Suche Kabel: 10m Stereoklinke mit Neutrik

von DI-Box, 29.03.05.

  1. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 29.03.05   #1
    Meine Frage steht im Prinzip schon in der Überschrift...
    Weder bei the great T noch bei MS hab ich das entsprechende gefunden...
    Hat jemand nen Tipp für mich?
    Danke
    Oli
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 29.03.05   #2
    Wieviele Kabel brauchst du denn ???
     
  3. DI-Box

    DI-Box Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 29.03.05   #3
    eigentlich reichen mir 2 :)
     
  4. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 29.03.05   #4
    Na dann schick mir mal eine Mail mit deiner Anschrift, ich kann dir allerdings erst morgen Abend sagen was dich der Spaß kosten wird, da ich z.Zt. nicht in Hamburg bin !
     
  5. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 29.03.05   #5
    oder: selber amchen!

    mal 100m Kabel kaufen und n paar stecker...dann kannst auch länge anpassen und hast zur not immer was da!

    tja, wundert mich auch, dass MS kein Neutrikzeugs verkauft...hab 2 Cordial kabel, die sind echt mies abgeschirmt und die stecker sind auch net der bringer ...dafür billig:o
     
  6. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 29.03.05   #6
    Hi,
    und genau da liegt der Hase im Pfeffer !
    Du bist schon lange genug hier im Forum, da solltes du doch gemerkt haben das Qualität nicht mehr gefragt ist, es reicht den meisten wenn es einfach nur billig ist egal wie lange so ein Billig- Kabel hält.
     
  7. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 29.03.05   #7
    ich weiß..die kabel hab ich damals zusammen mit meinem korg multifx gekauft, ums in die effektloop zu schleifen..

    naja, jetzt bin ich schlauer und spar immer schön, bevor ich was kauf (das korg ist auch ent so der bringer, hätt ein größeres nehmen sollen)...

    damals war ich aber noch nicht aktiv hier im forum, nur angemeldet und wieder vergessen :o

    in der zwischenezit hab ich selbst erfahren:o:(:mad:*aufsichselbstwütendist* (und jetzt alle zusammen:D):

    wer billig kauft, kauft öfter! :screwy:
     
  8. DI-Box

    DI-Box Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 30.03.05   #8
    Welche Meterware ist denn empfehlenswert...?
    Nimmt man normales Mikrokabel, obwohl es auf linepegel läuft?
     
  9. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 30.03.05   #9
    www.sommercable.de
    kann man zB bei kabelsound.de kaufen (da gibts auch stecker dazu oder fertig konfektionierte (auch speziell für dich konfektioniert))

    Ich schwör bei mikrokabel auf die Syntax, da die schön feinlitzelig sind, sehr gut abgeschirmt (doppelt) und sehr flexibel und leicht aufzuwickeln.

    Etwas besser sind wohl die gallileo, jedoch nicht ganz so flexibel

    Ich hab mit den syntax aber nur beste erfahrungen gemacht

    und ja, mikro kabel geht auch für linepegel, da zw mixer und endstufe ja auch linepegel liegt
     
  10. Marcel

    Marcel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 30.03.05   #10
    Jeder der einschlägig bekannten Musikläden hat auch Neutrikkabel/-stecker im Angebot. Vielleicht nicht immer auch auf der Homepage, aber wozu gibts Mailadressen und Telefone?
    Zu unterscheiden wär dann noch in 3 Kategorien: Homebrand mit Neutriksteckern, Standardzeug mit Neutriksteckern (z.b. Cordial, t&m cable (bei MP kommt aber von Trius) und dann gibts noch die edlen Kabel mit Neutriksteckern die dann direkt von Neutrik oder mit Sommecable etc. verdrahtet sind.
    Ich fahr bisher mit den Homebranddingern recht gut, egal ob Store oder MP.
     
  11. DI-Box

    DI-Box Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 30.03.05   #11
    Danke, die Stecker hab ich schon gefunden...
    Cordialkabel ist also okay? Vielleicht werd ich dann doch unter die Löter gehen :)
    Gruß
    Oli
     
  12. Marcel

    Marcel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 30.03.05   #12
    Obs ok ist weiss ich nicht und wenn du eh selbst löten willst würd ich vielleicht die edelste Kombi wählen aus Neutrik und Sommer oder so. Direkt Rolle kaufen und dann zurechtschnibbeln.

    Von Cordial hab ich 2 Kabel vom Store und die laufen bisher ohne Probleme. Allerdings ne Direktverbindung die immer gesteckt ist. Ob das Zeug jetzt wirklich was taugt - vor allem auch "on the road" - da sollen sich andere drüber auslassen. Ich bin bisher mit dem Zeug gut gefahren - mit Kabeln von Hosa übrigens auch, trotz angegossenen Steckern.
     
  13. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 30.03.05   #13
    Ich hab bisher mit den Cordial Kabeln nur gute Erfahrungen gemacht. Für den Normalbetrieb d.h. im nichtprofessionellen Einsatz absolut ausreichend. :great:

    :eek: Falls Du wirklich edle Kabel willst dann guck mal hier. Aber erschrecke nicht gleich bei den Preisen, du wolltest doch hochwertige Kabel oder? :eek:
     
  14. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 30.03.05   #14
    ich kenne die vovox kabel zwar nicht, ich kann mir jedoch nicht vorstellen, dass man mit denen bei livesachen bessere ergebnisse erziehlen kann. (bei mikrofonkabeln)
    bei gitarrenkabeln könnte ich mir das schon eher vorstellen, doch da nehm ich auch lieber ein sommercable The Spirit nehmen. Das ist schon absolut top und steht den monster cables schon in nichts nach...
     
  15. Marcel

    Marcel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 30.03.05   #15
    Kabel und Stecker von billig bis teuer gibts z.b. auch noch hier: www.hippeli-sales.de Auch sämtliche Arten von Sonderanfertigungen und der Mario Hippeli ist auch ein ganz netter ;) Einfach Preise erfragen.
     
  16. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 30.03.05   #16
    hippelli ist aber sehr teuer mit seinen kabeln...
     
  17. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 30.03.05   #17
    Da hier soviel über Kabel und Stecker bescheid wissen,ich suche noch Mono-Klinkenstecker die man nicht löten braucht(sogenannte Schneid-Klemmtechnik)bei XLR(neutrik)habe ich schon welche gefunden,aber bisher noch keine Klinken-Stecker in dieser Technik.
    Wer weiss wo ich soetwas herbekomme.
     
  18. Marcel

    Marcel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 30.03.05   #18
    Bei ihm am besten per Mail da gibts dann auch alle Einzelheiten und über Preise kann man auch reden ;)
     
  19. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 30.03.05   #19
    das kann man überall (fast) aber die beredungsgrundlage ist eben verschieden ;)
     
  20. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 31.03.05   #20
    @Rockopa

    Mit Klinkenstecker in IDC technik wird`s imho eng. Für diese Anwendungen (NF Signale, keine Last) geht die IDC Technik nur in den Bereichen AWG 22 - 26 (die kleinere Zahl ist der grössere Kabelquerschnitt). Da 6.3mm Stecker aber auch als Lastanwendungen verwendet werden können (>6A) würde die IPC Technik so gross, dass sie nicht mehr in den Stecker passen würde. Die hier verwendeten Anschlussstellen sind für AWG 18 (ca. 1mm2) Kabel ausgelegt.

    Bleibt wohl nur Löten.... :great:

    Edit: wording
     
Die Seite wird geladen...

mapping