suche nach sg klingende gitarre

von Schwarzblut, 16.08.06.

  1. Schwarzblut

    Schwarzblut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 16.08.06   #1
    Wollte mal fragan ob jemand von euch ne Gitarre kennt die wie ne typische SG klingt allerdings nich diese kopflastige form hat. Soll kein kaufberatungsthread sein!!!
     
  2. Defiler

    Defiler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    673
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    226
    Erstellt: 16.08.06   #2
    Ne SG? Ne also ka, sowas gibts meines wissens nach garnicht...
     
  3. DidiDieDuese

    DidiDieDuese Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    16.03.13
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Gitarrenhimmel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.06   #3
    Die nach SG klingt? eher nich aber die ein bisschen wie eine aussieht, scheisse geil klingt und einfach traumhaft zu bespielen ist...

    --->ESP Viper!!!:D

    Hab sie letztens in Hamburg angespielt...geil!!!:great:
     
  4. Schwarzblut

    Schwarzblut Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 16.08.06   #4
    naja der sound von na sg wird ja wohl kaum an der korpusform liegen und ich such ne gitarre die halt so klingt aber ne andere korpusform hat
     
  5. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 16.08.06   #5
    oh doch, der liegt unter anderem auch an der korpusform (bzw. masse), der mensur und der holzart der SG.
     
  6. Schwarzblut

    Schwarzblut Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 16.08.06   #6
    ja hals wie body aus mahaghoni und hals eben eingeleimt und mensur glaube 24,75 oder so in dem dreh
    aba denke nich das ne gitarre mit den selben sachen halt nur na bissl anderen korpusform anders klingt
    weil den soudn einer sg find ich schon ziemlich geil nur die kopflastigkeit will ich net ham
     
  7. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 16.08.06   #7
    Naja, mehr die Form als der Klang. Da sagt man eher gerne, dass die ESP bzw. LTD Eclipse eher an eine SG erinnert als an eine Les Paul.

    Ansonsten: Wenn du den Klang einer SG so magst, dann kauf dir eine und versetze den Gurtpin, arbeite mit Gewichten oder mit besonders breiten Gurten. Alles andere ist klanglich nur ein Kompromiss, wenn du den Klang der SG so magst.
     
  8. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 16.08.06   #8
    Also ich gehe jetzt mal rein theoretisch ran: Ich hatte mal eine Ibanez S470 in der Hand...Sehr dünner Mahagonikorpus, und ich meine sie hätte recht drahtig und mittig geklungen, aber mit einem gering größeren Bassanteil als eine SG.
    Du kannst es dir ja mal anschauen.
     
  9. Schwarzblut

    Schwarzblut Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 17.08.06   #9
    nääää
    1. en pick up inna mitte is doof da bleib ich imma hängen
    2. volume poti sitzt kacke und stört bei palm mutes auf den 3 unteren saiten
    3. sie hat nen tremolo

    aba trotzdem danke

    gibt es eigentlich auch sg's die nicht kopflastig sind? also ich hab noch nie von sowas gehört aber vll gibbet sowas ja
     
  10. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 17.08.06   #10
    Wieso versetzt du nicht einfach den Gurtpin bzw. lässt es machen? Wenn du die Gitarre magst ist doch alles andere Schwachsinn.
     
  11. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 17.08.06   #11
    Wenn Du ein bißchen Ausdauer hast, findest Du ein Mitglied dieser Familie immer mal wieder bei Ebay.

    Die Teile sind einfach Top entsprechen von der Grundtendenz einer SG und sind darüber hinaus noch klanglich sehr flexibel. Bei Harmony-Central finden man auch diverse Reviews.

    Kopflastig ist übrigens keine CS!

    Ulf
     
  12. NotveryevilTobi

    NotveryevilTobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.619
    Erstellt: 17.08.06   #12
    Ich meine mal gelesen zu haben, dass die Hagström F200 - black ziemlich nach SG klingen soll (in der Guitar oder Gitarre&Bass). Aber von wegen Kopflastigkeit und/oder Klang kann ich persönlich nix sagen...
     
  13. Schwarzblut

    Schwarzblut Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 17.08.06   #13
    danke genau son tip meinte ich hätte zwar lieber ne neue aber klingt schon nett
    aber kommt man mit ahornhals und eschekorpus an mahaghoni ran?

    edit: die hagström sieht ja mal sehr geil aus naja gut der volumepoti sitzt da auch so kagge weiß eina wo man testen kann ob die kopflastig is? weil bestellen udn 8 euro versand nur für son dummes testen find ich bissl happig
     
  14. Pickboy

    Pickboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    8.05.10
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.06   #14
    Von der ESP Eclipse Serie hört man immer wieder dass sie nach SG klingt (abgesehen von der EC400AT, die ich besitze). Hab letztens eine EC-1000 angespielt und kann die nur empfehlen, spielt sich saugeil
     
  15. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 17.08.06   #15
    er will doch keine paulaform :rolleyes:...
    kleiner tip: erst lesen und dann schreiben ;)!
     
  16. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 17.08.06   #16
    Ein kleiner Tip von mir: Erst informieren dann schreiben. Eine F200 ist zum teufel keine Paula.
    Die Beyers Idioten scheinen sich mit Gitarren nicht so gut auszukennen und haben die Bilder vertauscht.

    Das ist eine F200:
    [​IMG]


    Zu faul um bei der offiziellen Seite vorbeizuschauen oder was ?
    Hagstrom Guitars
     
  17. wolf667

    wolf667 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 17.08.06   #17
    ich hab' selbst 2 epi G-400 und kenne das (obwohl's mir nach einer kurzen eingewöhnungszeit völlig wurscht war).

    empfehle aus eigener erfahrung das beste mittel gegen kopflastigkeit von SGs: eine gibson SG standard. habe vorm kauf relativ viele angespielt - bei den standards durch die bank nix mit kopflastig. und den SG-sound hat sie auch noch dazu, hehe ...
     
  18. NotveryevilTobi

    NotveryevilTobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.619
    Erstellt: 17.08.06   #18
    Also...erstens das Bild is auf der Beyers Hp auch..man sollte nur ein klein wenig runterscrollen...
    Zweitens war das "keine Paulaform" eher auf den Post bezogen:
     
  19. M'tallica

    M'tallica Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    27.06.13
    Beiträge:
    507
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
    Erstellt: 17.08.06   #19
    also ich muss sagen, dass man wenn man den Klang einer SG sucht und zu einer EC greift schon deutliche Abstriche machen muss.. Ich habe letzte Woche die LTD ec-1000 vb gespielt und muss sagen, dass sie (meiner Meinung nach) den Sound zwischen SG und LP "darstellt".. von daher nicht so mein tip.. Wenn der Sound einer SG gesucht wird sollte man auch meistens dann die SG nehmen und nicht irgendwas anderes suchen, bei welchem man im Nachhinein dann doch merkt "ohhh.. ist zwar ähnlich aber doch nicht ganz das, was ich suchte"..
    Von daher würde ich es so machen, wie Harlequin es schon sagte.. Ein bisschen an der Klampfe rumexperimentieren ;)
     
  20. sellf!sh

    sellf!sh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.06
    Zuletzt hier:
    17.10.06
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.08.06   #20
    Also ich habe persönlich auch eine Epiphone SG-400.
    Und ich habe bisher keine Gitarre gesehen, die genauso klingt wie eine SG, vllt gibt es ein Paar aber die werden wahrscheinlich fast die gleiche Korpusform haben...

    mfg sellfish
     
Die Seite wird geladen...

mapping