Silbermond-Effekte?

von morelino, 22.12.05.

  1. morelino

    morelino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    2.09.11
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    102
    Erstellt: 22.12.05   #1
    Kann mir jemand sagen, welche Effekte der Silbermond-Gitarrist in seinem Board hat, oder noch besser:
    Hat jemand ein Bild von seinem Board?

    Danke für die Hilfe!

    Grüße
     
  2. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 22.12.05   #2
    Ich glaub da gabs mal irgendwo hier im Board ein Foto von. Find´s grad nicht. Waren auf jeden Fall ein paar dieser Line 6 Modeller mit drauf, ich glaub der Distortion und der Delay Modeller wenn ichs noch richtig in Erinnerung hab...
     
  3. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 22.12.05   #3
    Ich glaub in der 'quitar' war das Set-up von dem Gitarristen mal erklärt und auch in Bildern gezeigt. Ich such gleich mal danach:)
     
  4. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 22.12.05   #4
    Verwende doch einfach mal Google...

    [​IMG]
     
  5. morelino

    morelino Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    2.09.11
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    102
    Erstellt: 22.12.05   #5
    erstmal ein dickes dankeschön!

    Sehe ich das Richitg?!? Er benutzt nur den Clean-Channel seines H&K, auf dem er dann die ganzen Effekte spielt? Ich kann nämlich keinen Channel-Switcher erkennen.

    Danke für die Antworten!

    Grüße
     
  6. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 22.12.05   #6
    Der wird das Floorboard für seinen Triamp (und den Marshall, den ich letztens bei einer TV-Übertragung von Rock-Am-Ring oder Park gesehen hab) nicht auf'm Floorboard haben oder nur einen weiteren Kanal von Triamp nutzen (siehe schwarze Büchse zwischen Novel und dem Boss Octaver)...

    MfG
     
  7. Jacko

    Jacko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    20.11.07
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.05   #7
    Sagt mal benutzt der Gitarrist überhaupt den H&K? Weil ich mein bei irgendner TV-Übertragung, wie Sele schon sagte, gesehen zu haben, dass seine Box von hinten mit Marshalls ausgestopft war. Wieder nur ein Marketingtrick oder nutzt der den wirklich?
     
  8. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 22.12.05   #8
    Ich vermute mal stark das er ihn ab und zu mal verwenden wird, jedenfalls waren die Marshalls an und der Sound hat auch eher an Marshall als an H&K erinnert, das würde im übrigen dann auch erklären warum er keine Midiplate auf'm Pedal Board hat (was beim Triamp praktischer wäre) sonder nur'n einfachen Switcher.

    MfG
     
  9. Jion

    Jion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.05
    Zuletzt hier:
    4.11.07
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Homburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 22.12.05   #9
    woeb i bei den vielen effekten und zerren die der auf seinem board hat, bin ich mir net mehr so sicher ob man da noch raushören kann was der spielt, grad weil der Triamp sich auch nach sooo viel anhören kann.
     
  10. Kinslayer

    Kinslayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    4.08.08
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    21
    Erstellt: 22.12.05   #10
    Spielt der nicht den Marshall Bluesbraker ?
     
  11. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 22.12.05   #11
    Vermutlich hast du recht, allerdings klang es live (zumindest in der Fernsehübertragung) recht marshallig und da die an waren und nicht nur auf Standby würde ich darauf tippen, dass die dinger zu ihm gehörten...

    Nein das war entweder ein JCM 800 oder ein DSL Top was er da hatte... Die Band die du meinst dürfte Juli sein. Dort spielt einer der Gitarristen einen Bluesbreaker Combo. Man was man nicht alles in dem Jahr mitbekommen hat so unterbewusst, dabei hab ich mir den kram noch nichtmal intensiv angesehen ... erstaunlich ... na ja is eh ein anderes Thema ...

