Suche witzige Piano-Einlagen

von FantomXR, 02.05.07.

  1. FantomXR

    FantomXR Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 02.05.07   #1
    Hey Leutchens...

    Habe da mal ein Anliegen....
    Wisst ihr vielleicht, wo ich Noten herbekomme, von kleinen Sachen, die man immer mal zwischen durch spielen kann, die auch n bissl witzig und mal "anders" klingen.
    Habe euch mal n Vid von mir hochgeladen, damit ihr ne Idee bekommt, was ich überhaupt meine :)

    http://www.youtube.com/watch?v=2tx6kVa-PcI

    Würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen kann.

    Gruß,
    Christian
     
  2. lemato

    lemato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.06
    Zuletzt hier:
    17.05.09
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 03.05.07   #2
    Hey,

    ja, ist ganz witzig. So als kleiner Einspieler zwischendurch.

    Mir fällt ein Stück ein, das ich vor Ewigkeiten mal gespielt hab von Claude Debussy.

    Hat den politisch wenig korrekten Titel "Le petit negro". Naja, das Stück ist trotzdem echt witzig und extrem einfach zu spielen, und vielleicht kann man Debussy den Titel ja in Anbetracht seines Geburtsjahres verzeihen. :-)
     
  3. KnightOfCydonia

    KnightOfCydonia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    4.06.16
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    248
    Erstellt: 03.05.07   #3
    Wie wärs mit dem Super-Mario-Theme? Da gibts hier schon einige Threads über den durchgeknallten Japaner, der die ganzen bekannten alten Nintendo-Soundtracks spielt. (http://videogamepianist.com/)

    Btw: was ist denn das auf dem Video, was du da spielst?
     
  4. Langfingerli

    Langfingerli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.06
    Zuletzt hier:
    15.06.12
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    312
    Erstellt: 03.05.07   #4
    Baby Elephant Walk:D
     
  5. FantomXR

    FantomXR Threadersteller Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 03.05.07   #5
    Baby Elephant Walk is auch sehr gut. Kennt zwar jeder, aber sehr witzige Melodiefolge, finde ich. Solche Tipps brauche ich...ich brauche meeeehr

    @rory_g:
    daran dachte ich auch schon, aber die Lieder sind mir zu bekannt, weißt du? Möchte etwas, was nicht sofort jeder kennt...
    Kein Plan, wie das Lied heißt, was ich da spiele. Habs einfach mal Zirkus-Time genannt. Kann ja mal meinen Klavierlehrer fragen, ob der das weiß...Falls du das MIDI-File haben möchtest, sag bescheid :)
     
  6. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 03.05.07   #6
    Hab ich auch mal gespielt. Witziges Stück, stimmt.
     
  7. derLouis

    derLouis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.13
    Beiträge:
    1.805
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.172
    Erstellt: 06.05.07   #7
    Hab ich auch mal gespielt. Lustiges Stück.

    Ich würde mal sagen, dass allgemein Ragtimes gut geeignet sind. Kannst dir ja mal den Tiger Rag anschauen, der geht glaub ich auch in die Richtung.


    Ansonsten: Improvisieren übern, dann brauchst du keine Stücke üben, sondern kannst passend zu einer spontanen Situation auch was Spontanes spielen:D
    Aber ich stelle mir das schwierig vor, Rags zu improvisieren.
     
  8. HaraldS

    HaraldS Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    10.04.14
    Beiträge:
    4.890
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    750
    Kekse:
    29.296
    Erstellt: 08.05.07   #8
    Der "TigerRag" kommt nun ausgrechnet aus dem Dixieland-Bereich und ist kein Ragtime im klassischen Sinne wie bei Joplin und z.B. Joseph Lamb. Daher ist er kein gutes Beispiel für das Genre Ragtime.

    Naja, geht schon. Ist durchaus machbar. Ragtimes folgen meist einer strengen Form, z.B. AA-BB-A-CC-DD, wie im genannten Artikel korrekt beschrieben. Wenn man den Überblick über die 4 Themen behält, geht's.
     
