Suche passenden Verstärker zum üben

  • Ersteller okeffee
  • Erstellt am
O
okeffee
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.10
Registriert
05.07.10
Beiträge
24
Kekse
0
Der Verstärker sollte aber auch so laut sein, das man gegen ein Schlagzeug noch ankommt
 
Luis_Bonfire
Luis_Bonfire
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.12.19
Registriert
13.01.10
Beiträge
219
Kekse
1.568
Suche Auto für kurze Strecken dass aber auch mal 150 fahren kann.
Mal im ernst, da gibts tausende, je nach Budget, Musikrichtung und persönlichen Ansprüchen/Vorlieben.
Entweder informier dich Selbst oder gib mal n bisschen mehr Details, so bewegt sich das ganze im Moment zwischen Micro Cube und 150 Watt Fullstack
 
O
okeffee
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.10
Registriert
05.07.10
Beiträge
24
Kekse
0
also budget liegt bei 250-300€ hardrock/blues ist di musikrichtung
 
H
H?rman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.14
Registriert
17.03.04
Beiträge
725
Kekse
3.267
Ort
Springstille
Is schon wieder Sommerloch ? :D Aber noch nie waren Sommerloch Threads so Wort und Infoarm.


Kriegste auch nur so ne knappe Antwort:

Schau die mal in der Peavey Vypyr Reihe um, gefällt mir als Eierlegende Wollmilchsau zum Üben in seinem Preisbereich am besten.
 
Zuletzt bearbeitet:
O
okeffee
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.10
Registriert
05.07.10
Beiträge
24
Kekse
0
man jetzt bin ich genau so weit wie vorher welche informationen braucht ihr denn noch
 
H
H?rman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.14
Registriert
17.03.04
Beiträge
725
Kekse
3.267
Ort
Springstille
man jetzt bin ich genau so weit wie vorher welche informationen braucht ihr denn noch

Wie kann das sein das du jetzt genau so schlau wie vorher bist ich habe doch das hier geschrieben

Schau die mal in der Peavey Vypyr Reihe um, gefällt mir als Eierlegende Wollmilchsau zum Üben in seinem Preisbereich am besten.
 
O
okeffee
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.10
Registriert
05.07.10
Beiträge
24
Kekse
0
wie wärs mit links?????
 
H
H?rman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.14
Registriert
17.03.04
Beiträge
725
Kekse
3.267
Ort
Springstille
wie wärs mit links?????

Du wirst ja wohl, wenn du auch nur ein bisschen Gitarre spielen kannst die Finger genug bewegen können um "Peavey Vypyr" bei Google einzugeben.

Das ist eine Suchmaschine, die kennen mittlerweile sehr sehr viele Leute. Und die liefert dir dann deine Links. Und davon mehr als ich dir hier jemals auflisten würde.
Du hast es ja auch irgendwie geschaft dieses Forum zu finden.

Ich nenne diese Nutzungsfor des Internets, "im Internet surfen".

Wenn du an diesem Forum in Zukunft noch höflichen, gepflegten und informativen Umgang haben möchtest, solltest du ein bisschen über dein Auftreten hier nachdenken.

Hier helfen dir Leute in ihrer Freizeit, da kann man von dir auch ein wenig Eigeninitiative erwarten.
 
O
okeffee
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.10
Registriert
05.07.10
Beiträge
24
Kekse
0
wie viel watt benötigt man um bei einen schlagzeug mitspielen zu können???
 
H
H?rman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.14
Registriert
17.03.04
Beiträge
725
Kekse
3.267
Ort
Springstille
wie viel watt benötigt man um bei einen schlagzeug mitspielen zu können???

Das kann man so nicht beantworten. Kommt ganz auf den Verstärker an. Watt hat nichts mit Lautstärke zu tun. Zwischen 50 und 100 Watt liegen nur noch sehr kleine Unterschiede, bei den Lautstärkereserven.

Ich spiele beim Proben oft mit nem Mesa Boogie Mark V im 10 Watt Modus. Das kann mit einem Röhrenamp vollkommen ausreichen.
Mit einem Transistoramp bin ich beim Proben bis jetzt mit 20 Watt immer ausgekommen ohne über 12 Uhr laut zu machen.

Der Vypyr 30 sollte zum Beispiel locker ausreichen.
 
O
okeffee
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.10
Registriert
05.07.10
Beiträge
24
Kekse
0
H
H?rman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.14
Registriert
17.03.04
Beiträge
725
Kekse
3.267
Ort
Springstille
Wieso wird nach dem ganzen davor und vorallem nach diesem Posting noch weiter geantwortet?

Mit freundlichen Grüßen, NoName :mad:


Hast ja recht, hat wohl Glück gehabt einen hilfsbereiten Tag bei mir erwischt zu haben :gruebel:

Contenance in allen Lebenslagen !

Hast aber prinzipiell Recht, sowas fehlt dem Forum nicht gerade, solcher Leute gibt es hier bereits genug, aber vielleicht verhält er sich in Zukunft besser, ich hab ihm ja meine Meinung zu seinem Verhalten gesagt und zu guter Letzt, hat er sich wenigstens bedankt.
 
godblesspete
godblesspete
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.12.12
Registriert
18.01.10
Beiträge
105
Kekse
217
Der Verstärker sollte aber auch so laut sein, das man gegen ein Schlagzeug noch ankommt

Spiel mal nen AC4TV an, der hält mit unserem (disziplinierten) Drummer mit und klingt so gut, wie man mit 10 Zoll klingen kann.

Wilfried
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben