Studio oder Live

stier
stier
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.08.09
Registriert
22.01.09
Beiträge
64
Kekse
0
Ort
Bayern
hallo zusammen,kann mir einer erklären was der Unterschied zwischen einen Live und

einen Studio Mikro ist???????

UND WELCHES NIMMT MAN WENN MAN -NUR-zu Hause im Wohnzimmer spielt....:great:

Danke Uwe
 
Eigenschaft
 
S
Spell
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.10.21
Registriert
08.06.04
Beiträge
1.071
Kekse
983
Grundsätzlich kann man zwar jedes Mikro (Dynamisches Mikrofon, Kondensatormikro, Großmembran, Kleinmembran usw.) für Gesangs als auch zur Abnahme von Instrumenten benutzen.

Aber für Gesangsaufnahmen empfiehlt es sich doch ein darauf zugeschnittenes Studiomikro (Kondensator Großmembran wie z.B. das Rode NT1-A) zu verwenden.
Studiomikros wie das Rode NT1-A benötigen aber eine Phantomspeisung von 48 Volt.
Also bräuchtest du noch einen Vorverstärker, ein Interface oder ein Aufnahmegerät welches eine Phantomspeisung von 48 Volt bereit stellt (XLR Eingänge) ;)
Bei Gesangsaufnahmen sollte man außerdem noch einen sogenannten Popschutz verwenden (dieser wird am Mikrofonstativ vor dem Mikro angebracht und vermindert die harten Poplaute von Konsonannten wie z.B. bei P, T usw.).
Popschutz von Rode: http://musik-service.de/rode-popshield-prx395766321de.aspx


Ansonsten haben Studiomikros unterschiedliche Charakteristiken (Niere, Kugel usw.) welche aussagen, in welchem Winkel der darauf treffende Schall aufgenommen wird.

Bei Wikipedia gibts mehr Infos zu den unterschiedlichen Charakteristiken:

http://de.wikipedia.org/wiki/Richtcharakteristik



Hier im Musiker-Board gibt es auch noch ein paar nützliche Tipps zum Thema Recording:

https://www.musiker-board.de/vb/faq-workshop/72991-grundlagen-des-pc-recordings.html
 
Harry
Harry
HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.776
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
wenn man nur zu Hause im Wohnzimmer SPIELT - dann würde ich gar kein Mikrofon nehmen

wenn ich zu Hause was AUFNEHMEN will, dann kommt es darauf an welches Equipment drumrum vorhanden ist. Hast du nur einen PC/Laptop und kein Mischpult, dann empfiehlt sich ein Großmembraner-Kondensatormikrofon mit direktem USB-Anschluss (ein USB-Mikrofon).

Hast du ein Mischpult, dann empfiehlt sich ein "normales" Großmembraner-Kondensatormikrofon mit XLR-Anschluss.
Die Großmembraner sind eigentlich die Universalwaffen für alle möglichen Arten von Aufnahmen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Großmembranmikrofon#Mikrofonauswahl

Live eignen sich die nur bedingt, da Studio-Mikrofone sehr empfindlich sind und daher recht schnell zum Rückkoppeln neigen.

Daher gibt es für Live-Situationen andere Mikrofone welche oft im Frequenzgang "etwas verbogen" sind, damit die Feedback-Gefahr nicht so hoch ist. Die eignen sich daher zwar auch fürs Studio aber eben nicht so gut wie die extra dafür gedachten.

Die Übergänge zwischen Studio- und Live-Mikrofone sind fließend. Prinzipiell eignen sich alle Live-Mikrofone auch für Aufnahmesituationen. Umgekehrt kann man das allerdings nicht unbedingt sagen.
 
stier
stier
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.08.09
Registriert
22.01.09
Beiträge
64
Kekse
0
Ort
Bayern
ich danke Euch beiden:great:.........

ich spiele über einen -Fame-,Gitarrenverstärker und deswegen wollte ich es Wissen welches Mikro................

damit es -voller- kliengt das ist alles.............

vielen Dank Uwe
 
Harry
Harry
HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.776
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
bevor du in diesem Fall ein anderes Mikrofon kaufst erstmal mit dem Mikrofon-Abstand und dem Winkel experimentieren
hier lassen sich bereits Unterschiede herauskitzeln
 
stier
stier
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.08.09
Registriert
22.01.09
Beiträge
64
Kekse
0
Ort
Bayern
ja Danke werd ich machen,aber es hört sich nicht besonders an.:eek:

Kann es sen das es so ist weil das Mikro nur 200 Ohm hat............:great::great::great:
 
Harry
Harry
HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.776
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
stier
stier
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.08.09
Registriert
22.01.09
Beiträge
64
Kekse
0
Ort
Bayern
vielen Dank,werde ich mir vormerken...........:great::great:
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben