Studio Live Series 3 und Protools

  • Ersteller Haumiblau
  • Erstellt am
H

Haumiblau

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.03.20
Registriert
30.11.06
Beiträge
94
Kekse
0
Ort
Emden, Ostfriesland
Hallo liebe Leute.
Ich habe am Dienstag mein Studio Live Series 3 32 Kanal Mischpult bekommen.
Ich bin sehr zufrieden.
Studio One 4 pro Vollversion ist dabei.
Ich nutze allerdings lieber Pro Tools.

Was funktioniert sind die einzelnen ein und Ausgänge.
Sprich ich kann 32 Kanäle aufnehmen und auch die Kanäle rückführen.
Ich habe allerdings Probleme mit dem Masterout in protools.
Diesen Route ich auf Kanal 37/38 welcher beim Mischpult der tape Eingang ist.
Ein blick ins Setup bestätigt dieses.
Wenn ich nun die Wiedergabe starte kommt am Mixer aber nichts an
Route ich den Ausgang auf zB 31/32 funktioniert es

Wähle ich als tapeeingang Source nicht usb sondern Bluetooth funktioniert auch die Wiedergabe von Musik vom Handy.

Aber Source usb Channel 37/38
Protools Ausgang 37/38

Völlige Stille.

Monitore hängen am monitor Ausgang des Mischpults.
Jemand eine Lösung oder ähnliches Problem?

Mit freundlichen Grüßen
Haumiblau
 
adrachin

adrachin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.05.21
Registriert
06.05.14
Beiträge
8.412
Kekse
21.168
Ort
Blauen
Pro Tools Native kann nur 32 I/O. Du routest also ins Leere........
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
H

Haumiblau

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.03.20
Registriert
30.11.06
Beiträge
94
Kekse
0
Ort
Emden, Ostfriesland
Genau diesen Gedankengang hatte ich gestern Abend auch, als ich im Bett lag.
Das da was in diese Richtung war.
Ärgerlich.
Dann leg ich halt den Ausgang auf die Kanäle 31/32 und verlinke die Stereo.
Schade, aber ich denk auf die zwei Eingänge kann ich wohl "verzichten".
Danke.
 
adrachin

adrachin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.05.21
Registriert
06.05.14
Beiträge
8.412
Kekse
21.168
Ort
Blauen
Na ja, Du kannst ja aufnehmen in Studio One und dann die Spuren in PT ziehen......
 
H

Haumiblau

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.03.20
Registriert
30.11.06
Beiträge
94
Kekse
0
Ort
Emden, Ostfriesland
Ich überlege gerade.
Es müsste doch aber auch gehen, dass ich in Protools I/O Settings das so einstelle, der Ausgang auf 31/32 gestellt wird.
Am Mischer stelle ich dann tape in auf USB 31/32

oder eigentlich könnte ich die Ausgänge 25-32 löschen
dann würde 37/38 zwar den ausgang behalten, aber protools hätte ja nicht mehr als 32 ausgänge.
Rein thoeretisch brauch ich bei den Aufnahmen ja nur einen Stereo ausgang
und eventuell noch 1 stereo ausgang für den Musiker.
Also 4 Ausgänge.
sollte doch egal sein, wohin die geroutet werden, oder hat protools da ein problem mit den "zahlen"??
Das werd ich nachher mal testen.
Bin gespannt.

Studio One aufnehmen und dann reinziehen, klar würde auch gehen.
Aber wenn es eine Möglichkeit gibt sich diesen zwischenschritt zu sparen wäre das ja schöner.
 
adrachin

adrachin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.05.21
Registriert
06.05.14
Beiträge
8.412
Kekse
21.168
Ort
Blauen
sollte doch egal sein, wohin die geroutet werden, oder hat protools da ein problem mit den "zahlen"??

PT hat kein Problem, PT ist das Problem........ :evil:

Und interessant zu welch komplizierten Gedankengängen Du neigst, nur um PT zum Aufnehmen zu verwenden. In S1 werden Presonus Interfaces erkannt und dann das entsprechenden Input / Output Preset geladen. Fertig. Alle Nummern da was sie hingehören.

Aber lass Dich nicht abhalten.......
 
H

Haumiblau

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.03.20
Registriert
30.11.06
Beiträge
94
Kekse
0
Ort
Emden, Ostfriesland
PT hat kein Problem, PT ist das Problem........ :evil:

Und interessant zu welch komplizierten Gedankengängen Du neigst, nur um PT zum Aufnehmen zu verwenden. In S1 werden Presonus Interfaces erkannt und dann das entsprechenden Input / Output Preset geladen. Fertig. Alle Nummern da was sie hingehören.

Aber lass Dich nicht abhalten.......


Hmmmm
Ich muss gestehen ich arbeite bei Audio Sachen sehr sehr gerne mit PT.

Anderseits hast du schon recht.
S1 arbeitet 1a mit dem Mischer weil selber Hersteller

Ich Sitz gerade dran.
Mal schauen was sich gleich ergibt.
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
So.
Es geht. Allerdings nur (warum auch immer)
Wenn ich PT auf Ausgang 1/2 Route
Und am Mischer 1/2 auf Tape in lege.

Seltsam
 
adrachin

adrachin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.05.21
Registriert
06.05.14
Beiträge
8.412
Kekse
21.168
Ort
Blauen
Na dann ist ja alles gut. Prima........ :great:
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben