1. + + + Down-Time wegen Softwareaktualisierung + + +
    Wegen eines anfallenden Updates der Software wird das Forum am Mittwoch Vormittag für ca. 20 Minuten nicht verfügbar sein. Danke für euer Verständnis!
    Information ausblenden

SoundFont in Guitar Pro einbinden

von merlin123, 21.04.04.

  1. merlin123

    merlin123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    1.12.12
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 21.04.04   #1
    Hallo,

    ich habe eine SB Live Soundkarte die Soundfonts unterstuetzt.
    Leider habe ich noch keinen Erfolg gehabt diese dann auch ueber Guitar Pro abspielen zu koennen.

    Wie muss ich dabei vorgehen ?
    Wo bekomme ich gute Soundfonts her?

    Gruss merlin123
     
  2. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.375
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 21.04.04   #2
    Also mit deinem Problem kann ich dir leider nicht helfen, aber sehr viele gute Gratis-Soundfonts gibt's hier: http://www.hammersound.net/
     
  3. Guardian

    Guardian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    18.05.05
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.04   #3
    Hi!

    Zum Einbinden der SoundFonts:

    - geh vom Startmenü aus unter Creative/Soundblaster Live!/Creative Audio HQ
    - öffne dann in diesem Fenster "Soundfonts"
    - dort kannst du dann das gewünschte Sounfont laden und das alte löschen! Sonst verschwendest du Arbeitsspeicher! (im Tab: "Bank konfigurieren)
    - Im Tab: "Optionen" solltest du dann noch nachsehen auf welches Soundfontgerät du dieses Font geladen hast (merken! normalerweise: "SB Live! Synth A [E000]")

    Dann startest du Guitar Pro:
    - gehst unter Optionen/Midi Setup
    - dort wählst du unter Port1 das vorher gemerkte Gerät aus (normalerweise: "SB Live! Synth A [E000]")
    - dann stellst du noch als Instrumenten-Patch "General MIDI" ein, dann haben die Instrumente die Standart MIDI Bezeichnung

    --> Das sollte es gewesen sein. :)

    Guardian
     
Die Seite wird geladen...

mapping