suche eine komplett anlage für 200-300 leute!!??

von horn, 22.05.05.

  1. horn

    horn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.05   #1
    hi,

    suche eine preiswerte komplett anlage..(amp`s,sub`s,topteile)
    die anlage sollte schon so 200-300 leutz gut beschallen.
    wäre auch gut wenn man sie auch für open air zwecke benutzen könnte.


    thx
     

    Anhänge:

  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 22.05.05   #2
    wie hoch ist das budget?
    wie oft soll die anlage verwendet werden (mieten evt billiger)??
    was soll dafür alles angeschaft werden?? auch noch mixer...?
    Was soll drüber laufen? konserve oder live?
     
  3. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 22.05.05   #3
    Na ja, sieht aus wie die Dap Soundmate III. Da brauchst Du keine Amps, weil das aktive Boxen sind

    - 4 x Aktiv 15" Sub
    - 2 x Aktiv 12" Top

    Für Disco evtl ja, für Live zu schwach, da mehr Dynamik, im Außenbereich zu wenig Reichweite durch fehlende Hornladung.

    Evtl kannst Du so Etwas leasen ? Weniger Kapitalbindung
     
  4. horn

    horn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.05   #4
    wie hoch ist das budget?
    (muss noch ma schaun)

    wie oft soll die anlage verwendet werden ?
    ( ca. 20 x im jahr)

    was soll dafür alles angeschaft werden?? auch noch mixer...?
    (nein kein mixer..ist alles vorhanden)

    Was soll drüber laufen? konserve oder live?
    (musik von platte und cd ..und auch live) reggae,dub hip.hop,drum n bass
     
  5. jamsound

    jamsound Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    24.07.06
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 22.05.05   #5
    das auf dem bild ist eine HK audio DEACON....ist aktiv.. laut hk audio für bis zu 700 personen! 3200W! unverbindliche preisempfehlung 9160€! vielleicht ein wenig zu groß!?

    vielleicht wäre ein HK audio elias px interessant...2x sub, 2x top... 1600W. laut hk bis 400 personen. vom preis so um die 3000€
     
  6. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 22.05.05   #6
    live openair schafft die deacon mit gutem willen so um die 250-300
    aber auch nur gerade. kommt natürlich etwas auf die location an, aber auf offenem gelände verliert die viel sound. Problem ist, dass sie nicht horngeladen ist und daher nur für den nahbereich genug pegel bringt. Über klang lässt sich streiten....
     
  7. horn

    horn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.05   #7
    was ist mit der hier...
    ist nicht aktive aber ensdtufe findet sich bestimmt.


    HK Audio Premium set

    HK [size=+2]A[/size]udio
    [size=+2]P[/size]remium-Set

    [font=Tahoma,Arial,Helvetica][size=-1][font=Tahoma,Arial,Helvetica][size=+0]HK Premium-Set bestehend aus:
    [/size][/font][font=Tahoma,Arial,Helvetica][size=-1]
    [/size][/font][font=Tahoma,Arial,Helvetica][size=+0]2x PR 112 Full Range Boxen
    [/size][/font][font=Tahoma,Arial,Helvetica][size=-1]
    [/size][/font][font=Tahoma,Arial,Helvetica][size=-1]
    https://www.thomann.de/hk_audio_premiumset_prodinfo.html
    [/size][/font][/size][/font]
     

    Anhänge:

  8. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 22.05.05   #8
    open air für 50-100 leute konserve
     
  9. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    9.978
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 22.05.05   #9
    100 würde aber schon seeeehr knapp werden....
    die haben emi deltas in den bässen... Xmax wie ein tiefmitteltöner...
     
  10. Rolli

    Rolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 23.05.05   #10
    hi horn,

    Mackie ist derzeit sicher vom Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar und der
    Sound ist erste Sahne.

    Mein Vorschlag:

    2x Mackie SWA1501 und 2x SRM450

    Damit biste wirklich gut bedient und die Leistung wird Dich sicher überzeugen.

    Gruss
    Rolli
     
  11. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    13.675
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 23.05.05   #11
    Morgen,
    die is mal bnillig geworden die Premium :-)
    Also für Open Air würde ich dich nicht nutzen. Da geht sicher viel verloren. In door kann man da ordentlich mit Arbeiten und auch die Bässe gehen ordentlich (wie wir auf dem nächsten Treffen beweisen werden).

    Aber meld doch echt erstmal das Budget und dann ma schaun!
     
  12. horn

    horn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.05   #12
    hi rolli,

    danke für dein vorschlag...habe mir mal die boxen angeschaut sehen ganz vernünftg aus.
    aktive ist auch sehr praktisch...
    die frage ist nur ob die zusammenstellung von 2 subs n 2 topteile für 200-300 leute auch langt.über die anlage läuft hauptsächlich reggae n dancehall,also sollte schon gut basslastig sein.
    ich habe ja schon eine monster anlage für richtig große sachen ,aber die ist nicht so einfach zu transportieren wie du vielleicht an grafik festellst.
    ich such nur noch eine für kleinere ereignisse.wo man auch in einen kombi gut unter bringt.mein budget beträgt 3000 steine.
     
