Shure Pg 48 / Pg 58

von Norsi, 05.03.08.

  1. Norsi

    Norsi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.07
    Zuletzt hier:
    22.09.08
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Dürnkrut /AT
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.08   #1
    Hallo,

    Habe die beiden auf thomman.de gefunden! kennt die wer? sprich: kann mir mehr genauere Details über sie geben...ob sie wirklich shure qualität haben und ja......

    erlich gesagt ich bin ein noob in dem bereich! habe kein mischpult sondern nur nen aktiven monitor...also nur proberaum spieln halt...aber ich habe behringer mikros und bin absolut unzufrieden mit dennen!... wer bessere für unter 50 euro weiß, bitte sagen!

    mfg,Norsi

    PS: Mein Monitor:THE BOX MA120 MK II
     
  2. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 05.03.08   #2
    Nunja, die PG Serie ist wohl die Einsteigerserie von Shure und somit noch unter der "Klassiker" Serie "SM" einzuordnen.
    An deiner Stelle würde ich da lieber zu einem Beyerdynamic TGX 48 greifen, das soll eine sehr gute Alternative zum Shure SM 58 (gut 100 €) sein!
     
  3. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.649
    Zustimmungen:
    814
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 05.03.08   #3
    Ich würde auch das TG-X 48 empfehlen. Drunter bringt nichts! Wobei die Box auch kein HiEnd ist.
     
  4. Norsi

    Norsi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.07
    Zuletzt hier:
    22.09.08
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Dürnkrut /AT
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.08   #4
    bin aber Schüler^^ und konnte mir damals net mehr leisten...ich taste mich halt langsam heran an ne gute anlage... aber ich hatte letztens irgendein no name micro...und da fiel mir das erste mal auf das meine behringer so scheiße sind...und nicht die box selber...

    bin mit der box aber auch net zufrieden:(...wüsste aber nicht wo ich bessere für nen spotpreis her bekomme!

    ratschläge sind seeehr erwünscht!
     
  5. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 05.03.08   #5
    Ratschläge? Jep, spar lieber einmal sinnvoll, statt immer von einem Billigmist zum weniger schlechten Billigmist zu springen
     
  6. Norsi

    Norsi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.07
    Zuletzt hier:
    22.09.08
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Dürnkrut /AT
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.08   #6
    hmm...billig ist nicht immer mist! der fender fm 212R zb...ist in meiner preisklasse und für mich perfekt! genau der sound, den ich haben wollte...habe vor 3 wochen auf nem fetten marshall steg gespielt und ich sage das jetzt erlich! Ich würd nicht mal tauschen..und der Fender kostet nur ein paar mücken! aber es ist halt so, dass man sich als schüler keine perfekte PA-Anlage, ein perfektes Gitarristen Equipment und passendes zubehör kaufen KANN...is leider so...und es ist besser ich spiele in der zeit mit meiner band auf mittelmäßigem equipment, als auf nichts! eine luftgtiarrenband könnt ich aufmachen^^
     
  7. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 06.03.08   #7
    naja, wenn du dir nich helfen lassen willst... ;)
    ist jetzt nicht so sehr lang her, dass ich selbst noch Schüler war, aber ganz ehrlich?
    Jetzt als Student hab ich weniger Geld als als Schüler :o

    naja und der Vergleich Fender <-> Marshall ist ja doch etwas sehr krass.. wenn dir Marshall generell nicht zusagt, kann ich das verstehen, ich würd mir auch keinen Marshall-Amp kaufen - aber das heißt ja deswegen nicht, dass billig immer gut ist
    wobei natürlich billig auch nicht immer schlecht sein muss... aber du hast ja selbst schon bemerkt, dass du Equipment hast, das doch schlechter ist, als du eigentlich dachtest

    naja... okay, wenn das nich die Art Hilfe ist, die du suchst, ist das okay, dann halt ich mich mal raus :)
     
  8. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.649
    Zustimmungen:
    814
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 06.03.08   #8
    Da Du noch Schüler bist, kannst Du ja auch noch was lernern, es schreibt sich nämlich "stack" und nicht "steg". To stack heißt stapeln! ;)

    Monitoreinstieg unterste Liga: http://www.musik-service.de/tapco-thump-th-15-prx395759310de.aspx
     
  9. Norsi

    Norsi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.07
    Zuletzt hier:
    22.09.08
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Dürnkrut /AT
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.08   #9
    Deltafox...sry wollte dir net zu nahe tretten:p...sry.. ich wollte nur sagen das billig net immer schlecht is...und schau...ich kann mir kein mikro um 200 euro leisten...mir fehlt einfach die kohle:( und ich will halt einfach nur ein gutes mikro das in einer preisklasse von...ka...60..70 euro liegt..

    Ich spare auf eine Explorer (e-gitarre) und will deshalb nichts ausgeben! aber habe in ner woche geburtstag...und da ich erst zu weihnachten was um 270 bekommen habe...kann ich mir net schon wieder sowas teures wünschen..


    und ich dachte mir, was könnte ich jetzt brauchen und da fiel mir ein das ein besseres mirko fein wäre.



    also ich bitte euch nochmals...wenn ihr irgendwelche preiswerten mikro wisst, die sich in meiner preisklasse befinden. Bitte helft mir:p


    PS: Das mit Marshall stimmt, ist warscheinlich nicht meins...

    Was für Mikros verwendet eigentlich James Hetfield? weiß das jemand?
     
  10. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 06.03.08   #10
    haja, das Mikro wurde dir doch empfohlen ;)
     
  11. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 07.03.08   #11
    So... Und was genau spricht jetzt noch gegen das TGX 48 von Beyerdynamic, das dir von mir und artcore empfohlen wurde?! :confused: :confused:
     
  12. Norsi

    Norsi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.07
    Zuletzt hier:
    22.09.08
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Dürnkrut /AT
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.08   #12
    nichts...bin am übrlegen ob ich mir dieses zulege....ich denke ich werde mir dieses mikro nehmen! ziemlich sicher!...danke für eure hilfe leute!

    mfg,Norsi
     
Die Seite wird geladen...

mapping