Sinnvoller ein E-drum set oder fürs akustik set mesh-heads zu kaufen?

von Guiterrorist, 04.04.12.

  1. Guiterrorist

    Guiterrorist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.10
    Zuletzt hier:
    19.07.18
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    799
    Erstellt: 04.04.12   #1
    Mal vorneweg, ich bin kein Drummer, habe null erfahrung mit drums spielen oder spielgefühl und sonstiges, ich recorde die drums nur.
    Ich bin gitarrist, bassist und vocalist.
    Am dachboden steht ein uraltes samson drumkit, das jedoch einen richtigen scheiß klang hat. drum mikrofone und ein 8 oder 16-kanal interface sind mir noch bisschen zu teuer, da ich erst 16 bin.
    Jetzt wollte ich von euch wissen, ob es für drummer, die zu mir zum recorden kommen, besser ist mesh heads, ein soundmodul und trigger zu kaufen oder doch lieber ein e-drum kit zu kaufen?
    Die sounds würde ich ohnehin mit Superior drummer 2.0 machen, wenn ich mesh heads oder ein e-drum kit kaufen würde. Daher denke ich, ist es überflüssig ein sehr teueres soundmodul zu kaufen, oder liege ich da falsch?
    Was ist soundmäßig besser? Womit stelle ich die kommenden Drummer mehr zufrieden? und nicht zu vergessen, was kommt mir günstiger?

    Sorry für die vielen Fragen und danke fürs lesen und helfen! :)

    Flo
     
  2. S.G.K.

    S.G.K. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.08
    Zuletzt hier:
    18.07.18
    Beiträge:
    1.195
    Ort:
    P/W
    Zustimmungen:
    284
    Kekse:
    4.286
    Erstellt: 04.04.12   #2
    hi,
    also zur ersten frage: den sound macht ja deine software;)
    frage zwei: ich persönliche bevorzuge meshheads ( angenhmeres drummen ) wenn es sein muss, allerdings NICHT auf der bassdrum ( der rebound ist viel zu krass ).
    frage drei: ich habe vor monaten für 85 euro ein alesis trigger io gekauft und für 85 euro ein ganzes trigger set ersteigert. die felle habe ich beim T gekauft bei PPC gibt es auch welche allerdings nur einlagig... muss jeder selbst wissen.
    das spielgefühl war echt super und ich meine wenn du eh ein set rumstehen hast warum daraus nicht was machen.
    Ich bin der meinung das günstige edrumsets ein unglaublich unangenehmes gefühl haben, also der rebound der pads und so;)

    liebe grüße;)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  3. Guiterrorist

    Guiterrorist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.10
    Zuletzt hier:
    19.07.18
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    799
    Erstellt: 04.04.12   #3
    die frage mit dem sound, da hab ich mich irgendwie falsch ausgedrückt^^, ich meinte wegen der vielfalt vom sound, also dynamik mäßig und ob ich eher am rand oder in der mitte nen hit mache, wo da mehr erkannt wird.
    hmm, was würdest du mir dann bei der base drum raten?
    Moment mal, zum thema mesh heads kommt mir gerade, brauche ich die wirklich? Lautstärke ist ja egal, kann so laut sein wie ich will, steht eh am dachboden droben. Also..was mir grad kommt, kann ich auch die normalen felle lassen und einfach trigger drunter kleben oder wie man das auch immer macht?^^
    Der sound der Felle ist ja sehr egal, geh ich mal von aus^^

    Flo
     
  4. S.G.K.

    S.G.K. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.08
    Zuletzt hier:
    18.07.18
    Beiträge:
    1.195
    Ort:
    P/W
    Zustimmungen:
    284
    Kekse:
    4.286
    Erstellt: 04.04.12   #4
    also zu der dynamik kann ich nur sagen wirbel also leise laut waren gut eingestellt kein problem;)
    als trigger kann ich dir ddrum trigger empfehlen aus der pro serie die werden einfach nur ""drangeklemmt" und einer schraube fixiert fertig.
    lass die normalen felle einfach drauf. ich hatte meine bassdrum (nicht base;) wir sind nicht beim baseball:D) total tot gemacht damit sie leise ist und nciht überspricht. aber da du ja keine probleme mit der lautstärke hast, ist das ja kein problem;):D
     
  5. Guiterrorist

    Guiterrorist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.10
    Zuletzt hier:
    19.07.18
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    799
    Erstellt: 04.04.12   #5
    Ok danke nochmal hierfür ;)
    Wie meinst du gut eingestellt? was muss ich da viel einstellen?^^
    oke, du meinst sicher die hier, richtig? https://www.thomann.de/de/ddrum_triggerset.htm
    ok. warum überspricht? sollte doch keine probleme machen, wenn du alles triggerst?
    also, wenn ich das triggerset hab, dann hab ich ja nur für bass-drum, snare und toms ausgesorgt. was mache ich mit den Becken? Sinnvoll, diese mit 2 Kondensator mikros abzunehmen, also overhead und alles unter ca 500 Hz weg zu cutten? Die meisten Musiker in meinem Alter(16-18) haben meist sehr schlechtes equipment also vor allem becken mäßig. immer schön viel becken, aber ja nicht auf den sound achten...wir als mischer haben dann immer die probleme^^
    und welches sound modul würdest du mir empfehlen? sollte ja ein sehr günstiges reichen oder? muss ja nur die midi signale in den pc bekommen.

    Florian :-)
     
  6. S.G.K.

    S.G.K. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.08
    Zuletzt hier:
    18.07.18
    Beiträge:
    1.195
    Ort:
    P/W
    Zustimmungen:
    284
    Kekse:
    4.286
    Erstellt: 05.04.12   #6
    wofür ein sound modul..... du brauchst nur ein trigger interface zb das alesis trigger IO ;), und genau dieses musst du einstellen ( die lautstärke, den threshold, midinote usw ). halt wie genau der trigger arbeiten muss.
    wenn du die becken triggern willst kauf die für 20 euro oder so einfache becken pads, theoretisch kannst du dir auch von stage übrungspads kaufen und da piezos von reichelt und co einkleben, ein kabel dran und fertig.( aber das ist halt für bastler).
    das übersprechen von bassdrum und toms hast du auf den overheads;) overheads gaten..... läuft eher uncool und einfach unter 500 hz cutten da hast du trotzdem noch andere frequenzen von toms und co auf den ov´s.
    und ja das ist das richtige set was ich meinte;) aber bei kleinanzeigen in der bucht, bekommst du die gebraucht sau billig und genauso gut.
    wenn du noch fragen hast schreib ruhig:DD wenn du icq hast wäre das ganze noch einfacher:D
    liebe grüße
     
Die Seite wird geladen...

mapping