das man es schon recht derb durch-crashen muss um einen schönen Ton zu erlangen.
    Meine böse Vorahnung ist ja das er jetzt härter knüppeln wird... und ob das den anderen Becken so gut bekommt möcht ich mal bezweifeln.(das Lion ist thin :( )

    ach ja noch was, er spielt die carbosticks 5A medium! :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping