Sieht aus als macht Behringer nen kleinen Rueckzug....

von dogdaysunrise, 18.02.05.

  1. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 18.02.05   #1
  2. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 18.02.05   #2
    was ist das denn jetzt da für ein link den du da geschrieben hast? da steht ga nix bei mir?! :confused:
    aber den rest find ich schon vernünftig ...
     
  3. Alexa

    Alexa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    12.11.14
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    289
    Erstellt: 18.02.05   #3
  4. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 18.02.05   #4
    Ist ja ein starkes Stück. Mal abgesehen von der rechtlichen Seite möchte ich doch kein Boss-Pedal, auf dem Behringer draufsteht... :screwy:
     
  5. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 18.02.05   #5
    http://www.behringer.com/UM100/index.cfm?lang=ENG
    So sieht das Metalpedal jetzt aus, schöne Farbe :)

    Die Nähe zu den Originalen ist halt z.T. schon ziemlich groß, mal sehen, ob das klanglich & verarbeitungstechnisch genau so sein wird, denn Behringer baut ja keine schlechten Sachen.
     
  6. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 18.02.05   #6
    Ja, das Rot in Komination mit Schwarz sieht gut aus. Feurig... :rock:
     
  7. TommyBubu

    TommyBubu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    26.10.11
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    25
    Erstellt: 18.02.05   #7
    Weiß jemand, ob und wo es diese Teile zu kaufen gibt?
     
  8. amazing_m

    amazing_m Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 18.02.05   #8
    Die Dinger sind noch nicht auf dem Markt. Sie sind angekündigt für die erste Hälfte 2005, soweit ich weiß.

    Was das Thema Dreistigkeit angeht. Ich würde es dreist finden, wenn Behringer einfach so die Boss Pedale kopieren würde und behaupten würde es wären ihre eigenen. Aber auf der Homepage von Behringer steht ja, dass es
    gemodellte Kopien der Boss Treter sind. Das heisst, man kann davon ausgehen, dass es Lizenztechnisch zwischen Boss und Behringer ne entsprechende Vereinbarung gibt, wie die auch immer aussieht.

    Für uns Musiker sollte dieses Thema auch nicht wichtig sein. Für uns ist doch nur wichtig, dass es einen großen Markt gibt. So können wir selbst entscheiden ob wir für wenig Geld Hardware kaufen die OK ist, oder ob wir für viel Geld Hardware kaufen die halt ne Stufe besser ist.

    Das sollte jeder selbst entscheiden
    Greetings amazing
     
  9. Bonebraker

    Bonebraker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    15.08.06
    Beiträge:
    462
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 18.02.05   #9
    was sollen die dinger denn kosten? würd mich schon mal interessieren. soundmäßig is behringer ja net schlecht, aber die verarbeitungsqualität...naja...geschmackssache
     
  10. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 18.02.05   #10
    hm, naja, mir egal wie die nun aussehen... werde auf alle fälle mal den Akustik-Preamp probespielen und vielleicht den ein oder anderen Zerrer. Auch wenn ich mistrauisch bin, da die teile aus plastik sein sollen bzw. die buchsen nichtmal geschraubt sind.

    Der EQ und der Tuner wären auch noch interesannt :D
     
  11. Anonymous

    Anonymous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    29.05.05
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 18.02.05   #11
    Find ich gut, hab zwar auch ein Boss Treter aber das Zeugs ist voll überteuert. :mad:
     
  12. Bonebraker

    Bonebraker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    15.08.06
    Beiträge:
    462
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 18.02.05   #12
    nen akustik preamp...klingt interessant! so nen bisschen zeltlager-flair im eigenem zimmer! so mit lagerfeuer und flambierten marshmallows...geil :D
     
  13. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 18.02.05   #13
    Wenn die Buchsen Mist sind kann man die immernoch mit ein Bisschen Geschick und ein paar Minuten Aufwand für ein paar Euro austauschen...

    Wenn an den Dingern sonst alles okay ist sind die mir das Geld was sie kosten sollen (wohl um die 20€) mehr als wert!
     
  14. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 18.02.05   #14
    Also so einen instabilen Eindruck machen die garnicht mal. Das Gehäuse scheint zumindest im Gegensatz zu den Danelektro aus Metall zu sein. Gerade der Bodentuner für knapp 20Euro wird eine Marktlücke füllen sofern er denn nen bischen was taugt, da die günstigsten sonst erst ab ca 100€ zu haben waren.

    Der günstige Racktuner wäre auch ne Marktlücke, jedoch sieht der mir auf den Bildern nicht ganz so zweckmäßig aus, da er ein wenig überstylt ist und die Anzeige viel zu klein ist.
     
  15. Psycho0815

    Psycho0815 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.05
    Zuletzt hier:
    11.11.16
    Beiträge:
    317
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    36
    Erstellt: 18.02.05   #15
    Würdest du mir verraten wie du aus computergerenderten grafiken rückschlüsse auf das Material ziehen kannst? Oder hast du die Dinger schon in echt gesehen?
     
  16. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 18.02.05   #16
    Bodentreter haben nunmal eine gewisse Grösse (genormt is das glaub ich aber nich ^^) und daran kann man dann die Grösse der anzeigen etc. ablesen. Und so dinge wie mangelhafte Kabelbuchsen sieht man auch von aussen!


    Ich glaub die werden so 25€ kosten. Klanglich hat mich der V-amp2 auf jedenfall überzeugt (naja, stabilitätstechnisch is der halt schrott :( ). Wenn jetzt so ein Pedal genauso gut klingt + besser verarbeitet ist werden die Dinger evtl. DIE Verkaufsschlager 2005! Wir werden sehn ...
     
  17. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 19.02.05   #17
  18. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 19.02.05   #18
    ich werd mein rack mit den dingern bepacken.. zumindest mit dem akustik simulator und dam Digital delay... mal sehen was die noch so haben... der rack tuer scheint auch interessant...
     
  19. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 14.03.05   #19
    wie siehts nun aus, hat die teile schon jemand zu hause??
    bei http://www.music-town.de gibts die bodentreter ja offensichtlich bereits zu bestellen um ca 19,- bis 29,- euro das stück (Liefertermin 2.Qrtal05)!!!!

    ich hab auch große interesse! bin zwar auch eigtl großer BOSS fan, aber für dinger, die man FAST nie braucht, wäre das ne günstige alternative!!! :o

    oder gerade was den bodentuner betrifft (der von boss kostet immerhin 95,-:screwy: ), den line selector, und der equalizer, die interessieren mich ja sehr stark!!

    hats die teile noch auf keiner messe mal irgendwo in vivo zu testen gegeben????
    ham die überhaupt schon jemals 1 teil poduziert???
     
  20. nichtgutaberlaut

    nichtgutaberlaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    11.12.14
    Beiträge:
    293
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    74
    Erstellt: 15.03.05   #20
    Nun, es gibt ja auch billige Fußschalter von Berhinger mit Metallgehäuse. Wenn sie halt billig fertigen können, können sie das auch bei den Pedalen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping