Suche ein Preiswertes Splash Becken!?

von n4f3ts, 02.04.06.

  1. n4f3ts

    n4f3ts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.06   #1
    HI Leute!
    Ich habe heute diese schöne Forum entdeckt un mich auch mal gleich angemeldet!
    Ich spiele eine älteres Set (Tama Royalstar) un hab en Beckensatz von Paist (2002).

    Ich suche jetzt ein schönes Splash Becken hab aber keine Ahnung welches da gut klingt aber ned zu teuer für nen armen Schüler ist:)....
    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...

    Danke schon mal im Voraus
    MfG
     
  2. Jose Pasillas

    Jose Pasillas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    11.02.12
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Rüsselsheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.06   #2
    ich habe ein 10" splash der line serie...dieses is zwar net ganz billig klingt aber meiner meninung nach richtig hammer...am besten du gehts in nen laden und gehst antesten aber das 10" der line serie ist schon richtig schnieke und besser ein richtiges kaufen als ein schlechtes das dir net lang freude bringt und du dir dann ein gutes holst
     
  3. Algefi

    Algefi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    17.09.14
    Beiträge:
    170
    Ort:
    bei Itzehoe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 02.04.06   #3
    LOL... Er fragt nach nem GÜNSTIGEN Splash und du empfiehlst die Line Serie!
    Also ich finde Alpha und PST5 Splashes für den Preis sehr gut.
    Ansonsten Kann ich nur die Türken empfehlen!
    Zultan Rockbeat, Istanbul Funky Rock usw.

    Ansonsten vielleicht noch Meinl Amun...
    DAS heißt für mich günstig^^

    Denke nicht das man hier wieder "Antestehn-Gehn-is-am-besten-Tipps" geben sollten, das wissen eigntl. fast alle und das hilft den Leuten nicht, dafür gehen die nicht ins Forum.
     
  4. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 03.04.06   #4
    Sachen wie "nicht zu teuer" und "armer Schüler" sind auch definitionssachen!! Vielleicht gehört er ja zum "ärmeren" Drittel der Schüler einer Privatschule und 100€ ist für ihn "nicht teuer"??
    --> Am besten, wir erfahren mal konkrete Zahlen bezüglich des Preises.

    Denn wenn du hohe Standards à la Paiste 2002 gewöhnt bist, wird dir eventuell was günstigeres gar nicht so gefallen, wer weiß?
     
  5. Sermeter

    Sermeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    1.427
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 03.04.06   #5
    LOL!!! Sehr guter Witz! Paiste Line Becken sind ja auch so günstig...

    @n4f3ts: ich spiele ein 9" zultan rockbeat splash. genau so muss ein splash meiner meinung nach klingen. wenn du bereit bist, 50-60 euro auszugeben, bekommst du damit ein hammer-becken zum guten kurs.
     
  6. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 03.04.06   #6
    bei splashes ist eigentlich alles erlaubt. Sie müssen sich nich zwangsweise in einen beckensatz einfügen und somit hat man eigentlich tür und hof offen für viele splashes jedwegen preises und klangcharakters :)
    ich spiele seit jahren ein headliner bronze splash (damals beim thomann für 50 DM inkl stabilem beckenarm und multiklammer) und es klingt gut bzw. ich würde es nich eintauschen gegen was teureres.
    Ich würde eher zu was unter 40 euro tendieren... sprich: zultan oder Stagg... bzw. gebraucht was holen.

    edit:
    was mir in letzter zeit zB aufgefallen ist: die "großen" drummer spielen meist auch (im verhältnis zu ihren anderen becken) günstige splashes :)
     
  7. Rizbo

    Rizbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.06
    Zuletzt hier:
    17.07.13
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.06   #7
    Hej Leute!

    wo bekommt man diese Zultan Becken?...ich komme ja aus Wien, und wie ich so sehe gibts weder bei MP noch in der Drumcity...

    Kann mir da jemand weiter helfen?
    Danke schon mal...
     