  9. HaraldS

    HaraldS Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    10.04.14
    Beiträge:
    4.890
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    750
    Kekse:
    29.296
    Erstellt: 08.05.07   #9
    Übrigens... ("Ändern" funktioniert wohl nicht)

    An den Threadersteller: wie wär's mit kurzen, gut erkennbaren Intros? Also: Vielen Dank für die Blumen, Jump, The Entertainer, Titelmelodie des Aktuellen Sportstudios, Tagesschau-Fanfare, Ich war noch niemals in New York, Aber bitte mit Sahne, Dancing Queen, I do I do I do, Eine Schwarzwaldfahrt, etc. ?

    Harald
     
  10. FantomXR

    FantomXR Threadersteller Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 08.05.07   #10
    Jaja, sowas kommt zwar verdammt gut. Aber dann gehts ja los. Dann kommen welche an und sagen "Spiel mal weiter"...naaatoll. Also muss ich mir komplett die stücke raufziehen. Und das is bissl viel...

    Entertainer und Jump kann ich ja schon...da is nich das prob...bzw. Jump auf nem Klavier kommt nicht sooo geil :) Danke trotzdem
     
  11. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 08.05.07   #11
    Auch immer wieder gerne: Muppet Show, Biene Maja, Eine kleine Nachtmusik, Popcorn,
    1980-F, Axel-F, usw.

    bluebox
     
  12. Böhmorgler

    Böhmorgler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
  13. FantomXR

    FantomXR Threadersteller Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 08.05.07   #13
    danke @ Böhmorgler!

    An alle anderen: Wäre super lieb, wenn ihr mir vllt. gleich so ne Aufnahme oder so mit hier reinstellen könnt. Hab zum Beispiel keinen Plan wie die Mucke vom Sportstudio geht.

    Biene Maja findet man sicher irgendwo im Internet :)
     
  14. ZenToR

    ZenToR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.05
    Zuletzt hier:
    14.03.11
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    97
    Erstellt: 08.05.07   #14
    Hey das Zirkus Lied hört sich cool an, hast du vieleicht die noten davon, und könntest du mir sie schicken?

    Dieses Lied erinnert mich irgendwie an die Klavierstücke von Scott Joplin, wie z.b The Entertainer :p

    Noch eine Frage: Warum hüpft dein Bein eigentlich ständig auf und ab? Zählst du so den Rythmus mit oder drückst du das Pedal?
     
  15. Böhmorgler

    Böhmorgler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
  16. FantomXR

    FantomXR Threadersteller Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 08.05.07   #16
    @Zentor:

    Das bein? :) Das ist der Takt :) Ich zähl da nix mit, ich lass den Fuß nur mitlaufen mit den Zählzeiten, sodass ich etwas timingfester bin. Hilft ungemein, nicht bei solchen Liedern, da hier der Takt recht klar ist, aber bei TakeFive oder so hilft es schon. Hab mir das mit der Zeit so angewöhnt... :) Noten dazu habe ich leider nicht und habe auch leider nicht die Zeit das zu notieren...
    Die Akkorde kann ich dir aber sagen:

    F | D7 | Gm | C (kann mit 7 gespielt werden)
    F | D7 | G C | F
    A7 | Dm | Gm C | F
    A7 | Dm | G | C7
    F | D7 | G C | F

    @Böhmorgler:

    Vieeeelen Dank :)
     
  17. Arndti

    Arndti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    18.04.15
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.07   #17
    Benny Hill ist GROßARTIG!!!

    Kommt immer gut an! Und schnell gespielt gar nicht soooo einfach :-)

    Feiner Thread!
    Ich mache gerne sie Colt Seavers Titel-Melodie "The unknown Stuntmen" ...
     
  18. Froschkapitaen

    Froschkapitaen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    823
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    157
    Kekse:
    1.412
    Erstellt: 08.05.07   #18
    Root Beer Rag von Billy Joel dürfte auch gut kommen
     
  19. FantomXR

    FantomXR Threadersteller Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 08.05.07   #19
    Den habe ich notiert hier zu Hause liegen....aber der ist ja sowas von heftig schnell :)
     
  20. ZenToR

    ZenToR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.05
    Zuletzt hier:
    14.03.11
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    97
    Erstellt: 08.05.07   #20
Die Seite wird geladen...

mapping