Suche gute Effekte

von selector, 28.01.08.

  1. selector

    selector Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.07
    Zuletzt hier:
    7.06.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.08   #1
    So,
    Suche gute/hochwertige E-Gitarreneffekte

    1. Verzerrer (Overdrive und Distortion) wenn möglich in einem Gerät
    2. Chorus
    3. Equalizer

    4. Ist das Boss oc-3 ein gutes Gerät bzw. was kann es ?

    Danke im Voraus....

    lg
     
  2. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 28.01.08   #2
    1. www.guitartest.de für die zerrer - gutes gerät baldringer dual drive 2

    2. Boss CE-1 Chorus Ensemble - PERFEKT

    3. Boss Ge-7 oder Ibanez GE-10 (verkaufe meinen ;) )

    4. kenne ich leider nicht.

    hoffe konnte dir helfen beim suche hochwertiger effekte :D
     
  3. Garage Gitarrero

    Garage Gitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    950
    Ort:
    48°51'30.17''N / 2°17'40.31''E
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    4.250
    Erstellt: 28.01.08   #3
    Tun wir das nicht alle?!

    Was für Equipment (Gitarre, Verstärker, etc.) hast Du denn schon, in welche Richtung geht Dein Sound und welcher Betrag schwebt Dir so vor?

    Außerdem würde ich mir schnell einen aussagekräftigen Titel für diesen Thread überlegen, da der nächste Mod, der hier rein schaut, ihn bestimmt schliesst?!
     
  4. selector

    selector Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.07
    Zuletzt hier:
    7.06.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.08   #4
    @patzwald: Danke
    @Garage gitarrero: 1. ja das tun wir alle
    2. sei nicht so negativ
    3. Epiphone Les Paul Standard/ irgendein großer Marshall
    ich spiele fast alle arten von Musik/ Preis normal nicht zu teuer

    bzw: Was haltet ihr vom Boss os2
     
  5. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 28.01.08   #5
    Schau mal hier, da gibt es ein paar. Die Auswahl insgesamt ist (fast) unendlich.

    z.B.: MXR M-134 Stereo Chorus


    z.B.: MXR M-109 (6 Band) oder MXR M-108 (10 Band) oder MXR KFK1 (10 Band + 2 Ausgänge)


    Hier und hier gibt es ein paar Infos
     
  6. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 28.01.08   #6
    :eek:


    standard

    Bitte ;)
     
  7. selector

    selector Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.07
    Zuletzt hier:
    7.06.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.08   #7
    danke und ist schon ausgebessert
     
  8. Catweazle

    Catweazle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.105
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.145
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 28.01.08   #8
    Chorus:

    Ibanez CS-9 Chorus....

    Ich liebe ihn...:great::great:
     
  9. PsychedelicFunk

    PsychedelicFunk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    855
    Erstellt: 29.01.08   #9
    Hi Ho !
    Meine empfehlungen:

    1. BOSS OS-2
    - Sehr vielseitig! Allerdings matscht das teil ein bischen. Und klingt relativ rau und kratzig eine alternative wäre ein BOSS DS-1? Aber da sind einfach die geschmäcker zu verschieden ich sag nur antesten!

    2. Ibanez CS-9
    - Spiele ihn selber und es ist ein traum! Richtig schön fett sahnig harmonischer chorus sound! Genial! Mit bischen glück sehr günstig auf ebay zu bekommen zumindest die Reissue serie! Die originalen kosten en haufen geld...

    3. MXR 6band EQ
    - Eigentlich ein standart EQ Dürfte dir aber eigentlich langen aber kommt natürlich drauf an was du damit machen möchtest!

    4.BOSS OC-3
    - zu dem teil kann ich eigentlich nur sagen das es nicht für akkorde zu gebrauchen ist! Ich würde bei einem Octaver zu nem Electro Harmonix POG Greifen allerdings is das teil nich ganz billig!

    Hoffe konnte helfen!

    Lg Max
     
  10. pandora's-X-box

    pandora's-X-box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.07
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 29.01.08   #10
    ob jemand der nichmal weiß was für einen verstärker er hat was er spielt oder was er ausgeben will wirklich zu teuren effekten greifen sollte ist die frage...
    wenn ich mich aber in dir getäuscht hab: zieh dir mal den okko diablo rein das is verzerrertechnisch ein ziemlich geiles und vielseitiges teil... werden alle handgemacht kannst also styletechnisch extrawünsche melden...
    chorus mäßig würde ich analogem den vorzug lassen... ist vielleicht weniger "vielseitig" aber beim chorus ist nunmal entweder die sanfte schwingung oder der psychodelicsound gefragt und dass können bessere analogchoruse nunma ganz gut du kannst ma bei ebay nach dem boss ce-3 stereochorus suchen... wenn du den an zwei cleane amps zur rechten und linken stellst wirds ordentlich psychodelic... aber is denk ich geschmackssache am besten du suchst dir wen der was in die richtung schon besitzt...
    equalizer gibts in vielen preisklassen und von so gut wie allen firmen... ich hab gehört der equalizer von behringer is eins der wenigen wirklich guten geräten von denen... bei 29 euro oder was der kostet fast zu schön um wahr zu sein aber der wird noch produziert und wird auch in irgendnem laden anzutesten sein auch wenn ich mir den nich anhören werde... in den höheren preisklassen isses bei eq's denk ich vor allem geschmackssache - jeder mag so seine marken
     
  11. Slayger

    Slayger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    13.12.14
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    836
    Erstellt: 29.01.08   #11
    Wo wir gerade bei EQs sind...hat einer von euch schon mal erfahrungen mit dem EHX Tube EQ gemacht?
     
  12. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 29.01.08   #12
    Wenn Okko Diablo, dann aber den "Gain+"
     
  13. adrenaline

    adrenaline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    724
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    1.802
    Erstellt: 29.01.08   #13
    also wenn du nen "guten " overdrive / verzerrer suchst biste mit dem boss ds-1 gut beraten oder mit nem tubescreamer ..
    Der boss is bei verzerrung her ein klassiker, der tubescreamer beim overdrive ...
    Wenn du beides willst und zwar der "extraklasse", dann muss es kein baldinger sein, da der 400 + € kostet, ich denke mit nem Vox dulldog distortion hast du röhrenverzerrung + nen extra boost mit seperater gaineinstellung und da biste bei 200 tacken!

    Ansonsten ist ein Chorus eigentlich so ziemlich identisch bei allen firmen, meiner Meinung nach sind die unterschiede marginal, mit nem boss kommst am besten weg.

    Bei den eq ist das das gleiche, da die Bänder immer die selben sind und es da auf den style ankommt, mit nem ge-7 kannst nix falsch machen! :)
    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping