staccato spielen?!wie gehts?

von Der Chief, 06.11.03.

  1. Der Chief

    Der Chief Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 06.11.03   #1
    Hallo,

    ich habe mal ne frage:

    wie schaffe ich es das die griffe die ich greife...was für ein wortspiel haha ja toll ;) ...so ...wie soll ich sagen...eher abgehackt sprich staccato klingen?
    ein beispiel dafür wäre bei nightwish "slaying the dreamer" (anfang)...so wie da gespielt wird, so mein ich das ^^
    ich weiß nich ob ihr jetzt sagt das is halt normal wie die da spielen aber ich krieg das irgendwie so "hart" nich hin ;)
    wenn mir jemand sagen kann wie ich die saiten dazu anschlagen muss damit ich diesen effekt erziehlen kann bzw was ich sonst noch dazu brauch wär ich sehr froh =)

    machts gut,
    der chief!
     
  2. Ascendant

    Ascendant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    13.11.10
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 07.11.03   #2
    Das was Du meinst nennt sich "Palm Muting". Es wird erzeugt indem die rechte Hand etwas auf den Seiten am Steg aufliegt während Du anschlägst. Damit werden die Seiten abgedämpft.

    Ascendant
     
  3. dside

    dside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    619
    Ort:
    karlsruhe
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 07.11.03   #3
    abgehackt sprich staccato erhältst du wenn du zb den gegriffenen akkord
    dirket nach dem anschlagen wieder lockerst also finger leicht anheben aber nicht von den seiten heben.
     
  4. mad

    mad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.11
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.03   #4
    vielleicht zusätzlich mit dem daumen der anschlaghand die saite stoppen oder zum dämpfen mit der greifhand zwei finger pro saite verwenden, damit nicht irgendwelche obertöne schwingen
     
  5. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 07.11.03   #5
    einfach vor dich hin üben und spielen, mit der zeit kriegst du das raus

    hat man zu mir auch gesagt
     
  6. prauni

    prauni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.04.08
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.03   #6
    Einfach den gegriffenen Akkord lockern und mit der Schlaghand zusätzlich abdämpfen damit auch wirklich nichts mehr erklingt.


    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping