suche allrounder gitarre !!! bis 450 euro ^^

von wummy, 27.07.07.

  1. wummy

    wummy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    128
    Erstellt: 27.07.07   #1
    hi...

    so ich suche eine allrounder gitarre für max. 450 euro ...
    ich spiele sehr viel prog rock/metal ...bis hin zu deathmetal ...
    ich hab sofort an ibanez gedacht besitze auch schon ne SA.
    floyed rose benötige ich nicht unbedingt , kann man zwar viel scheiss mit machen aber nicht notwendig..
    ich hoffe ihr könnt mir ein paar modele vorschlagen auch von anderen marken :great:


    mfg
    wummy
     
  2. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 27.07.07   #2
    also ich würde dir die üblichen Verdächtigen von Jackson, ESP/LTD, Ibanez vorschlagen.

    Da gäbe es die Jackson DK2, LTD 200 Serie oder 400 Serie (etwas teurer, aber gebraucht evtl. um ca 450€ zu bekommen), Ibanez RG.

    In Sachen Qualität nehmen sich die Gitarren glaub ich nicht sehr viel. SInd alle ziemlich solide. Unterschiede gibt es aber bei Pickups, Brückensysteme, Holzart, Konstruktion, usw.
    Da würd ich mich mal etwas in div. Onlineshops schlau machen, was dir da am meisten zusagt.
     
  3. Hamstersau

    Hamstersau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    11.07.16
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Herrenberg
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    3.848
    Erstellt: 27.07.07   #3
    solangsam ist es nicht mehr witzig:mad:
     
  4. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 27.07.07   #4
    was meinst du? Das das schon der 1238576-ste Thread über Gitarren um 400-500€ ist? :rolleyes::D
     
  5. Hamstersau

    Hamstersau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    11.07.16
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Herrenberg
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    3.848
    Erstellt: 27.07.07   #5
    das und dass man in jedem forum nur noch mit metal belagert wird (mal abgesehn von den blues, jazz... unterforen). und nichts von wegen "les es halt nicht". wie soll ich es denn überlesen? ich hab echt nix gegen metal, aber warum zur hölle kommt ihr alle auf einmal aus euren löchern und bekommt internet?;)

    und wenn schon, benutzt doch endlich mal die suchfunktion!
     
  6. nova

    nova Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.06
    Zuletzt hier:
    1.10.15
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    159
    Erstellt: 27.07.07   #6
    die allrounder gitarre überhaupt ist die Ibanez Jet-King 2. die hat splittbare humbucker und ist deshalb sehr flexibel. sehr gut verarbeitet und extrem stimmstabil. kann sie dir nur empfehlen, auch wenn sie jetzt nicht 450€ kostet findest du wohl kaum so eine gute gitarre unter 1000€..
     
  7. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 27.07.07   #7
    Gebrauchte Framus Diablo Pro.
     
  8. cikl

    cikl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Nidderau
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    6.482
    Erstellt: 27.07.07   #8
    Sonst hätt ich dir zu einer Ibanez S geraten. Meines Erachtens klingt die S Serie viel besser als die RGs, hat ein besseres Tremolo ist ist noch mehr allround. Die
    http://www.musik-service.de/ibanez-s-320-wk-prx395759477de.aspx
    ist nur leicht über deiner Grenze. Ggf. Gebrauchtmarkt...

    Allerdings wenn du schon ne SA hast... ist das vielleicht nicht die passende Ergänzung, weil doch recht ähnlich. Aber mal Hand aufs Herz - diese Musik kannst du auch gut mit deiner SA machen (zumal du kein Wert auf Floyd Rose legst). Da brauchste nicht unbedingt ne neue Gitarre. Ggf. PUs tauschen, wenn die bei Highgain zu doll matschen.

    Oder http://www.musik-service.de/ibanez-sz-320-exbk-prx395759197de.aspx

    Ansonsten muss ich meinem Vorredner zustiommen. Die Diablo Pro ist ne super Allround-Gitarre und lässt sich für den Preis gebraucht bekommen.
     
  9. Ibanezzy

    Ibanezzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    674
    Erstellt: 27.07.07   #9
    Also ich würde dir doch mal einfach die Ibenz RG350ex-bk empfehlen. Ich spiele diese Gitarre schon ein Weilchen und was flexibleres ist in der Presiklasse nur schwer zu finden. Falls sie dich interessiert dann guck einfach ma in meiner Signatur nach. Dort hab ich ein Review zu ihr geschrieben und auch noch einen Link zu einem Umbauthread der Rg350ex-bk.

    Ich kann die RG nur wärmstens empfelen. Ich spiele hauptsächlich Metal aber auch Punk und einige clean Sachen. Also von Rammstein über KoRn und S.O.A.D. bis hin zu Billy Talent oder den Ärzten ist da alles möglich:) Ich hoffe ich konnte dir ein bissl helfen:)

    Hier is ma ein Link falls du ernsthaft interessiert bist:
    http://www.musik-service.de/Gitarre-Ibanez-RG-350-EXBK-prx395749893de.aspx

    Frechheit ich hab damals in einem anderen Laden 444€ bezahlt;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping