Slappen: Haut am Nagel tut weh

von Grumnog, 07.07.16.

Tags:
  1. Grumnog

    Grumnog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.16
    Zuletzt hier:
    12.07.16
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 07.07.16   #1
    Guten Tag,

    ich habe letztens mit dem Slappen angefangen. Jetzt habe ich das Problem, dass wenn ich mit dem Zeigefinger die D-Saite plugge die Haut am Fingernagelursprung
    durch die G-Saite richtung Hand gedrückt wird und das tut nach einiger Zeit ziemlich weh. Slappe ich dann falsch oder ist das normal?

    Ich hoffe man konnte die Beshreibung verstehen.
    Danke im Vorraus^^
     
  2. II-V-I

    II-V-I HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    11.10.18
    Beiträge:
    1.030
    Ort:
    rhein-main
    Zustimmungen:
    51
    Kekse:
    2.107
    Erstellt: 12.07.16   #2
    In diesem Fall ist es normal, dass es weh tut, und zwar weil Du was falsch machst.
    Die G Saite ist - ausser bei 6 Saitern - natürlich am leichtesten zu "poppen", bei allen anderen Saiten muss man extrem vorsichtig, extrem genau sein. Das erfordert selbstredend ein bedeutendes Maß an Übungsleistung, aber es geht - auch ohne Schmerzen. Zum Glück nimmt man ja im Normalfall zu mind. 80% die G Saite für den "Pop" und slapped den Rest.

    Hast Du denn einen Bass mit besonders engem String Spacing?
     
  3. Grumnog

    Grumnog Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.16
    Zuletzt hier:
    12.07.16
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.07.16   #3
    Danke für die Antwort ^^

    Also ich glaube nicht, dass das String Spacing extra eng ist, da ich auch auf anderen Bässen spiele, die genau so sind.
    Ich habe es jetzt etwas länger schon geübt und mittlerweile komme ich nicht mehr gegen die Saite. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping