Suche diesen Klang - welcher Synth/Keyboard?

von Don Leslie, 19.10.07.

  1. Don Leslie

    Don Leslie HCA Hammond/Leslie HCA

    Im Board seit:
    29.08.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.316
    Ort:
    Düsseldorf Aachen Köln
    Zustimmungen:
    119
    Kekse:
    2.117
    Erstellt: 19.10.07   #1
    Ich suche das Keyboard/Synth, das etwa so klingt, wie dieses Beispiel.
    Könnte schon etwas älter sein, evtl. sogar 80er Jahre.

    Kann natürlich sein, daß der Klang auch in neueren Keyboards drin ist. Könnte ein Yamaha sein. Möglicherweise hat das Teil auch Strings gespeichert. Bin aber nicht sicher und will deshalb keine falsche Fährte streuen.
     

    Anhänge:

  2. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 20.10.07   #2
    Also da ist auf jeden Fall eines sicher: FM Synthese...

    Entweder ein Yamaha DX7 Preset das ein wenig verändert wurde oder ein SY77 Sound da der Sound gelayert ist..
    Such mal in deinen Synths nach Sounds wie "FM Piano" oder "DX Piano" damit dürftest du schon recht nahe kommen.. ;)
     
  3. Don Leslie

    Don Leslie Threadersteller HCA Hammond/Leslie HCA

    Im Board seit:
    29.08.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.316
    Ort:
    Düsseldorf Aachen Köln
    Zustimmungen:
    119
    Kekse:
    2.117
    Erstellt: 21.10.07   #3
    Danke für die Antwort. Wie bekommt man eine Soundbank mit solchen Klängen auf sein Notebook? Ich möchte mir jetzt nicht irgendein neues Keyboard kaufen. Die Klänge dürfen ruhig was kosten, Hauptsache, es ist technisch möglich.

    Grüße

    Chris
     
  4. schmatti

    schmatti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    287
    Erstellt: 21.10.07   #4
  5. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 21.10.07   #5
    Genau.. und wenn es ein wenig günstiger sein darf: FM7
    Das ist der Vorgänger und man findet ihn sicher billig als Restposten oder bei Ebay...
     
  6. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 23.10.07   #6
    oder man nimmt das FM Piano der General Midi Soundbank. Nummer GM 06
     
  7. Don Leslie

    Don Leslie Threadersteller HCA Hammond/Leslie HCA

    Im Board seit:
    29.08.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.316
    Ort:
    Düsseldorf Aachen Köln
    Zustimmungen:
    119
    Kekse:
    2.117
    Erstellt: 24.10.07   #7
    Danke, auch guter Tip. Ist die General Midi Soundbank frei verfügbar?
     
  8. degger

    degger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    9.05.14
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Havighorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 24.10.07   #8
    Die ist in nahezu jedem Keyboard enthalten sein, oder in der Midi-abteilung deiner Soundkarte.
     
  9. Don Leslie

    Don Leslie Threadersteller HCA Hammond/Leslie HCA

    Im Board seit:
    29.08.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.316
    Ort:
    Düsseldorf Aachen Köln
    Zustimmungen:
    119
    Kekse:
    2.117
    Erstellt: 25.10.07   #9
    Ich habe da noch so einen Roland Sound Canvas. Da ist diese Midi Bank drin (GM?)
    06 ist jedenfalls sowas, was ich auf meinem Notebook im Moment auch finde:

    1 Piano 1
    2 Piano 2
    3 Piano 3
    4 Honky -Tonk PIano
    5 E-Piano 1
    6 E. PIano 2

    So toll fand ich die nie.

    Ich habe übrigens versucht, die FM7 DX Bank von KVR in die FM8 (NI) Demo-Version zu
    importieren. Geht nicht in der Demoversion.

    Lohnt sich wirklich, dieses FM8 zu kaufen und dann über Midi-Keyboard zu spielen?
     
  10. degger

    degger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    9.05.14
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Havighorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 28.10.07   #10
    Wenn du nur den einen Sound haben willst, ist das sicher etwas teuer, aber da du die Demo ja hast musst du halt schauen, ob du Verwendung dafür hast oder nicht. Ich würde mir den FM8 jedenfalls nochmal holen.
     
  11. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 01.11.07   #11
    Der DX7 Rhodes Sound ist ja auch net so doll :D

    Fuer heutige Verhaeltnisse jedenfalls. Auch auf einem DX7 wuerde er dich nicht mehr vom Hocker reissen. Einzigester Vorteil der FM Technik gegenueber einem Sample ist die Moeglichkeit den Grundsound per Anschlagdynamik nounciert zu kontrollieren. Das geht im GM Sample natuerlich verloren.
    Ich wuerde auch mal einen Yamaha AN1x in Betracht ziehen. Den gibt es wenn man Glueck hat guestig. (Virtuell Analoger) Beherrscht FM und Sync. und damit sollte der Sound moeglich sein. Auch leichter zu Programmieren als DX7 und Co. Im Gegensatz zu einer alten FM Kiste hast du dann noch einen ausdrucksstaken Synthie fuer Moog Solos, Streicher und Blaeser.

    Ciao
     
  12. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 02.11.07   #12
    Da wäre auch die SY Serie...
    Ich selber nutze einen (ok ich habe 2 *hide*) SY77 und bin so was von überwältigt was man mit der Kiste anstellen kann.. die Erstellung eigener Sounds ist sehr einfach und das Potenzial ist noch lange nicht ausgeschöpft..

    In den Presets gibts n Sound der sich "DX7" nennt.. da der SY77 FM Synthese beinhaltet (Advanced FM) kann er diesen Sound locker reproduzieren..
    Ich habe ihn gleich mal mit dem DX7 Sound verglichen (DX7 IID) und das klingt genauso gut.. und im Mix erkennt sowieso niemand mehr ob es ein SY77 oder DX7 ist
     
  13. DJ Muggie

    DJ Muggie Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.07
    Zuletzt hier:
    25.11.07
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.07   #13
    viele virtuelle klänge wie auch den hier findeste umsonst auf www.magesy.net

    scha uma rein, die ham da viel retrozeug wie auch das hier
     
Die Seite wird geladen...

mapping