Software-Limiter

von S-k-y.F-i-r-e, 05.04.08.

  1. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 05.04.08   #1
    Ich hoffe ich bin hier richtig.

    Ich höre viel Internet-Radio und schaue DVD's allerdings stört mich die unausgewogene Sound-Abmischung. (Stimmen zu Leise - Musik zu laut) Jetzt wollt ich fragen, ob es einen "Software Limiter" gibt, bei dem ich einen Maximalpegel festlegen kann sodass ich meine Lautsprecher so laut drehen kann, dass die Stimmen angenehm laut sind, aber mir nicht die Ohren wegfliegen, wenn ne Explosion bei der DVD oder so kommt.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. :)
     
  2. ahead

    ahead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    3.351
    Erstellt: 07.04.08   #2
    Eine Software dazu ist mir nicht bekannt, aaaber

    » Stimmen zu leise - netzwelt.de Forum
    » Warum sind die Stimmen so leise??? [Archiv] - dvdboard.de Forum

    Kannst dir ja selbst durchlesen, wenn's nicht helfen sollte, einfach hier melden.
     
  3. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 11.04.08   #3
    Hallo Ahead, vielen dank für deine Antwort und sorry, dass ich mich jetzt erst zu Wort melde.

    Das Problem lässt sich durch deine Links leider nicht lösen.

    Ich hab ein Stereo Boxen, und selbige sind auch so in meinen Soundkarten Treibern so definiert.

    Ein Fallbeispiel für mein Problem ist vielleicht Hilfreich:
    Ich höre gerne Hörspiele und bei selbigen ist es des öfteren so, das z.B. Reifenquieteschen tierisch laut ist, und die Stimmen im Verhältnis sehr leise. Ich höre meine Hörspiele meißtens spät Abends. Heisst: Ich kann nicht einfach laut machen, deshalb will ich das alles angleichen.​
     
  4. Tastendilettant

    Tastendilettant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.06
    Zuletzt hier:
    14.10.12
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.031
    Erstellt: 11.04.08   #4
    EQ? Um die Sprachverständlichkeit zu verbessern, kann man versuchen, den Bereich um 4-6 kHz um 2-3 dB zu erhöhen. Ein Limiter oder Mulitband Kompressor, der als Standaloneversion auf den Microsoft Treibern aufsetzt, ist mir auch nicht bekannt.
     
  5. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 12.04.08   #5
    Das Problem ist das Routing.

    Du würdest von den diversen Programmen in einen virtuellen Ausgang gehen müssen, von dem aus du das Signal in einen virtuellen Eingang schickst. Dieser Eingang müßte bei einem VST-Host angegeben werden (dann hättest du genug Auswahl an Kompressoren, Limitern, etc...) und von da aus auf den echten Ausgang auf deine Boxen wandern.

    Als reine Insellösung für Winamp - da gibt es eine VST-Bridge:
    http://www.winamp.com/plugins/details/146317
     
  6. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 12.04.08   #6
    Es gibt für Winamp diverse Plugins, unter anderem auch mehrere Kompressoren. Mit den Einstellungen vorsichtig ein bischen rumspielen und dann wird das schon ;)

    Grüße
    Nerezza
     
  7. moosichris

    moosichris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    18.12.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 19.04.08   #7
    Ja, ich würde mir auch ersteinmal den Player genauer anschauen, mit welchem ich das

    Internetradio empfange.

    Für jeden Player gibt es ja sehr sinnvolle und auch weniger sinnvolle Zusatzplugins.
     
Die Seite wird geladen...

mapping