  8. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 03.04.06   #8
  9. old-school

    old-school Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.06
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 03.04.06   #9
    www.thomann.de ist auch ne gute adresse aber ob die ins ausland liefern weiß ich leider nicht.:(
     
  10. Torres

    Torres Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    23.05.07
    Beiträge:
    42
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.06   #10
    Das 10" PST5 Splash klingt gut.Und ist mit seinen 36(glaube ich...)Euronen auch nicht sonderlich teuer.
     
  11. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 03.04.06   #11
    oldschool
    es ging um den vertrieb von zultan becken
    tu mir mal den gefallen und gib das bei thomann ein *fgg*
    also ICH bekomm da KEIN resultat ;)

    neben zultan und stagg gehen natürlich auch wie schon gesagt die pst 5aber auch meinl classics ggf. meinl raker (laufen grad aus) oder eben gebraucht was teureres holen (wenn mans denn braucht)
     
  12. n4f3ts

    n4f3ts Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.06   #12
    Danke erstmal für die Guten Tipps!:great:
    Also mehr als 50€ will ich auf keinen Fall ausgeben das is für mich schon teuer....
    Die Paist 2002 Becken hab ich von meinem Vater geschenkt bekommen war dem sein alter Beckensatz:)

    Ich werd mir dann mal demnächt en paar von den genannten Becken anschaun un mir dann eins zulegen!

    MfG
     
  13. old-school

    old-school Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.06
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 03.04.06   #13
    drummerinMR
    Sorry. hab mist gebaut.
     
  14. DeinVampyr

    DeinVampyr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.05.11
    Beiträge:
    595
    Ort:
    Gera
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 03.04.06   #14
    in sachen effektbecken auf jeden fall mal bei stagg umhören wenn es denn geht! wenn man auf extravaganten sound steht hat man da vll gute karten! unterschiede sind von becken zu becken aber sehr extrem ==> da handgehämmert! aber bei dem relativ günsigem presi würde sich vll sogar ein blindkauf im netz lohnen!
    http://www.commus.de/xtcommerce/product_info.php?products_id=143

    splashes ab 22 ecken
    hab aber auch keine ahnung wies da mim ausland verschicken aussieht!
     
  15. Jose Pasillas

    Jose Pasillas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    11.02.12
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Rüsselsheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.06   #15
    also erstmal will ich mich verteidigen ich habe gesagt, dass das von mir genannte splash nicht ganz billig ist....er kann es ja wenigstens mal antesten gehn...desweiteren empfehle ich noch zultans der rockbeat reihe....ein bekannter von mir hat da welche und die klingen einfach goil....natürlich net so gut wie mein paiste is aber dafür auch billiger um keinem hier unrecht zuzufügen
     
  16. ABK1982

    ABK1982 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    19.01.12
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Ostallgäu/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 03.04.06   #16
    Ich würde auch Zultan empfehlen.Absolut.
    Hab mir selbst ein 10" Splash aus der AJA-Serie geholt
    und war begeistert.Preis/Leistung ist der Hammer...
     
  17. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 03.04.06   #17
    Also ich spiel ein Meinl Classics Splash in 10".
    Ist ganz ok aber nichts weltbewegendes...
    Gute Mittelklasse halt ;)
     
  18. just_a_drummer!!

    just_a_drummer!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.06   #18
    ich würde auch etwas von meinl empfehlen, aber wenn dann doch amun. die gefallen mir besser als classics. Auf gar keinen fall zildjian ZXT!!! kann aus eigener erfahrung sagen, dass die nach einiger zeit kräftiger draufhauen hin sind (zumindest mein 14" crash und auch das splash is total verbogen). sind ja auch beide thin. (-->selber schuld :-)
     
  19. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 03.04.06   #19
    Bei Splashes würde ich auch allerruhigsten Gewissens Zultan AJAs/Sonor Casts empfehlen.Die sind bei Crashes,Hihats und Rides vielleicht etwas "eigen" im Sound, werden dann im Effektbereich höchstinteressant!
    Und was will man bei 19€ +Versand schon falsch machen?
     
  20. n4f3ts

    n4f3ts Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.06   #20
    hmm...
    Mit jedem Post wird die Entscheidung schwieriger:D...

    Ich schaue dass ich die Woche noch in ein Musikgeschäft komme und dann teste ich erst mal en paar der empfohlenen Splash´s...:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping