Suche einfache Tabs zu Metallica Stücken

von Aight-Balls, 20.06.04.

  1. Aight-Balls

    Aight-Balls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.04
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.04   #1
    Hi Leute
    Ich suche relativ einfache Stücke von Metallica. Hättet ihr etwas leichtes?
    Hatte bis jetzt ausprobiert:
    For whom the bell Tolls
    So what
    Die, Die my Darling
    Last Caress
    Free Speech for the Dumb

    wobei sich ja alle außer For whom... ja selbst nur um Coverversionen handeln die auf die Garage, Inc. zu finden waren.
    Wollte mal etwas schwieriges von denen ;)

    Danke nochmal im Vorraus
     
  2. Torgen

    Torgen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    22.04.11
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    156
    Erstellt: 20.06.04   #2
    Was meinst du jetzt mit einfache tabs?
    Die Tabs zu liedern von metallica die sehr einfach zu spielen sind?
    wenn ja, dann Nothing Else Matters

    is extrem laaangsam
     
  3. Aight-Balls

    Aight-Balls Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.04
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.04   #3
    ich dachte da schon eher sowas an den älteren Alben

    The Unforgiven wäre zwar auch nicht schlecht,
    such aber eher sowas im "Mittelfeld" so zusagen.
    Etwas anspruchsvoller als die Coversongs (Free Speech for the Dumb & Co.),
    aber auch keine Lieder wo ich schon 5-10 Jahre Bass spielen muss.


    :D
     
  4. Groofus

    Groofus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    19.06.16
    Beiträge:
    727
    Ort:
    on the dark side of the moon.
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.153
    Erstellt: 20.06.04   #4
    Enter Sandman
    Until It Sleeps
    The God That Failed
    One
     
  5. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 20.06.04   #5
    Sagen wirs so
    Tabs sind so schwer wie das lied halt ist.
    Ich glaub nicht das jemand Tabs schreibt die genauso klingen wie ein Lied aber leichter sind als die normalen
     
  6. NuRadic

    NuRadic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    21.06.04
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.04   #6
    Einfache Songs kann ich empfehlen:

    N.E.M
    Mama said
    Fuel
    Alle vom ST. Anger-Album
    Am I Evil (zumindest so lange wie noch nicht die 200 Bpm kommen *g*)
    und No Leaf Clover
     
  7. bad luck

    bad luck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    5.10.16
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Goch-Pfalzdorf
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    299
  8. Aight-Balls

    Aight-Balls Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.04
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.04   #8
    Danke, nochmal für eure Antworten.
    Gitarrist von uns meinte auch das Frantic, arscheinfach ist.
    Muss ich mal schauen.

    :D
     
  9. Spanker

    Spanker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    12.01.08
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.04   #9
    wahrscheinlich werde ich jetzt mit dieser Frage an irgendwelche bereits bestehenden Threats verwiesen, hab aber mit der Suchfunktion nichts gefunden...

    Wie liest man solche Tabs? Ich würde gerne mal welche ausprobieren, aber diese seltsamen Zeichen sagen mir gar nichts^^
     
  10. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 22.06.04   #10
    es fängt doch jeder mal an ;)


    bei nem bass haben die tabs meistens 4 linien, wobei die unterste der "dicken" E-Saite entspricht, die oberste der dünnen G.
    die zahlen verraten dir welchen bund du auf der jeweiligen saite greifen musst, bei ner null ists die leersaite.
     
  11. Spanker

    Spanker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    12.01.08
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.04   #11
    ah ok vielen Dank, das werd ich heute Abend gleich mal ausprobieren :)
     
  12. Aight-Balls

    Aight-Balls Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.04
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.04   #12
    wenn du es einmal kannst, versteht man das Prinzip genauso wie mit dem Noten lesen.( Noten lesen kann ich leider noch nicht :( )

    Am besten musst du wirklich nochmal einige Beiträge durchlesen und was auch vom Vorteil ist, wenn du (ein bisschen) Englisch kannst.
    Dann musst du darauf achten das der Tab zu deinem Bass passt:
    z.b Tab/G,A,D,G - Dein Bass/E,A,D,G
    oder so
    Klappt schon, irgendwie

    :D
     
  13. basslinegenerat

    basslinegenerat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    2.11.04
    Beiträge:
    230
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.04   #13
    ... als ex metallica fan würd ich einmal mit der killem all anfangen ... seek and destroy is ein klassiker den eigendlich jeder können sollt ...

    greets
     
  14. Thiel

    Thiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.04
    Zuletzt hier:
    27.06.12
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Burscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    159
    Erstellt: 26.06.04   #14

    Seek n Destroy würde ich nicht in die Kategorie einfach packen :>
     
  15. icepete

    icepete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.06
    Beiträge:
    536
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.04   #15
    Seek and Destroy ist nur schnell :)
    Creeping Death ist noch ein bisschen einfacher als Seek and Destroy. Dauert nur am Anfang n bisschen, bis man bei der Geschwindigkeit ist und die über 7 Minuten halten kann.

    For whom the bell tolls, Enter Sandman, My friend of Misery, Sad but true, Nothing else matters wären noch einfach zu spielende Metallica Songs.
     
  16. BallTongue

    BallTongue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 26.06.04   #16
    Harvester Of Sorrow und Holier Than Thou sind auch gut. Nur Holier durchzuhalten bereitet mir noch ein bisschen Probleme.
     
  17. basslinegenerat

    basslinegenerat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    2.11.04
    Beiträge:
    230
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.04   #17
    ... seek and destroy is doch weder besonders schnell noch schwer ?!?!?!
    das pack ich ja jetzt aber nciht ;) da is doch whiplash viel schneller ...
    also von der kill em all is seek and destroy das beste lied zum lernen find ich ...

    .. und one is ja wohl viel schwerer durchzuhalten ... ausser mit pick halt

    ... naja war ja nur ein vorschlag :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping