Spuren bei Yamaha AW 1600

von Atomwolle, 28.01.07.

  1. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 28.01.07   #1
    Hey ho,

    hab mir vor nem Monat n Yamaha AW 1600 geholt.
    Bin voll und ganz zufrieden, nur habe ich da mal ne Frage zu den Spuren.
    Es besitzt ja (bei 16Bit) 16 Spuren. Die ersten 8 Sind Mono und dann noch 4 Stereo Spuren richtig? Als ich vor paar Tagen was aufgenommen habe, habe ich die Spuren folgendermaßen besetzt:
    1. Bassdrum
    2. Snare
    3. Tom
    4. Gitarre Clean
    5. Gitarre Crunch 1
    6. Gitarre Crunch 2
    7. Gitarre Solo
    8. Bass
    9/10: Overhead (Drums)
    11/12: Schellenring (mit 2 Kondens aufgnommen)
    jetzt bleibt noch:
    13/14 + 15/16 für Gesang
    Das sind ja etz eig Stereospuren oder?
    Kann ich jetzt da nicht irgendwie auf 13 eine Spur und auf 14 eine machen (gedoppelt), so dass ich 15/16 bei Überschneidungen noch frei hätte??
    Weil mir erscheint das so, als wären die Kanäle miteinander "verschweisst"... Was für Lösungen hättet ihr da? Und was kann ich tun? [Ist das AW 1600 eigentlich erweiterbar auf die doppelter Spurenanzahl?]
    Mfg
    Wolle
     
  2. Arndt

    Arndt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    351
    Erstellt: 29.01.07   #2
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, möchtest du aus einer Stereospur zwei Monospuren machen. Ich habe das AW 1600 nicht selber, denke aber, daß man die Spuren nicht so ohne weiteres entkoppeln kann. Vielleicht gibt es einen Workaround. Am besten gehst du mal auf diese Seite:

    AWinspire: Your on-line guide to Yamaha AW Hard disk recorders

    und fragst da im Forum mal, ob es eine Möglichkeit gibt. Da sitzen die AW-1600-Kenner, auch jemand von Yamaha selber. Allerdings solltest du etwas Englisch können. Wenn du irgendwo Info bekommen kannst, dann da im Forum.

    Arndt
     
  3. Atomwolle

    Atomwolle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 29.01.07   #3
    also ich hab jetzt schon rausgefunden:
    ich kann zB erst mal die linke seite aufnehmen und danach die rechts (-->gesang doppeln zB) also das geht schon.
    mich würde nur noch interessiern, ob man das AW 1600 nun auch aufrüsten kann auf doppelte Kanalanzahl. Ich hör mich auch mal im oben genannten Forum um, aber trotzdem wärs cool, wenn wer schreiben könnte, der das weiss :)
    mfg
    wolle
     
  4. Arndt

    Arndt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    351
    Erstellt: 29.01.07   #4
    Bin ziemlich sicher, daß Aufrüsten nicht geht. Ich hatte mich mal näher mit dem Gerät beschäftigt und im o.g. Forum recherchiert, und auf eine Möglichkeit zum Aufrüsten bin ich dort nicht gestoßen. Übrigens kann man sich auch das Manual irgendwo runterladen (im Forum gibt es einen Link), darin müsste es ja dann einen Hinweis geben, wenn sowas möglich wäre. Übrigens wollen die ja auch ihre nächstgrößere Maschine verkaufen, die AW 2400, und eine Aufrüstmöglichkeit würde denen evtl. das Geschäft verhageln...

    Arndt
     
Die Seite wird geladen...

mapping