suche neue gitarre

von ]d0ni[, 06.07.06.

  1. ]d0ni[

    ]d0ni[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    9.09.06
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wettenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.06   #1
    hi leute,

    wie schon die überschrift verrät, befinde ich mich im moment auf der suche nach einer neuen gitarre. im moment habe ich eine ibanez rg 350ex, mit der ich auch hcohzufrieden bin, bis auf die tatsache, dass man sie nicht mal eben schnell runterstimmen kann. ich suche eine gitarre, die mehr in die metal richtiung geht, die man aber auch halt ohne probleme und großen aufwand runterstimmen kann.

    ich wäre euch sehr verbunden, wenn ihr mir vielleicht ein paar empfehlungen machen könntet.
    ach ja der preis sollte wenn möglich nciht mehr als 450€ betragen.

    gruß
     
  2. puppet456

    puppet456 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    18.11.06
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.06   #2
    Form, Holz, Hals?

    Also ein paar genauere Angaben wären schon nötig.
     
  3. Soni(c)

    Soni(c) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    4.03.15
    Beiträge:
    347
    Ort:
    Raum Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    591
    Erstellt: 06.07.06   #3
    Hi,
    wieso kannst du denn deine Ibanez nich runterstimmen? Was für eine Saitenstärke nutzt du? Oder gibt es noch andere Gründe für die "2. Gitarre" ;) ?

    MfG

    Soni(c)
     
  4. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 06.07.06   #4
    Floyd Rose :)
     
  5. ]d0ni[

    ]d0ni[ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    9.09.06
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wettenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.06   #5
    also ich nutz einen satz d`addario 010 er saiten. und naja von der form her dachte ich auch an so etwas ähnliches wie die ibanez, also eine typische ST form.
     
  6. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 06.07.06   #6
    Habe aus genau dem gleichen GRund mir vor gut 1 Jahr eine SZ320 von Ibanez als Zweitgitarre zugelegt und lege sie dir hiermit auch ans Herzen. Allerdings ist der Hals doch ein gutes Stück dicker, als der einer RG, aber imo nicht minderschnell bzw. komfortabel. Die PUs sind sehr gut, die Gitarre ist stimmstabil und sehr gut verarbeitet und hat einen sehr warmen Sound mit viel Sustain, geht deutlich Richtung Les Paul. Und das beste: Sie liegt genau in deinem Preisrahmen.

    Wenn du praktisch deine Gitarre nur ohne FR haben willst, kannste ja mal über die RG 321 nachdenken. Die ist auch recht günstig und trotzdem gut verarbeitet. Hat aber im Gegensatz zur RG350 nen Mahagoni-Body.

    Wenn du keine Ibanez willst, kannste ja mal bei Jackson gucken. Die haben im Bereich um 500 Euro auch eine einige gute Gitarren.
     
  7. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 06.07.06   #7
    Hallo,

    du brauchst also ein Spielzeug mit einem "modernen" Holz... Dafür eignet sich Mahagoni ganz gut, aber Erle wär auch nicht zu verachten. Beides gut geeignet für Metal, besonders Mahagoni, da ein reiner Mahagony-Korpus einen sehr knurrigen und bodenständigen Ton erzeugt. Erle ist etwas höhenreicher und besitzt nicht ganz so viele Mitten und Tiefmitten.

    Wenn du keinen Wert auf ein Vibratosystem legst würde ich dir sie Ibanez SZ320 empfehlen, die liegt so um die 450 Eus. 22 Bünde, Mahagonikorpus und -hals sowie Tuneomatic - Steg mit Stringthrubody - Lösung für noch etwas besseres Schwingverhalten.

    Falls es doch ein Vibrato sein soll, dann vielleicht eine Yamaha RGX620. Die liegt zwar mit was um die 500 Eus über deinem Preis, aber hat nen Erle-Korpus und Ahornhals sowie 24 Bünde und ein Floyd Rose - ähnliches Vibratosystem.

    In diesem Fall käme auch noch ne Ibanez SAS32 in Frage. Die liegt preislich ähnlich, ist aber aus Mahagoni und hat ein Wilkinson - Style Vibrato. Sie etwas dünner als die SZ, wird also nicht ganz so fett klingen...

