suche monitor(e) für homerecording u.150€

von m43rius, 30.04.07.

  1. m43rius

    m43rius Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.07   #1
    threadtitel sagt ja schon alles ;)
    ich suche ein monitor-par für unter 150€ zum abhören beim homerecording
     
  2. Drum-Elk

    Drum-Elk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    18.05.12
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.087
    Erstellt: 30.04.07   #2
    Schwierig! Ein Paar für 150 € wirst du wohl nur gebraucht fündig werden. Gut, es gibt neu auch Monitiorpaare bis 150 €, aber.... naja.
    Ach ja, ich nehme mal an, du suchst nach aktiven:

    Samson Resolv 40 A

    oder eben die Behringer Monitore :rolleyes:
     
  3. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 30.04.07   #3
    Mit Deinem Budget so gut wie unrealistisch.

    Verwende, wenn Du hast, eine ordentliche HiFi Anlage, das wird Dir besser gefallen und spare auf etwas höherwertiges, dass bei etwa dem doppelten Budgetrahmen beginnt.
     
  4. m43rius

    m43rius Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.07   #4
    was bedeutet denn aktiv und nicht aktiv im bezug auf monitore?

    ich kenn mich da nicht sonderlich gut aus, ich brauche eigentlich nur lautsprecher mit denen man halbwegs gut arbeiteten kann. als was genau man das dann bezeichnet ist mir relativ egal solang ich hab, was ich brauche ;)
     
  5. Drum-Elk

    Drum-Elk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    18.05.12
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.087
    Erstellt: 30.04.07   #5
    Passiv = du brauchst noch ein Verstärker für die Boxen (so wie bei deiner Stereoanlage)
    Aktiv = da ist der Verstärker in den Boxen integriert
     
  6. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 30.04.07   #6
  7. m43rius

    m43rius Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.07   #7
    kann ich mein tascam us 122L als verstärker nutzen?
     
  8. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 30.04.07   #8
    Nein.
     
  9. m43rius

    m43rius Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.07   #9
    dann werd ich wohl um einen aktiven monitor nicht rumkommen
     
  10. MountainKing

    MountainKing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    637
    Ort:
    Mittelhessen
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    1.368
    Erstellt: 03.05.07   #10
    leg noch 50 eur drauf und hol dir die tascam vl-x5 - für 195 eur beim händler deines vetrauens.....

    hier ein review:
    http://blog.subphase.de/?p=135
     
  11. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 03.05.07   #11
    Geh vor allem zu einem Händler und hör Dir die Monitore an! Nimm Musik mit, die Du gut kennst (eigene Mixe, bei denen Du die Fehler kennst und auf den Monis gut hören solltest und auch ein paar Referenz CDs, die Du gut kennst). Das menschliche Ohr ist nicht bei allen gleich und jeder hört ein wenig anders. Daher sind pauschalempfehlungen bei Monitoren schwer.

    Grüße
    Nerezza
     
  12. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 04.05.07   #12
    Ich werfe mal was ganz günstiges in den Raum.
    http://www.hifi-selbstbau.de/text.php?id=179&s=read

    Nicht erschlagen.........aber für ca. 34,- € pro Paar ist das mal ein Versuch wert. Oder?

    Weil der Frequenzgang bekannt ist, kann man dabei mit etwas Übung recht gut zurecht kommen.
    (Und wegen der optischen Ähnlichkeit zu einem Markenhersteller, könnte man ja Fremden was erzählen..........:D :screwy: )

    Was ich ja bei den meisten Studio Monitoren vermisse, ist der konkrete Freqeunzgang einer Box in der Angabe des Herstellers.

    Topo :cool:
     
  13. Drum-Elk

    Drum-Elk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    18.05.12
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.087
    Erstellt: 04.05.07   #13
    *Drum-Elk erschlägt Topo mit seinen dicksten Drumsticks* :D

    Der Frequenzverlauf ist doch schon ein wenig komisch.... Aber hey, wenigstens weiß man hier was man hat, oder besser gesagt, nicht hat! :D :p
     
  14. Ingo Ladiges

    Ingo Ladiges Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    29.11.15
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.780
    Erstellt: 04.06.07   #14
    Die Behringer Boxen sind recht günstig,da könntest Du für den Kurs schon welche bekommen,allerdings noch nicht die aktiven,die sind etwas teurer.
    Und lass Dir die Behringer Sachen nicht vermiesen sondern hör sie erstmal,viele reden die einfach nur schlecht weil Behringer drauf steht,haben sie aber nie gehört.
    Gruss
    Ingo
     
  15. vali666

    vali666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.07
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.07   #15
  16. vesti

    vesti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    186
    Erstellt: 20.06.07   #16
    Fostex ist doch (meiner meinung nach) schon ziemlich ok....oder?
    ich bin auch grad auf der monitor suche...
    hätte aber diese hier im auge....

    hat jemand von euch mit denen erfahrungen? ich glaub schon das die ganz ok sind....

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping