SlipKnoT gitarren - quietschen...

von dread89, 06.05.05.

  1. dread89

    dread89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    28.06.10
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 06.05.05   #1
    mal ne frage zu den gitarrenspieltechniken von slipknot:

    wie kiregen die das gitarren-quietschen hin? also das hört man in liedern wie zB. "Duality" in der strophe zwischen den riffs! ich denke es ist eine mischung auf sliden und dem vibrator, wies es aber auch nich genau...hab schon mit unzähligen efekten versucht diesen sound hinzubekommen, habs aber nie richtig geschafft!
     
  2. Pett

    Pett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    739
    Ort:
    -
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
  3. dread89

    dread89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    28.06.10
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 06.05.05   #3
    ok wie Harmonics gespielt werden weiss ich ja ungefär! aber was um gottes willen is ein Bending?
     
  4. Mxm

    Mxm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 06.05.05   #4
  5. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 06.05.05   #5
    oder vereinfacht:


    bend, (Eng: Kurve, Biegung)
    du ziehst die Seite nach oben.
    z.B. einen Halbton, Ganzton, etc.
     
  6. Corvus

    Corvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    19.02.10
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 07.05.05   #6

    :D Tut mir leid das i mal klugscheißen muß...:D
    ...is net persönlich, ganz doll sorry.... :o

    Man kann de Saite aber au nach oben drücken...oder nach unten ziehen, je nach dem welche man benden/ziehen will....:)

    gruß Corvus :rock:
     
  7. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
    Erstellt: 07.05.05   #7
    ich weiß nicht wie genau sie es bei Duality spielen. entweder die oben angesprochenen pinch harmonics (also mit dem daumen direkt nach dem anschlagen die Saite abdämpfen und dadurch den oberton "rauskitzeln") oder mit stinknormalen flagolets, die ach dem anschlagen gebendet werden.

    Man wirds nie genau erfahren! aber Ich find zweiteres irgendwie einfacher.

    .greez.
     
Die Seite wird geladen...

mapping