Studio Mixer

von Volodan, 10.11.16.

  1. Volodan

    Volodan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.16
    Zuletzt hier:
    12.01.17
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.11.16   #1
    Hallo zusammen,
    Ich wollte letztens mein kleines Studio fertigstellen und mir ein A/D-Wandler kaufen bsp. Ferrofish A16 AE,
    nach weiterer Recherche bin ich auf ein Diginalmixer gestoßen Behringerx32 , is kla das der teurer ist ... aber für den Preis so viele Möglichkeiten hat mich dann schon gelockt.
    Im Studio mache ich Techno, also würden in den Mixer Synthesizer und Drum Maschines kommen .... alles über Ableton.
    Jetzt meine Frage,
    reicht der Mixer alleine für die komplette Integration mit der DAW ?
    sprich .. jede Spur (Instrument) einzeln steuern,aufnehmen usw.
    Die Instrumente würden über ein MOTU MIDI Express 128 per usb. von Ableton aus gesteuert.

    Freue mich auf Antworten :)
    Danke
     
Die Seite wird geladen...

mapping