    Übrigens haben die auch zu viele effekte:
    [​IMG]
     
  12. black coffee

    black coffee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5
    Erstellt: 22.12.05   #12
    juli hat ja noch mehr effekte
     

    Anhänge:

    • juli.JPG
      Dateigröße:
      32,9 KB
      Aufrufe:
      417
  13. Jion

    Jion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.05
    Zuletzt hier:
    4.11.07
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Homburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 22.12.05   #13
    was war denn das für ne übertragung? en richtiger auftritt? könnd ja auch der amp von ner andren band gewesen sein. de rkann ja prinzipiel spielen was er will... en grossen unterschied wirds nie geben... nur die Prägung vom clean kanal der amps wird da nuancen an seinem sound ausmachen ;)
     
  14. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 22.12.05   #14
    Na ja was heißt noch mehr... sieht man(n) mal genauer hin, sieht man, dass der meiste Platz von den Footswitches der Amps weggenommen wird (z.B. beim rechten das große Marshall Footswitch). Außerdem: Lieber 3 analoge Zerrer als 1 digitalen Zerrmodeller. Aber warum mach ich mich für die stark so super find ich beide nicht :D ...

    MfG

    @Jion
    Es war ne Festivalübertragung und wenn ich mich nun nicht ganz täusche stand entweder auf'm Rack "Silbermond" oder die Leitungen haben auch zu dem Rack geführt.
     
  15. Jacko

    Jacko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    20.11.07
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.05   #15
    Soweit ich mich erinnere war das ne Dokumentation über das ganze "Rock am Ring" Festiva auf Pro7 oder Sat1. Jedenfalls wurde dann auch die Band Silbermond gezeigt, wie sie vom Backstagebereich auf die Bühne gingen und deren ganze Vorbereitung unmittelbar vorm Gig usw. Jedenfalls wurde dann von dem hinteren Teil der Bühne, als vom Bühnenaufstieg die Band noch kurz beim Gig gefilmt, also eine untypische Einstellung eine Band zu filmen. Uuund da sah man dann die Marshalls die mit dem Rücken zum Publikum aufgestellt waren.
     
  16. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 22.12.05   #16
    Richtig die Pro7 Reportage war's allerdings hab ich einige mitschnitte von dem Konzert gesehen ich mein auch auf WDR irgendwann mal ... Und die Marshall Tops waren in einem Rack hinter dem H&K Stack gestellt (wie praktisch ;))...

    MfG
     
  17. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 22.12.05   #17
    Das mit Juli ist jawohl ziemlich lächerlich.. So einen spektakulären Sound haben die nun wirklich nicht. Clean, Zerre, Chorus .. das wars.

    Ich nehme mal an das sind Effekte mehrerer Bands.. die stehen auch zuweit auseinander.. das gibt ja Steptanz ohne Ende..

    Den DM mal angespielt? The Edge nutzt den für alle Songs des letzten Albums. Und er nutzt den wirklich das ist kein PR Gag. Ich war im Laden auch von dem Ding überzeugt, der taugt schon eine Menge.
     
  18. morelino

    morelino Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    2.09.11
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    102
    Erstellt: 22.12.05   #18
    also ich hab jetzt schon so viel gutes über das DM gehört. Jetzt will ich's auch mal ausprobieren!
     
  19. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 22.12.05   #19
    lohnt:great:
     
  20. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 22.12.05   #20
    könnte mir gut vorstellen dass Silbermond und Julie über das gleiche Effektboard spielen.
    ist doch auch genau die gleiche 08/15-langweiler-Mukke.
    Die Songs haben auch immer die gleiche Struktur. Möchtegernharte Poser-Rockriffs
    wechseln sich ab mit diesen Delay/Chrous Noten im Vers.
    Die Texte sind auch immer das selbe. Herzschmerz-Gähn oder Flippiges-gute-laune-gejauchze. Man merkt wie kreativlos diese Bands sind
     
Die Seite wird geladen...

mapping