Software zum Singtrainingae

  • Ersteller totalunwissender
  • Erstellt am
T

totalunwissender

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.04.15
Mitglied seit
31.07.09
Beiträge
70
Kekse
0
Ort
nähe Freiburg
Hallo zusammen,

ich habe seit geraumer Zeit Interesse am singen bekommen und geh dem auch nach. Um zwischendurch mal wieder selbst zu hören was man da von sich gibt bzw. wie gut es ist,
nehme ich mich immer wieder mal auf. Das Problem ist nur dass ich nach ner Zeit lang zuhören gar nicht mehr so recht weiß was ich davon halten soll...:gruebel:
Meine Frage: Gibt es irgendeine Software die ihr mir empfehlen könnt um zu kontrollieren wo sich die töne aufhalten bzw ob sie richtig sind?
Von Earmaster habe ich mal was gehört, aber weiß nicht so recht... . Am besten wäre halt wenn ich meine eigenen Songs mit Gitarre einspielen könnte und das dann ausgewertet wird,
aber das geht wohl eher nicht da das Programm unmöglich wissen kann wie sich meine Eigene Komposition anhören soll, oder?
Im voraus schon mal Danke:)
 
antipasti

antipasti

Singemod
Moderator
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
02.07.05
Beiträge
31.341
Kekse
123.983
Ort
Wo andere Leute Urlaub machen
Die meisten Gesangstrainingsprogramme trainieren anhand von vorgegebenen Intervallen und Melodien, ob die Töne richtig gesungen sind. Sehr gut möglich, dass man auch eigene Meldodien und Intervalle eingeben kann.

Beispiel: Das Programm spielt dir die Töne C-D-E vor. Danach singst du sie nach und das Programm wertet aus, wie hoch die Abweichung ist.

Sie sagen dir nicht, ob du gut gesungen und Gitarre gespielt hast.
 
foxytom

foxytom

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
09.04.21
Mitglied seit
24.11.06
Beiträge
11.589
Kekse
117.895
Ort
Oberfranken
Das Problem ist nur dass ich nach ner Zeit lang zuhören gar nicht mehr so recht weiß was ich davon halten soll...:gruebel:

Zwar etwas am Thema vorbei, aber du könntest deine Aufnahmen auch hier im Forum bei den Hörproben präsentieren und einfach fragen, was andere davon halten. ;)
 
sweetlizzard

sweetlizzard

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
30.01.08
Beiträge
493
Kekse
444
Ist nicht am Thema vorbei-denn eine Software welche die künstlerische "Leistung" beurteilen kann gibt es nicht;)....das können immer noch nur Menschen-und ist zudem geschmacksabhängig-also nie ein absolutes Urteil;)....auch schräge Töne können u.U. im Kontext gut klingen*lach* und sind manchmal Absicht!
Beurteilen ob ein Instrument sauber eingespielt oder Töne richtig getroffen wurden kann auch eher ein gut geschultes Ohr-ansonsten gibt es tatsächlich Trainingsmöglichkeiten(wie von antipasti angemerkt) die zum üben die Intonation nach vorgegebenen Noten/Tönen beurteilen können.
 
antipasti

antipasti

Singemod
Moderator
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
02.07.05
Beiträge
31.341
Kekse
123.983
Ort
Wo andere Leute Urlaub machen
Will er ja eigentlich auch nicht. Er möchte halt lieber seine eigenen auf der GItarre begleiteten Songs benutzen, um die Intonation auswerten zu lassen.

Aber auch das wird vermutlich nicht funktionieren. Solche Programme brauchen ein klares Signal zum rechnen. Die Gitarrenbegleitung würde die Funktion durcheinanderbringen, da man ja über ein Mikro singt und die Gitarre mitklingt.

Du kannst vermutlich höchstens die Tonfolgen deines eigenen Songs einprogrammieren, vorspielen lassen, nachsingen und auswerten lassen. Aber ohne Gitarre.

Das sind natürlich nur Vermutungen von mir, da ich selbst keine Trainigssoftware benutzt habe. Aber ich kann mir es mir nicht anders vorstellen. Diese Programme sind auf Training und Übung von Tonfolgen ausgerichtet, nicht auf Songs mit mehreren Instrumenten.
 
Zuletzt bearbeitet:
zyrozz

zyrozz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.04.21
Mitglied seit
10.08.09
Beiträge
36
Kekse
0
Ort
WUG
Moin, also ich hab ich hab ein ähnliches Problem.
Ich würd auch gern zu meinem Gitarren spiel singen und mein Sänger/Gitarrist sagt immer "Du wirst doch wohl hören ob du den Ton triffst", da tu ich mich aber schwer. Ich hör schon wenn der Ton daneben ist, aber nur wenns brachial daneben ist
Zum üben wär da so ne Software nicht übel, kennt ihr da eine? Wenn möglich Gratis :p
 
zyrozz

zyrozz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.04.21
Mitglied seit
10.08.09
Beiträge
36
Kekse
0
Ort
WUG
Danke, klar kann ich selber googeln aber vielleicht hat ja zusätzlich zu nem Programmnamen auch noch jemand ne Empfehlung oder nen Erfahrungswert.
 
antipasti

antipasti

Singemod
Moderator
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
02.07.05
Beiträge
31.341
Kekse
123.983
Ort
Wo andere Leute Urlaub machen
Wie schon gesagt, ist eine Software, die Gesangsintonation zum Gitarrenspiel glaubwürdig analysiert, nicht realistisch. Am nächsten kämen da noch Karaoke-Spiele wie "SingStar" für die Playstation. Aber auch die kann nur Coverplaybacks und die Auswertung ist ganz sicher nicht besonders genau.

Ansonsten gibt es zu fast jeder Gesangstrainingssoftware eine kostenlose Testversion. Ein Standard ist Earmaster.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben