Suche E-Gitarre für Metal bis 700€

von /x/X¥AzatotH¥X\x, 01.08.07.

  1. /x/X¥AzatotH¥X\x

    /x/X¥AzatotH¥X\x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    18.01.12
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 01.08.07   #1
    Hi
    Ich hab jetzt so ca 700€ und will mir mal einen neue Klapfe zulegen, bin mir jedoch nich so ganz sicher welche es seien soll.
    Ich wollte mir zuerst eine Peavey Vandenberg holen, doch da die seit 89 nichmehr hergestellt wird ist es zimliech schwer eine zu bekommen, wesshalb ich mir jetzt doch mal überlegen will mir ne andere zuzulege. Hat da vielleicht einer einen Vorschlag für eine änliche Gitarre? Sie sollte einfach nur einen geilen Metal-Sound haben sonst bin ich da eigenltich für alles offen!
     
  2. Mr Polfus

    Mr Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    406
  3. /x/X¥AzatotH¥X\x

    /x/X¥AzatotH¥X\x Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    18.01.12
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 01.08.07   #3
  4. LPGoldTop

    LPGoldTop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    ... bei Kassel / Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    338
    Erstellt: 02.08.07   #4
    Ich persönlich würde dir da zu einer Ibanez der RG Serie raten ... Damit dürftest du gut beraten sein. Ich hatte mal eine RG 550. Das war echt ein Sahneteil. Ich Blödmann habe sie wegen dem Floyd Rose verkauft.

    Wie immer würde ich dir empfehlen, ein grösseres Gitarrenstore aufzusuchen und dich da wirklich durch sämtliche Klampfen zu spielen. Tips kannst du dir hier viele holen und jeder wird dir eine andere Gitarre ( meistens nach eigenem Geschmack ) empfehlen. Aber wirklich wissen, was zu dir passt und was dir gefällt, kannst nur du selber !
     
  5. schlorri

    schlorri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.14
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    255
    Erstellt: 02.08.07   #5
    Hallihallo,

    Kauf dir bloß keine RG550!!!Benachrichtige lieber mich wenn du ein Angebot siehst :D.
    Spaß beiseite, ich würde dir auch mal eine Ibanez aus der RG Serie ans Herz legen. Wenn es etwas leichter sein soll, schau auch mal bei den Saber Modellen (S) nach! Also einfach mal antesten gehen und dann mal schaun.

    MFG Schlorri
     
  6. peccorino

    peccorino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    534
    Erstellt: 02.08.07   #6
    ich würde jetzt mal die ltd. ec-500 in die runde werfen;)
     
  7. NobbyNobbs

    NobbyNobbs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.05
    Zuletzt hier:
    13.09.14
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Cork, Irland
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.105
    Erstellt: 02.08.07   #7
  8. Seelenfeuer

    Seelenfeuer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    13.08.14
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.07   #8
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!JACKSON SLSMG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Kostet allerdings ein bisschen mehr als 700,,,Aber das ist es oder wäre es wert!^^
    Meiner Meinung nach halt:)
     
  9. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 02.08.07   #9
    Wie wärs mit der Jackson DK2 bzw. DKMGT?

    Liegen im Preisrahmen und gibt es mit oder ohne FR?

    offtopic: omg, bei deinem Username brauchst du doch ewig bis man eigeloggt ist oder? :)
     
  10. yacob_crow

    yacob_crow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    3.129
    Erstellt: 02.08.07   #10
    Ich werf mal noch ne reihe ins feld:

    Undzwar die Cort X-Reihe... Ibanez design und guter sound, würd aber mindestens zur X6 greifen

    rock on
     
  11. Seelenfeuer

    Seelenfeuer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    13.08.14
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.07   #11
    Meinst du meinen Usernamen?:)
     
  12. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 02.08.07   #12
    nein den hier: /x/X¥AzatotH¥X\x :D
     
  13. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 02.08.07   #13
    Ja klar... die Gitarre hat einen geilen Metal Sound. Der Amp hat natürlich nix damit zu tun :great: ... Junge Junge Junge ...

    Nichts desto trotz hier meine Vorschläge:

    Lag Arkane 200 - Ein wirklich gutes Instrument der französischen Marke LAG. Die 200er Serie genieß für die Preisklasse bereits gute "Zutaten". Für semiprofessionelle Ansprüche ist man hier sehr gut beraten.

    Ibanez RGT-42 - Das schlichte Ibanez Modell besticht durch eine sehr solide Verarbeitung und ein geniales Handling. Absolut robust und roadtauglich. Ebenso für semiprofessionelle Ansprüche eine gute Wahl.

    Cort X-Custom - Eine Custom Produktion aus dem Hause Cort. Hier vergünstigt, da B-Ware. Preislich gesehen die attraktivste Variante - sie brauchst sich aber keineswegs hinter der LAG und der Ibanez verstecken ;)
     
  14. Seelenfeuer

    Seelenfeuer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    13.08.14
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.07   #14
    Achso^^

    Jo der Username is ziemlich "ausgeglichen" :)
     
  15. NobbyNobbs

    NobbyNobbs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.05
    Zuletzt hier:
    13.09.14
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Cork, Irland
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.105
    Erstellt: 02.08.07   #15
    Oder man kauft sie bei Musik Schmidt für nen Euro weniger als A-Ware
    http://www.musik-schmidt.de/osc-schmidt/catalog/cort-xcustom-bhm-black-hammer-finish-p-15353.html

    Übrigens halte ich von den dreien (Lag Arkane, Ibanez RGT und Cort X-Custom) die Custom sogar für die Beste
     
  16. /x/X¥AzatotH¥X\x

    /x/X¥AzatotH¥X\x Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    18.01.12
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 02.08.07   #16
    thx für Tipps erstma
    allerdings kostet die SG550 und die jackson SLSMG 990€ und mit den restlichen vorschlägen kan ich mich noch nich so anfreunden. Ich hab da jetzt mal zwei andere Klapfen (hab aber noch nicht angespielt)
    IBANEZ XPT700-RCM
    JACKSON KE-3 TR UPDATE
    kan da einer von euch vielleicht aus erfahrung sprechen wie die sind?
    ach und denkt ihr EMG oder Duncan wär besser fürn geilen Metal sound?

    @Sicmaggot08: ich bleib einfach die ganze zeit drinne! wen ich mich nich aulogge muss ich mich auch nich einloggen!
     
  17. Carlito

    Carlito Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    18.10.07
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 02.08.07   #17
    Für einen geilen Metalsound ist eher der AMP und nicht die Gitarre oder der PU verantwortlch.
    Klar, ein PU mit hohem Output hört sich ganz anders als ein PAF an, aber in erster Linie ist AMP für die Distortion/Overdrive zuständig.
     
  18. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 02.08.07   #18
    Hallo!

    Würde dir eventuelle eine ESP/LTD KH 202 zusagen? Ich habe sie getestet und fand sie sehr gut. Gerade im Metal Bereich. Ich selbst spiele die 203 (Form Les Paul / Eclipse ).

    Ansonsten würde ich auf jeden Fall noch Richtung Ibanez RG raten.

    Gruß
    Dime!
     
  19. Wiggerl

    Wiggerl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.07
    Zuletzt hier:
    4.10.12
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.07   #19
    Oder klassisch wie die Jungs von Iron Maiden

    ne Fender Strat mit nem Floyd Rose und nem Humbucker!:twisted:

    grüße mit Überschall!

    Wiggerl
     
  20. /x/X¥AzatotH¥X\x

    /x/X¥AzatotH¥X\x Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    18.01.12
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 02.08.07   #20
    waaaaa hilfe! bei soviel Vorschlägen wirds ja noch schwerer die "beste" rauszusuchen^^
    Also ich find die JACKSON DK2S IR UPGRADE (bei thomann sieht man leider kein bild in inferno red. Also falls irgendeiner en bild von dem inferno red hat..) auch noch ganz gut.
    Aber ich muss die einfach alle mal anspielen gehn!
     
Die Seite wird geladen...

mapping