  13. jamsound

    jamsound Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    24.07.06
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 23.05.05   #13
    also den vorschlag find ich gut! mackie srm 450 ist eine sehr gute box finde ich. guter klang und vorallem gelungene bässe. die subs kenne ich nicht, aber ich denke in kombination ganz anständig.


    hier: http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/Mackie_SRM_450__2x_1501_Set.htm
     
  14. Rolli

    Rolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 23.05.05   #14
    hi Horn

    wie gesagt wir beschallen damit locker 500 leute und haben noch Reserven. Die Anlage geht mächtig zur Sache und kostet ca. 2500-3000 EUR zur Zeit.

    ich hätte keine Bedenken auch noch grössere Veranstaltungen damit zu machen.
    Der Bass ist wie ich finde sogar das Schmankerl bei dieser Anlage. Tief, differenziert und zugleich nicht zu aufdringlich.

    also ich würde mir diese Anlage immer wieder kaufen

    Gruss
    Rolli
     
  15. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 23.05.05   #15
    Hi Rolli,
    deine Mackie PA muß ja mächtig Dampf haben, extrem mehr als die normalen Mackie Teile, das du mit so wenig Mat.
    (zwei Top´s und zwei 15" Sub´s) solche VA- Größe locker fahren kannst ! :)
    Sind das Sonderanfertigungen ?

    Bei einer 500Pax VA müssen wir schon 2 x Audio Zenit CD212 Top´s und 4 x PW18 Sub´s auffahren um noch genügend Headroom zu haben. :mad:
     
  16. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 23.05.05   #16
    Da muß ich LSV aber auch beipflichten. Das reicht nur für Oma´s Tanzcafé

    Für 500 Pax Rock nehmen wir schon dies:

    www.bell-audio.de

    [​IMG]
     
  17. Rolli

    Rolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 23.05.05   #17
    ich glaub nicht dass unsere Mackies Sonderanfertigungen sind.

    Es ist mir auch herzlich egal wie das zustandekommt oder warum oder ob andere das niemals machen würden.
    Wir haben Karneval 500 leute im Saal gehabt. Die Anlage wurde von unserem Soundcraft-Pult angesteuert ohne EQ. Eingangspegel bei 2 Uhr Einstellung an Sub und Top. Mischpultoutput bei -2dB am Hauptfader. Und wir hatten Dampf genug und noch Reserven. Wers nicht glaubt soll´s lassen. Wers hören will kann sich bei mir melden ich sag dann für die nächste grössere Veranstaltung Bescheid. Vielleicht ist der Weg ja für einige nicht zu weit.
    Also ich steh nciht in Verbindung mit Mackie oder verkaufe sowas. ich hab also kein Interesse daran die Mackies in den Himmel zu loben. ich hab einfach nur beste Erfahrungen.

    ich hab auch erst gedacht die Anlage würde das nicht schaffen und hab versucht eine zweite zu leihen. hat aber nicht geklappt so mussten wir mit dem arbeiten was wir hatten also wie oben beschrieben.

    Das Verleiher mehr auffahren ist ja OK und Verkäufer ihre Produkte bevorzugt empfehlen verständlich. Ist sicher auch ne Frage der Sicherheit aber ob effektiv mehr Leistung unter das Publikum gebracht wird wag ich nicht zu beurteilen. Was nützt mir ne Riesen PA wenn ich nicht mal die Hälfte der Leistung nutze? Aber diese Frage hatten wir letztens schon.

    So das muss reichen. ich hab nichts davon jemanden zu überzeugen. Probiert die Anlage aus und entscheidet.

    In diesem Sinne
    Gruss
    Rolli

    LSV wie immer wir beiden was? :p aber macht nix ich bleib dabei.
     
  18. horn

    horn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.05   #18
    hi,


    was haltet ihr von dieser anlage...

    2 x Dynacord A 153 Acus Line----(amp 1x dynacord cl 800)

    2 x Dynacord F 18 PWH Forum Line---(1 x dynarord cl 1600)


     

    Anhänge:

  19. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 23.05.05   #19
    Moin

    die haben wir Gottseidank verkauft :D

    Die Acus Line wird ein wenig untergehen, da diese nur 200 W RMS hat, das war die schwächste Serie.

    Die PWH 18 ist das größte Flightcase mit EVX 180 A :eek:

    Normalerweise nähme man die XA 2600 als 4 Kanal-Amps, sonst fahren die Leute mit dem Digitalcontroller 224 oder 244 mit den beiden Amps, ansonsten bräuchtest Du noch eine Aktiv-Weiche, die Bässe haben keine X0.

    Der Baß läuft auf +1 / -1 Speakon, die Tops müßten dann auf +2 /-2

    Vielleicht bekommst Du günstig noch eine Dynacord XA 18 mit CWH 12 sowie PWH 17 & XA 2600 Amp

    www.bell-audio.de bietet auch diesen Mietkauf an :great:
     
  20. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 24.05.05   #20
    [​IMG] > Dynacord XA 2600 Amp, bis 12 Boxen anschließbar


    [​IMG] > XA 18 System mit PWH 17 & CWH 12

    [​IMG] > rechts:

    Stack XA 48 aus:

    - PWH 18 (wie von Dir oben beschrieben offen als Helmholtz-Resonator)
    - PWH 17 Live Baß (EVX 180 A wie PWH 18) &
    - CWH 12 Top Koax mit 12" EV / 1" DH 1 Amt (Schalter für System / Fullrange)

    BJ 97 / 98 bekommst Du sicherlich für 3500 € mit Systemamp, durch die Hornladung sollte dies auch ausreichend sein für 300 Pax

    Mittlerweile ersetzt durch XA 2 System

    Gruß Kai ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping