suche gehörbildungssoftware für anfänger

von Djentleman, 05.08.10.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Djentleman

    Djentleman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Nürnberg
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.10   #1
    Hi,
    ich bin auf der suche nach einer gehörbildungssoftware für anfänger, könnt ihr mir da weiterhelfen?

    greetz
     
  2. LordAbstellhaken

    LordAbstellhaken HCA Tonsatz HCA

    Im Board seit:
    26.02.09
    Zuletzt hier:
    4.07.14
    Beiträge:
    1.362
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 05.08.10   #2
    Earmaster ist empfehlenswert.
    Da es eine Anschaffung fürs Leben ist (kostet natürlich etwas, aber ist verkraftbar) und man damit ganz von vorne anfangen kann und das Niveau stetig steigern. Ist sehr gut zum konservieren des gelernten aber leider weniger zum weiterentwickeln.
    Ich kenne bis jetzt keine Gehörbildungssoftware mit der man seine Gehör tatsächlich deutlich entwickeln kann.
    Da finde ich traditionelle Methoden, wie Gehörbildungsunterricht und raushören von Musik immer noch am effektivsten.
     
  3. turko

    turko Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    30.09.08
    Zuletzt hier:
    23.09.20
    Beiträge:
    4.152
    Kekse:
    15.027
    Erstellt: 06.08.10   #3
    So ist es. Meiner Meinung nach ...

    LG, Thomas
     
  4. LordAbstellhaken

    LordAbstellhaken HCA Tonsatz HCA

    Im Board seit:
    26.02.09
    Zuletzt hier:
    4.07.14
    Beiträge:
    1.362
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 06.08.10   #4
    Raushören allein reicht aber auch nicht.
     
  5. Query

    Query Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.09
    Zuletzt hier:
    27.11.19
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Saarbrücken
    Kekse:
    145
    Erstellt: 06.08.10   #5
    Für mich hat eine Kombination aus Earmaster (an sich sind die Übungen dort didaktisch gut aufgebaut, nur sollte man die Theorie hierzu vorher schon verstanden haben) und Tom van der Gelds Buch "Ear Training" (auch wenn die Theorieteile meiner Meinung nach nicht so doll waren, die Übungen sind cool) funktioniert. Von da aus kann man weitermachen wie man Lust hat.
    Als erstes hab ich aber in einem Theoriebuch gelesen und mit meinem Lehrer besprochen. Ohne das hätte glaub ich die Software nichts gebracht.
     
  6. BlakeWilder

    BlakeWilder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    21.09.20
    Beiträge:
    731
    Kekse:
    1.579
    Erstellt: 06.08.10   #6
    Hey!

    Schau´ mal hier:

    www.musictheory.net

    Das ist ein kleines, nettes, freies Flashprogramm von Ricci Adams. man kann das Programm auch offline starten, wenn man es downloaded. Es bietet über Gehörbildung (Akkorde, Tonleitern,...) noch einige weitere Tools (z. B. einen Notenpapier- Generator, usw.).
    Ist auch für Anfänger geeignet, da man Hilfen ein- und ausschalten kann. Es gibt auch ein Auswertungssystem, mit welchem die Fehler gezählt und aufgelistet werden.

    Greetz,

    Blake.
     
  7. turko

    turko Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    30.09.08
    Zuletzt hier:
    23.09.20
    Beiträge:
    4.152
    Kekse:
    15.027
    Erstellt: 07.08.10   #7
    Nein, aber RAUShören, ZUhören und der Versuch des Nachmachens reicht ... über die Jahre gesehen ...

    LG, Thomas
     
  8. Mausi22

    Mausi22 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.11
    Zuletzt hier:
    29.04.11
    Beiträge:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.11   #8
    Hab das Programm MusiLearner grad im Internet entdeckt...hat jemand schon Erfahrung damit gemacht?:confused:

    http://www.musilearner.com

    Preislich ists ja schon gut.
     
  9. Claus

    Claus Brass/Keys Trompete Moderator HCA

    Im Board seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    14.044
    Kekse:
    64.585
    Erstellt: 30.04.11   #9
    Unter den kostenlosen Programmen ist Solfège recht bekannt: http://www.solfege.org/

    Ich selbst habe das von LordAbstellhaken bereits erwähnte Earmaster Pro5, für rund 70 EUR ist es eine absolut lohnende und preiswerte Anschaffung. Es bietet u.a. Kurse, die von einfachen Aufgaben zu schwierigeren führen und durch Bewertung der Antworten ein Rückmeldung über den Lernfortschritt geben.
    http://www.klemm-music.de/earmaster/earmasterpro.htm
     
  10. ergo the rapie

    ergo the rapie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.08
    Zuletzt hier:
    28.08.20
    Beiträge:
    260
    Ort:
    at home
    Kekse:
    449
    Erstellt: 08.05.11   #10
    ... anmerk. gibt´s bei amazon auch deutlich drunter. und da man es ja immer wieder braucht, würde ich auch sagen daß das preis-leistungsverhältnis stimmt. allerdings finde ich auch das man außer einem computerprogramm auch andere methoden hinzuziehen sollte.


    greetc
     
  11. robert1

    robert1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.10
    Zuletzt hier:
    26.09.12
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Süddeutschland
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.11   #11
    ich bin mit earmaster sehr zufrieden. ich habe zwar noch Computerkolleg Musik Gehörbildung aber ear master ist besser, dementsprechend aber auch teurer.
    schau bei ebay der regulere preis ist ca 60€ dort habe ich es für die hälfte bekommen.
     
  12. rusher

    rusher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.20
    Beiträge:
    2.203
    Ort:
    Detmold
    Kekse:
    7.180
    Erstellt: 03.12.11   #12
    Demnächst sollte doch Earmaster 6 rauskommen. Hat da jemand nähere Infos? Ich will mir das seit einigen Wochen anschaffen, würde mich aber ärgern, wenn kurz später dann die Nachfolgeversion rauskommt.
     
  13. Claus

    Claus Brass/Keys Trompete Moderator HCA

    Im Board seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    14.044
    Kekse:
    64.585
    Erstellt: 03.12.11   #13
  14. Mighty Scoop

    Mighty Scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.13
    Beiträge:
    1.043
    Kekse:
    1.457
    Erstellt: 04.05.13   #14
Die Seite wird geladen...