Strat Eigenbau.

von the_slash1711, 05.04.08.

  1. the_slash1711

    the_slash1711 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.08
    Zuletzt hier:
    14.06.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 05.04.08   #1
    Ich will mir einen Strat Eigenbau zusammenstellen und wollte wissen ob man es einen EMG 85 ähnlichen PU auch als Opencoil Version gibt. :rock:
     
  2. mak123

    mak123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    4.05.11
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    379
    Erstellt: 05.04.08   #2
    EMG 85 kenn ich nur geschlossen. EMG ähnlich? Wie meinst du das? Vom Sound her oder von der Technik oder vom Aussehen?
    Aussehen wohl eher weniger, da sonst kein Opencoil.

    MfG
     
  3. the_slash1711

    the_slash1711 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.08
    Zuletzt hier:
    14.06.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 06.04.08   #3
    Sound ähnlich. Ich will ihn nämlich opencoil weil der bride PU ein Seymour Duncan Dimebucker wird.
     
  4. Kingx4one

    Kingx4one Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.08
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.343
    Ort:
    Höxter
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    3.531
    Erstellt: 06.04.08   #4
    ich fand den Sh-4 von Duncan sehr ähnlich. hatte sie beide mal in der gleichen Gitarre. Der 85 ger war etwas kräftiger aber sonst echt fast gleich. Ich hab mich aber für den 85 ger entschieden, da ich nur aktive hab und so die Verstärkereinstellung besser passt. Ich muss allerdings sagen, dass ich beide an der Bridge hatte. Der 81ger war mir dort zu Höhenlastig, was wahrscheinlich an dem Mahagonibody meiner PRS lag, da er in meiner Jackson an der Bridge erstklassig klingt.
     
  5. the_slash1711

    the_slash1711 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.08
    Zuletzt hier:
    14.06.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 06.04.08   #5
    THX:great:

    Jetzt muss ich nur noch wissen ob der SH-4 und der SH-13 (Dimebucker) aktiv oder passiv sind.
     
  6. Kingx4one

    Kingx4one Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.08
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.343
    Ort:
    Höxter
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    3.531
    Erstellt: 06.04.08   #6
    Sie sind beide passiv.


    Sowieso solltest du wenn möglich nie Passive und Aktive mischen, das ist ein bisschen ungut.
     
  7. Kingx4one

    Kingx4one Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.08
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.343
    Ort:
    Höxter
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    3.531
    Erstellt: 06.04.08   #7
    Ach, wenn du den richtigen Dime-Sound willst, erzichte auf den Dimebucker und sieh dich nach nem gebrauchten OBL XL 500 um! Das ist der originale Humbucker von Dimebag und der klingt wirklich noch um lägen besser!
     
  8. the_slash1711

    the_slash1711 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.08
    Zuletzt hier:
    14.06.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 06.04.08   #8
    ich will nicht den originale dimebag sound. Ich will meinen eigenen Sound kreirren.
     
  9. Kingx4one

    Kingx4one Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.08
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.343
    Ort:
    Höxter
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    3.531
    Erstellt: 06.04.08   #9
    Sehr gute Einstellung!

    Dann mal viel Erfolg dabei!
     
  10. the_slash1711

    the_slash1711 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.08
    Zuletzt hier:
    14.06.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 06.04.08   #10
    THX!!! Noch eine Frage kann ich irgendwo ein Echtes, kein lizensiertes, Floyd Rose bestellen?
     
  11. Kingx4one

    Kingx4one Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.08
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.343
    Ort:
    Höxter
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    3.531
    Erstellt: 06.04.08   #11
    Floyd Rose nicht. Aber die Floyds von Schaller! DAs sind die selben, nur mit dem Namen Schaller! Die anderen (auch von Schaller produziert) gibts in Deutschland nicht zu kaufen.
     
  12. the_slash1711

    the_slash1711 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.08
    Zuletzt hier:
    14.06.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 06.04.08   #12
    Und wo könnte ich das Schaller FR kaufen? möglichst günstige versandkosten
     
  13. Kingx4one

    Kingx4one Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.08
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.343
    Ort:
    Höxter
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    3.531
    Erstellt: 06.04.08   #13
  14. the_slash1711

    the_slash1711 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.08
    Zuletzt hier:
    14.06.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 06.04.08   #14
    es ist nur so blöd das trettminen so viel kosten
     
  15. mak123

    mak123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    4.05.11
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    379
    Erstellt: 06.04.08   #15
  16. Kingx4one

    Kingx4one Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.08
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.343
    Ort:
    Höxter
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    3.531
    Erstellt: 06.04.08   #16
    es ist blöd das Instrumente allgemein soviel Kosten, aber 1. sind die Materialkosten im Moment relativ hoch, und 2. gibt es genug Leute die die Preise zahlen, und so lange noch genug verkauft werden, werden die Teile auch n ciht billiger. Selberbauen ist eine Möglichkeit, ne andere sind Flohmärkte oder Ebay...
     
  17. mak123

    mak123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    4.05.11
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    379
    Erstellt: 06.04.08   #17
    Wobei Selbstbauen nicht unbedingt sehr viel billiger ist! Wenn man Arbeitzzeit mit einberechnet sogar teuerer. (Ausgenommen diese Vintage Effekte für 200 Piepen)

    MfG
     
  18. the_slash1711

    the_slash1711 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.08
    Zuletzt hier:
    14.06.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 07.04.08   #18
    Naja der Body und der Hals kosten jeweils 140€ dann die pickups zusammen 220, das Floyd Rose 200 und dann noch die Kleinteile zusammen 100€. Dafür habe ich dann meine eigene Gitarre.:great:
     
  19. mak123

    mak123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    4.05.11
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    379
    Erstellt: 07.04.08   #19
    Und was zahlst du für eine im Laden? Ich glaub mit 800 bist du auch dabei! Und rechne mal die Arbeitszeit dazu.

    MfG
     
  20. the_slash1711

    the_slash1711 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.08
    Zuletzt hier:
    14.06.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 07.04.08   #20
    Ja aber da habe ich nicht genau die bestückung die ich haben will.
     
Die Seite wird geladen...

mapping