    Generell kann man aber sagen, dass das runterstimmen mit Vibrato, wenn du nicht grad ein aufliegendes vintage-System hast, immer etwas Fummelei ist. ;)
     
  8. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 06.07.06   #8
    Genau deshalb find ich die RGs unhandlich, weil sie so verdammt dünn sind. Wenn dann noch diese fetten Jumbobünde dazukommen, ergibt das ein vollkommen indirektes Spielgefühl. Deshalb möcht ich mich meinem Vorredner anschließen und sir ebenfalls zur SZ raten: guter, sehr bequemer Hals, angenehmes Speilgefühl... :great:
     
  9. ]d0ni[

    ]d0ni[ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    9.09.06
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wettenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.06   #9
    kann man eine gitarre mit floyd rose eingentlich besser runterstimmen, wenn man sich bei rockinger eine black box bestellt und einbaut, oder ist das dann auch noch so ein gefriemel?
     
  10. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 06.07.06   #10
    @Threadsteller:
    Bitte den Fragebogen zur Gitarrensuche ausfüllen, um deine Vorstellungen zu konkretisieren und die Auswahl einzuschränken.
     
  11. ]d0ni[

    ]d0ni[ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    9.09.06
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wettenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.06   #11
    Wie stufst du dich als Gitarrist ein? spiele seit 2 jahren gitarre, denke so mittelmäßig xD

    Warum und wofür willst du dir eine neue Gitarre kaufen? ich möchte eine gitarre für metal, die sich auch schnell und ohne größeren aufwand runterstimmen lässt

    Welche Musik soll mit der Gitarre gemacht werden? metal/ rock

    Wieviel Geld willst du ausgeben? um die 450€ (wenn 50€ mehr auch net schlimm)

    Was hast du schon für Gitarren und inwiefern soll die neue ihnen ähneln oder sie ergänzen? habe momentan eine ibanez rg 350 ex, von der form her habe ich mir auch so etwas ähnliches vorgestellt

    Was für eine Halsform magst du? -

    Welchen Hals/Korpus-Übergang würdest du bevorzugen und warum? -

    Wie viele Bünde brauchst du? -

    Brauchst du ein Vibrato, wenn ja welches? nicht unbeding, man soll sie ja schnell runterstimmen können

    Irgendwelche Holz-vorlieben? Wenn ja, warum? -

    Soll die Gitarre flexibel sein oder langt 'ne Aufs-Maul-Gitarre?

    Muss die Gitarre neu sein oder kann sie auch gebraucht sein? kann auch gebraucht sein

    Hast du optische Vorlieben in Bezug auf Form und Farbe? am besten schwarz xD

    Spielt das Gewicht der Gitarre eine Rolle? nein

    Hast du sonst irgendwelche speziellen Vorstellungen? ne deswegen frag ich ja^^
     
  12. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 06.07.06   #12
  13. ]d0ni[

    ]d0ni[ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    9.09.06
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wettenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.06   #13
    würde es denn was ändern, wenn ich mir in meine ibanez ein black box einbauen würde? könnte man die gitarre dann besser/ schnell und ohne größeren aufwand runterstimmen?
     
  14. Moore

    Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    16.10.08
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Brunsbüttel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 07.07.06   #14
    Das wird man wohl hier noch lesen.

    "Bitte schick mir oder einem anderen Mod einen anderen Threattitel". Oder so in der Richtung. Ich wäre mal dafür, dass man einen Threat macht, in dem man schreibt, dass Gitarrengesuche einen passenden Threattitel bekommen muss. Dem Threat gibt man den Status wichtig, damit es auch jeder sieht. Würde den Mods mal ne Menge Arbeit ersparen.

    @ Threatersteller Schick lieber einem Mod einen neuen Threattitel, bevor der hier geschlossen wird.

    mfG

    Marcus
     
  15. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
    Erstellt: 07.07.06   #15
    500 euro gebraucht? auf jeden fall mal bei prs schauen : ) bei ebay kriegst du vielleicht auch noch ne gibson sg special um das geld
     
  16. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 07.07.06   #16
    nein hilft gar nichts, denn die black box verhindert nur, dass sich die gesamte gitarre verstimmt, wenn eine saite reisst.

    was du suchst, gab es früher bei den hohner gitarren mit steinberger-Tremolo.
    da konnteste den tremoloblock blockieren und somit mit zwei verschiedenen tunings auf einer gitarre spielen.

    tremolo nicht blockiert: standard-tuning
    tremolo arretiert und blockiert: dropped tuning

    schau mal nach...

    bei ebay steht momenta ne Hohner ST VICTORY für ich glaub 199 euro sofortkauf.

    die sind wirklich gut und vor allem das geld auch wert, sind immer wieder mal drinnen, musst evtl ein bissl geduld haben
     
Die Seite wird geladen...

mapping