Suche kindgerechten Club mit live Musik in Hamburg

von Sticky T, 24.10.15.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Sticky T

    Sticky T Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.14
    Zuletzt hier:
    11.06.18
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    15
    Erstellt: 24.10.15   #1
    Moin!

    Ich würde gerne in Hamburg mit meinen beiden Töchtern (9 & 11) in einen Club mit live Musik gehen. Musikalisch kann ich den beiden Blues, Rock oder Jazz anbieten. Jazz ist dabei nicht so meine Ecke, aber mit Heavy brauche ich den beiden auch nicht zu kommen.

    Die Veranstaltung darf grundsätzlich auch später am Tag sein, da ich der nächsten Woche in Hamburg Schulferien sind.

    Einen Club hatte ich schon gefunden und musste dann feststellen, dass es sich um einen Raucher Club >18 Jahre handelt. :bad:

    Ich freue mich sehr über Vorschläge.


    Grüße aus Hamburg

    Thomas
     
  2. Poseidon13

    Poseidon13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.15
    Zuletzt hier:
    10.03.16
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.11.15   #2
    Hi Sticky T,

    die Antwort kommt wahrscheinlich zu spät, aber die nächsten Ferien kommen bestimmt.

    Das Birdland könnte ich mir gut vorstellen. Früher ja die Jazzadresse Hamburgs. Heute gibt's da ein ganz buntes Programm, bei dem man keine Angst haben muß das die kleinen vom Moshpit verschluckt werden.

    Viel Spaß.
     
  3. wit

    wit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.15
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    313
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 01.12.15   #3
    Hi, die Schulferien sind zwar vorüber, aber vielleicht gibt's ja noch mehr Gelegenheiten. Hast du dir schon mal das Feuerschiff angeguckt?
    Hier:
    http://www.das-feuerschiff.de/pages/Entertainment
    da gibt's montags ab 20.30 Uhr Jamsessions. Manchmal gibt's auch Jazz-Frühschoppen am Sonntag, glaube ich.
    Wie kindgerecht das ist, müsstest du erfragen. Ich (als Nichtraucherin) habe es als angenehm in Erinnerung, allerdings war ich schon lange nicht mehr dort.
    Viele Grüße!
     
  4. Sticky T

    Sticky T Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.14
    Zuletzt hier:
    11.06.18
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    15
    Erstellt: 04.12.15   #4
    Moin!

    Ja, bald sind wieder Ferien und da werde ich das wieder aufgreifen. Früher war das echt einfacher als noch alle geraucht haben und wir Kinder noch für Papa Zigaretten holen duften.

    Heute rauch selbst Papa nicht mehr ...

    Das Feuerschiff werde ich versuchen und mal sehen wie die Kinder das finden. Eintritt frei ist mit Kindern auch klasse. Sonst hat man mit vier Personen schnell 4 x 10 € (wobei 10 € eigentlich nicht viel ist, sich aber multipliziert) auf den Treesen gelegt und dann noch immer kein Bier in der Hand ;-)


    Grüße aus Hamburg

    Thomas
     
  5. TE335

    TE335 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.15
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    378
    Kekse:
    696
    Erstellt: 04.01.16   #5
    Moin, bei meinem letzten Besuch im Stadtpark im Landhaus Walter/Blues Club hatten einige Papas ihre Sprößlinge mitgebracht, die waren nicht älter als 11-12. Es wurde nicht geraucht und die Halle ist klein genug um die Lütten nicht zu verlieren.