Soundkarte, die midi, games, dvd und recoring kann?

von Armin, 05.05.06.

  1. Armin

    Armin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    8.05.16
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    30
    Erstellt: 05.05.06   #1
    Hallo zusammen :),
    ich suche nach einer bezahlbaren Soundkarte (sollte 250 € auf keinen Fall übersteigen, lieber billiger), die am besten alles kann.
    Da des vermutlich nicht geht, hab mal eine Liste an Anforderungen geschrieben, nach Wichtigkeit geordnet:

    1. allgemein Guter Klang, zb. für Musikbearbeitung/mp3s..
    2. Spielen von MIDI Software Instrumenten wie TheGrand in Echtzeit (Latenzfreiheit)
    3. Ansehen von DVDs (Hardware Dekodierung - ich habe kein soundsystem)
    4. evtl Spiele spielen (wieder Hardware Dekodierung - sind doch andere Formate, oder? kenne mich da nicht so aus)
    5. Eine "Idee" ist es Mehrspuraufnahmen zu machen. Das würde dann also bedeuten, dass 8 Eingänge nötig werden. Hier stellt sich z.B. die Frage, ob man Mikrofonvorverstärker in einer soundkarte kaufen soll? Ist doch wahrscheinlich unbezahlbar und hat eine kurze Lebensdauer, oder?

    Ich hätte mir da die Terratec Phase88 angesehen (ohne Preamps). Fürchte aber, dass da die Punkte 1-4 zu kurz kommen. Und dann verzichte ich lieber auf 5.

    Da mir midi noch recht wichtig ist, poste ich hier...
    kann auch verschoben werden, wenn jemand meint... ;)

    bye
    Armin
     
  2. BowlingX

    BowlingX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    8.08.16
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 05.05.06   #2
Die Seite wird geladen...

mapping